Kampf der Giganten: Ratte gegen Taube

Kampf der Giganten: Ratte gegen Taube

Vergesst Godzilla, vergesst Optimus Prime und vergesst von mir aus auch die Viecher aus Pacific Rim – das ist alles Kindergarten aus Hollywood, den sich irgendwelche Typen mit zu viel Langeweile und noch mehr Geld ausgedacht haben, um ihre Computerfreaks zu beschäftigen, damit die sich mal richtig austoben können. Wir alle wissen, dass diese Kampfkolosse, sei es nun mechanisch, atomar entstanden oder weiß der Geier woher kommend, ziemlich unrealistisch sind.

Und doch gibt es auch im Hier und Jetzt Giganten-Kämpfe, die man so nicht für möglich gehalten hat.

Ratten und auch Tauben in unserer Gesellschaft nicht wirklich einen guten Stand – hat sich bei uns nicht zuletzt bemerkbar gemacht, als Line plötzlich Besuch von einer Ratte in der Küche hatte. Hilferufend stand sie auf dem Küchenstuhl, während die Ratte und ich uns lässig begrüßten und sie wieder von dannen schlich. Eigentlich niedliche Tierchen, die am Ende des Tages auch nur ums Überleben kämpfen.

Tauben sind da ähnlich, wobei nicht ganz so niedlich und eher ein bisschen doof.

In Brooklyn kam es nun dazu, dass diese beiden Giganten der Natur aufeinander trafen und den wohl epischsten Kampf der Menschheits-Ratten-Taubengeschichte ausfochten. Eigentlich fehlen da nur noch die Laserstrahlen und Explosionen:

Mütter, schließt eure Kinder weg – in der Stadt ist ein neuer Sheriff!

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich