Japan von seiner enstpanntesten Seite: Our Japan

Japan von seiner enstpanntesten Seite: Our Japan

Eine Woche Urlaub hab ich nun hinter mir und damit dürfte die Abwesenheit von der Arbeit für’s Erste auch vorbei sein – mit so viel Freizeit und Entspannung kann man ja irgendwann auch gar nicht mehr umgehen. Wobei, so viel Entspannung war das auch wieder nicht – mal eben 1.000 Kilometer als Fahranfänger reißt man nicht ohne weiteres runter, zudem war der Städtetrip nach Berlin nicht gerade von Ruhe gezeichnet, sondern bestand aus Shopping und Sightseeing, gepresst in 3 Tage. Meine Füße werden sich daran noch eine Weile erinnern.

Dennoch war es eine spannende und irgendwie doch einigermaßen erholsame Woche. Allerdings wird sie wohl kaum an die zwei Wochen von Marc Ambuehl herankommen, in denen er in , genauer gesagt in , , Kobe, Hiroshima und Kinosaki war und uns ein paar Impressionen mitgebracht hat, die nur so vor Entspannung triefen. Zwar hatten wir bereits letzte Woche schon ähnliches an dieser Stelle, aber ich mag den Kontrast (zumindest in meinem Kopf) zwischen dem hektischen Treiben, dass man aus Film und Fernsehen kennt und der Ruhe aus diesen Videos:

Two weeks in Japan – Tokyo, Kyoto, Kobe, Hiroshima, Kinosaki

Canon 5D MkIII (Magic Lantern 14bit RAW)
Canon EF 50mm f1.2L USM
Canon EF 16-35mm f2.8L II USM
Canon EF 70-200mm f2.8L IS II USM
Canon EF 24-105mm f4L IS USM

Editing: Adobe Premiere and After Effects
Color Grading: Da Vinci Resolve Lite

Music by Masakatsu Takagi / Ookami Kodomo no Ame to Yuki OST – Oyosute Aina

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    15.09.2014 -
  • @wihelde
  • Japan von seiner enstpanntesten Seite: Our Japan: http://t.co/4Dcw8SuxBg ...
     

Kürzlich