Martin
JPNSGRLS - Mushrooms | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Musik > JPNSGRLS – Mushrooms

JPNSGRLS – Mushrooms

JPNSGRLS - Mushrooms | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

werden natürlich “Japanese Girls” ausgesprochen, aber googlen möchte man dann doch lieber die erste Version. Schließlich zwang die verwunschene Welt der Suchmaschinen-Algorithmen die Gründungsmitglieder der Band, Sänger Charlie Kerr und Gitarrist Oliver Mann, sich kurz nach der Gründung 2010 von den Vokalen im Bandnamen zu trennen. Inspiriert wurde dieser übrigens von der weiblichen japanischen Rockband “Mass of the Fermenting Dregs”.

Schon während ihrer Highschoolzeit erregten die Projekte von Kerr und Mann die Aufmerksamkeit des kanadischen Labels Light Organ Records, doch nur mit Graham Serl an den Drums und Chris McClelland am Bass wurde aus JPNSGRLS die punkige Indie-Rock Band, deren eingängige Hooks heute an die Arctic Monkeys oder Modest Mouse erinnern. Spaß ist dabei der wichtigste Einflussfaktor überhaupt – vor allem bei Live-Auftritten, wenn so extatisch und schnell gespielt wird, bis auf der Bühne geschwitzt und im Publikum getanzt wird:

JPNSGRLS – Mushrooms from Light Organ Records.

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.