Entertainment – :: Was is hier eigentlich los :: https://www.wihel.de Entertainment, LifeStyle, Gadgets, Kultur und ein bisschen WTF Wed, 17 Jul 2019 06:36:47 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.2.2 Ich habe Fragen: Trunk- und Sexsüchtige Papageien https://www.wihel.de/ich-habe-fragen-trunk-und-sexsuechtige-papageien/ https://www.wihel.de/ich-habe-fragen-trunk-und-sexsuechtige-papageien/#respond Thu, 18 Jul 2019 18:04:28 +0000 https://www.wihel.de/?p=96747 Bevor wir uns Mia angeschafft haben, stand natürlich die Frage im Raum, ob wir das überhaupt vernünftig hinbekommen. Nicht nur muss es mit der Arbeit im Büro funktionieren, auch will so ein Tier insgesamt ein gutes Zuhause mit Liebe und Zuneigung, aber auch einer erzieherischen Hand haben. So wirklich hab ich mir da ja keine Sorgen gemacht, schließlich hatten meine Eltern oder ich schon immer irgendwie Haustiere – aber mit Ruhm hat sich da natürlich keiner bekleckert.

Mittlerweile wissen wir, dass wir es ganz gut können und das es auch nicht so schwer ist, wie befürchtet. Was wiederum immer mal wieder die Frage aufwirft, warum andere ... ich will mal sagen ... so hart versagen, wie sie es tun. Ich mein, wenn der eigene Papagei nur am Saufen und Vögeln (höhö) ist, dann muss man es schon echt hart verkacken oder?

Ich habe Fragen: Trunk- und Sexsüchtige Papageien | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

]]>
https://www.wihel.de/ich-habe-fragen-trunk-und-sexsuechtige-papageien/feed/ 0
Robert Hazard’s Original-Version von "Girls Just Wanna Have Fun" https://www.wihel.de/robert-hazards-original-version-von-girls-just-wanna-have-fun/ https://www.wihel.de/robert-hazards-original-version-von-girls-just-wanna-have-fun/#respond Thu, 18 Jul 2019 10:21:33 +0000 https://www.wihel.de/?p=96737 Robert Hazard’s Original-Version von

Die Momente, in denen hier noch ein Radio vor sich hin dudelt, sind mittlerweile sehr selten geworden – ich würde sogar behaupten, dass es das nur noch tut, wenn ich mal im Bad bin. Und dann läuft auch kein Regionalsender mehr, denn in Hamburg gibt es leider keinen, der mir wirklich zusagt. Am Ende spielen alle ohnehin ja nur das Gleiche und das auch noch viel zu oft.

Stattdessen hab ich irgendwann mal ein W-Lan-Radio angeschafft, damit ich auch andere Radiosender spielen kann, die nicht in unserem Empfangsbereich verfügbar sind und natürlich fiel die Wahl auf einen Leipziger Sender – ein bisschen Heimatgefühl muss halt sein. Und natürlich ist es ein Oldie-Sender, denn den Kram von heute kann sich ja kein Mensch mehr anhören, zumindest nicht den, der im Radio gespielt wird. Ich mein, allein wenn man sieht, dass die neue Platte von Dieter Bohlen auf Platz 1 ist ... in diesem Land läuft so viel schief.

Und natürlich lief auf dem Sender meiner Wahl auch immer wieder Mal Cindy Laupers bekanntester Song, bei dem Mädels Spaß haben wollen. Neu war mir aber bis quasi eben, dass das gar keine Originalversion ist, sondern diese von Robert Hazard stammt. Und die klingt dann doch noch mal ganz anders:

Zum Vergleich hier noch mal die Version von Cindy Lauper:

Man lernt halt immer wieder dazu.

Klingt erstaunlicherweise deutlich schwieriger als es am Ende scheinbar ist:

Gar nicht mal so schwer: Italienische Gebärdensprache | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

]]>
https://www.wihel.de/gar-nicht-mal-so-schwer-italienische-gebaerdensprache/feed/ 0
Trailer: Another Life https://www.wihel.de/trailer-another-life/ https://www.wihel.de/trailer-another-life/#respond Wed, 17 Jul 2019 06:10:13 +0000 https://www.wihel.de/?p=96708 Trailer: Another Life | Kino/TV | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Eigentlich kennt man es von Netflix ja nicht, dass die eigenen Originale eher leise an den Start gehen – gerade bei diesen Serien wird die Werbetrommel ja ein bisschen lauter gespielt als beim Rest. Nicht so aber bei Another Life, der neuen Serie, die am 25.07. startet – vielleicht aufgrund von Stranger Things, dass ja mehr oder weniger kurz vorher mit der 3. Staffel für Aufsehen sorgte und sicher kein knappes Budget verschlungen hat.

Spielt am Ende aber auch keine Rolle, denn ihr lest ja hier mit und seid nun im Bilde. Wer ein ganz klein bisschen öfter Sci-Fi schaut, wird sich zudem freuen, dass Katee Sackhoff eine der Hauptrollen übernommen hat.

Inhaltlich bekommt die Erde mal wieder Besuch von Außerirdischen – eine Situation, die man aus diversen Filmen schon kennt und wie auch da, weiß eigentlich niemand, was die Besucher hier wollen. Also schickt man einen kleinen Trupp zum Ursprung los, um herauszubekommen, was der Grund für die Kontaktaufnahme ist.

Der Trailer zeigt dabei: Händchenhalten scheint es nicht zu sein:

Als ein fremdartiges außerirdisches Artefakt auf der Erde landet, wird Commander Niko Breckinridge damit beauftragt, die erste interstellare Mission der Menschheit zu dessen Herkunftsplaneten zu leiten. Ihr Ehemann versucht derweil auf der Erde, einen ersten Kontakt zu dem Artefakt herzustellen. „Another Life“ erkundet das Wunder des Lebens, wie wertvoll es doch in diesem fast leblosen Universum ist und zu welchen Anstrengungen wir bereit sind, jene zu schützen, die wir lieben.

Mit dabei sind unter anderem Katee Sackhoff, Selma Blair, Tyler Hoechlin, Justin Chatwin und Jessica Camacho.

Serienstart ist der 25.07.

]]>
https://www.wihel.de/trailer-another-life/feed/ 0
Die wichtigste Regel beim Camping https://www.wihel.de/die-wichtigste-regel-beim-camping/ https://www.wihel.de/die-wichtigste-regel-beim-camping/#respond Tue, 16 Jul 2019 18:10:13 +0000 https://www.wihel.de/?p=96687 Aktuell sind Lines Schwester nebst Freund und Hund im Urlaub – mal wieder Campen. Und jedes Mal muss ich daran denken, dass das so gar nichts für uns wäre, allein schon weil wir unser überbequemes Bett so lieben und eine Dusche plus 4 stabile Wände einfach sehr zu schätzen wissen.

Ich red mich außerdem gern damit heraus, dass ich einfach zu alt für diesen Scheiß bin und wer will schon am zweiten Tag alles verteufeln müssen, weil er Rückenschmerzen vom Schlafen hat? In Wahrheit aber sind wir einfach nur maximal verwöhnt und haben bereits auf Regel #1 keinen Bock:

Die wichtigste Regel beim Camping | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Nachvollziehbar oder?

]]>
https://www.wihel.de/die-wichtigste-regel-beim-camping/feed/ 0
Kennt einer diesen Fisch? https://www.wihel.de/kennt-einer-diesen-fisch/ https://www.wihel.de/kennt-einer-diesen-fisch/#respond Mon, 15 Jul 2019 18:10:52 +0000 https://www.wihel.de/?p=96670 Eigentlich lass ich nur sehr selten die Gelegenheit aus, Fisch zu bestellen, wenn wir denn mal zum Essen ausgehen. Das kann dann sogar zu der merkwürdigen Situation führen, dass ich ausgerechnet im Steak-Haus als einziger Zander oder ähnliches serviert bekomme. Aber wenn man eben privat kaum Fisch ist, dann muss man die Gelegenheiten nutzen, wenn sie sich einem bieten oder?

Hier würd ich allerdings vorerst verzichten – ist mir nicht ganz geheuer, diese neue Fisch-Art, bei der auch meine Experimentierfreudigkeit an ihre Grenzen kommt:

Kennt einer diesen Fisch? | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

]]>
https://www.wihel.de/kennt-einer-diesen-fisch/feed/ 0
Nur eine kleine Baby-Pinguin-Kolonne https://www.wihel.de/nur-eine-kleine-baby-pinguin-kolonne/ https://www.wihel.de/nur-eine-kleine-baby-pinguin-kolonne/#respond Mon, 15 Jul 2019 14:05:44 +0000 https://www.wihel.de/?p=96664 Nur eine kleine Baby-Pinguin-Kolonne | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Keine Ahnung, wie es bei euch so war, aber mein Wochenende war so entspannend wie schon lange nicht mehr. Samstag auf den Hund aufgepasst, was mehr oder weniger bedeutete, dass wir uns nur in Notfällen von der Couch weg bewegt haben, Sonntag das Ganze dann noch mal ohne Hund ausprobiert, weil doppelt ja besser hält und nebenbei ein wenig gearbeitet und sehr viel gedaddelt. Mad Max hab ich zumindest durch und bis auf eine Nebenaufgabe auch beinahe zu 100% erfüllt – wird Zeit für ein nächstes Spiel.

Und dann kommt da wieder dieser Montag und durchkreuzt einem die gerade gewonnene Entspannungs-Stimmung. Statt genüsslich auszuschlafen klingelt der Wecker wieder zur unchristlichsten aller Zeiten, wenig später quält man sich mit all den anderen Zombies gen Büro und dort angekommen versucht man sich selbst zu betrügen, damit man nicht direkt am Schreibtisch einschläft.

Montage können echt fies sein, was auch erklärt, dass sie so unbeliebt sind. Und deswegen, aber auch um das Image des Montags ein wenig aufzupolieren, gibt es jetzt eine kleine Kolonne mit Baby-Pinguinen. Denn wir alle wissen, dass es nicht viel gibt, was besser als Pinguine ist – außer eben Baby-Pinguine:

Bittegernedanke.

Aber ich vermute, dass hier ist weder ein neuer Trend noch wird es hoffentlich einer werden. Ob das nun über-deutsch ist oder einfach nur scheiße, kann ich dennoch kaum sagen, spielt vermutlich aber auch keine Rolle - weils aufs Gleiche hinausläuft:

]]>
https://www.wihel.de/deutsche-schuh-mode/feed/ 1
Lia Sells Fish - Apocalypse Now https://www.wihel.de/lia-sells-fish-apocalypse-now/ https://www.wihel.de/lia-sells-fish-apocalypse-now/#comments Fri, 12 Jul 2019 18:07:35 +0000 https://www.wihel.de/?p=95997 Lia Sells Fish - Apocalypse Now | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Seit über einem Jahrzehnt ist die Musikerin und Performerin Christine Hasler bereits als Singer-Songwriterin Lia Sells Fish unterwegs. Mit diesem Projekt war sie nicht nur in der Schweiz, sondern auch auf den Bühnen Europas zu Gast – manchmal Solo, manchmal in wechselnder Besetzung. Nach einigen Jahren trommelte Christine Hasler eine bunte Mischung verschiedener Künstler zusammen, aus denen im Laufe der Zeit eine eingespielte Band entstanden ist.

Von den Bühnen Europas ging es für Christine Hasler und ihre Truppe zum Recording in Alphütten und bei Mixing-Sessions ins Studio. Bis hin zur Gestaltung des Covers ist ein Tonträger entstanden, das von den Persönlichkeiten aller Bandmitglieder lebt und sich weder um Trends noch Stilvorgaben schert.

So entstand ein Album mit zwölf Titeln: Dramatische Klangwände wechseln sich mit Momenten zärtlicher Beobachtungen ab, durchdringende Trommelschläge halten das verbissene Gitarrengespann an den Zügeln, während der unbeirrbare Bass sie immer weiter antreibt – eine Reise von der Ruhe vor bis zur Ruhe nach dem Sturm. Durch all dies führt die intime Dringlichkeit und zerbrechliche Vehemenz der Stimme Christine Haslers.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/lia-sells-fish-apocalypse-now/feed/ 3
Drab Majesty - Ellipsis https://www.wihel.de/drab-majesty-ellipsis/ https://www.wihel.de/drab-majesty-ellipsis/#comments Fri, 12 Jul 2019 14:18:49 +0000 https://www.wihel.de/?p=95995 Das in L.A. ansässige Duo Drab Majesty wird mit Modern Mirror heute ein neues Album veröffentlichen.

Im Laufe von zwei Platten hat sich das Projekt von Deb Demure und Mona D mit seinem einzigartigen hypnotischen Sound und seiner mysteriösen, sich ständig weiterentwickelnden Präsenz weltweit eine treue Fangemeinde aufgebaut. Nach einer intensiven Tournee zur Unterstützung der ersten beiden Alben flohen sie in die inspirierenden Landschaften von Athen, Griechenland, um die Songs für ihre bisher ambitionierteste Album-Kreation zu kanalisieren: Modern Mirror.

Drab Majesty blasen den Staub aus dem antiquarischen Mythos aus „Narcissus und Echo“ vom römischen Dichter Ovid und nutzt seine Prämisse als Grundlage für eine moderne Neuinterpretation. Jeder Song auf der Platte erzählt einen Teil der Geschichte, in der die eigene Identität des Zuhörers durch eine sich schnell entwickelnde Technologie verzerrt und dissoziiert wurde und den Kontakt zur Herkunft seiner eigenen Persönlichkeit verlor.

Die Single Ellipsis spielt romantisch das verzerrte Konzept des Werbens durch moderne Technologie in einer Welt, die sich noch nicht angepasst hat.

Modern Mirror verschmilzt Synth-Pop-Noir-Ästhetik mit dem vorsichtigen Lehre der griechischen Mythologie und der modernen Science Fiction und schafft eine Mischung aus romantischem, verträumtem Unwohlsein, das für einen zukünftigen Moment eingefangen wurde. Es ist eine Reise der Selbstreflexion, Nostalgie, Liebe, Schönheit und des Herzschmerzes, die über acht süchtig machende und emotionale Synthie-Pop-Hymnen erzählt wird - eine scheinbar klassische Geschichte, die unverblümt durch den Rahmen der modernen Welt geliefert wird.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/drab-majesty-ellipsis/feed/ 2