Jimmy Eat World – „Get Right“ & „Sure And Certain“

Jimmy Eat World -

Seit sgae und schreibe 23 Jahren treiben Jimmy Eat World nun schon ihr „Unwesen“ auf den Bühnen dieser Welt, 10 Alben haben sie dabei produziert, daneben 5 EPs und auch noch 2 DVDs. Eine Band, die eigentlich jeder kennen sollte, mindestens diejenigen, die unter anderem Tony Hawk, Burnout 3, Midnight Club oder Need for Speed zu Hause daddelten.

Wer sich schon immer fragte, was der Name eigentlich bedeuten soll: der stammt eigentlich vom jüngeren Bruder des Gitarristen Tom Linton. Der fand seinen Bruder reichlich zu dick und malte daher ein Bild mit dem Schriftzug „Jimmy Eat World“. Fand Linton letztendlich so gut, dass er eben diesen Namen als Bandnamen vorschlug. Schön, dass man auch hier noch was lernen kann, ne?

Get Right ist nun die (fast) neue Single der 4 Musiker, die netterweise auf der Band-Seite zur freien Verfügung steht:

Ganz frisch zudem die Single Sure And Certain:

Darüber hinaus kommt die Band für 3 Auftritte nach Deutschland:

12.09. Berlin – Lido
13.09. München – Ampere
14.09. Köln – Underground

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich