Entertainment – :: Was is hier eigentlich los :: https://www.wihel.de Entertainment, LifeStyle, Gadgets, Kultur und ein bisschen WTF Fri, 27 Nov 2020 05:38:15 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.5.3 Black Friday auf den Punkt gebracht https://www.wihel.de/black-friday-auf-den-punkt-gebracht/ https://www.wihel.de/black-friday-auf-den-punkt-gebracht/#respond Fri, 27 Nov 2020 20:06:59 +0000 https://www.wihel.de/?p=107381 Jedes Jahr das Gleiche: Ich freu mich immer ein bisschen auf den Tag, weil man da mit etwas Glück schon ordentlich sparen kann. Und dann ist der Tag da, aber ich weiß gar nicht, was ich kaufen soll, weil ich den meisten Kram schon im Jahr vorher besorgt hab und es halt auch nervig ist, sich durch Millionen Angebote zu wühlen. Und am Ende kauf ich gar nichts und tu wieder so, als würde ich den Hype nicht verstehen.

Spart immerhin am meisten Geld und selbst Oma hat schon gesagt, dass man am meisten spart, wenn man gar nichts kauft. Recht hat sie und nicht selten kommt ja erschwerend noch hinzu, dass Angebote richtige Mogelpackungen sind …

Black Friday auf den Punkt gebracht | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/black-friday-auf-den-punkt-gebracht/feed/ 0
New Order – Be a Rebel https://www.wihel.de/new-order-be-a-rebel/ https://www.wihel.de/new-order-be-a-rebel/#respond Fri, 27 Nov 2020 19:06:47 +0000 https://www.wihel.de/?p=104698 New Order - Be a Rebel | Musik | Was is hier eigentlich los?

Be a Rebel war ursprünglich als Veröffentlichung zur diesjährigen Herbsttournee von New Order angedacht, doch obwohl die Live-Shows erst einmal auf Eis gelegt und die Termine auf 2021 verschoben wurden, hielt es die Band für wichtig, ihre Fans an neuer Musik teilhaben zu lassen: “In tough times we wanted to reach out with a new song. We can’t play live for a while, but music is still something we can all share together. We hope you enjoy it… until we meet again”, erläutert New Order-Sänger und Gitarrist Bernard Sumner.

Und so erscheint nun mit Be a Rebel ein so upliftendes wie verträumtes neues Stück aus der New Order’schen Synthie-Pop-Schule mit der Botschaft, sich am Ende des Tages vor allem nicht unterkriegen zu lassen, wie auch immer hart die Zeiten sein mögen.

Zudem haben New Order Anfang Oktober die definitive Fassung ihres 1983 erschienenen Studioalbums Power, Corruption & Lies wiederveröffentlichen. Das Box-Set wurde von Einzel-Veröffentlichungen der vier 12-Inch-Singles aus den Jahren 1983/1984 begleitet, die nicht auf dem Originalalbum enthalten waren, beginnend mit der meistverkauften 12-Inch aller Zeiten, Blue Monday, gefolgt von Confusion, Thieves Like Us und Murder.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/new-order-be-a-rebel/feed/ 0
Sigala, James Arthur – Lasting Lover https://www.wihel.de/sigala-james-arthur-lasting-lover/ https://www.wihel.de/sigala-james-arthur-lasting-lover/#respond Fri, 27 Nov 2020 15:34:39 +0000 https://www.wihel.de/?p=104695 Sigala, James Arthur - Lasting Lover | Musik | Was is hier eigentlich los?

Kompetenz-Team-Alarm! Mit BRIT-Award-Nominée Sigala und Superstar James Arthur vereint das beängstigend eingängige Dance-Pop-Juwel Lasting Lover nicht nur zwei der erfolgreichsten Musik-Exporte Großbritanniens – mit dem schottischen Shootingstar Lewis Capaldi als Songwriter komplettiert ein weiterer Hochkaräter das imposante Line-Up. Gemeinsam schufen sie einen Sigala-Instant-Klassiker, der sämtliche Ausnahme-Features der Beteiligten perfekt zusammenführt: Sigalas euphorisierenden Signature-Sound, James Arthur roughe, aufwühlende Stimme und Capaldis Qualitäts-Songwriting.

„Ich hörte den Song zum ersten Mal in einer Akustik-Version“, erinnert sich Sigala. „Die Komposition von diesem Punkt an auf ihrem Weg dorthin zu begleiten, wo sie jetzt ist, hat sehr viel Spaß gemacht. Ich wollte schon seit Ewigkeiten mit James Arthur zusammenarbeiten, da ich seine Stimme liebe. Da der Song aber während des Lockdowns entstand, konnte ich ihn nicht persönlich treffen. Wir haben deshalb lange via ‚Zoom‘ gearbeitet und uns erst am Set des Musikvideos getroffen – zum Glück haben wir uns dann im wirklichen Leben genauso gut verstanden! Man hört dem Song auch sofort an, dass ich ein großer MGMT-Fan bin. Es war wirklich cool, alles zusammen zu mischen, und ich hoffe nun, dass alle Freude an dem Ergebnis haben.”

„Es hat mir wirklich Spaß gemacht, mit Sigala an diesem ‚Banger‘ zu arbeiten“, erklärt James. „Letztendlich haben wir diesen Track während des Lockdowns vollendet und weitestgehend aus der Ferne miteinander gearbeitet. Ich bin seit einiger Zeit Fan von ihm, daher war es großartig, ihn endlich am Set des Videos zu treffen. Es ist eine kleine musikalische Richtungsänderung für mich, aber vielleicht sehen wir ja in Zukunft ein paar weitere interessante Wendungen von mir. Ich hoffe, es gefällt allen! Passt auf euch auf.”

Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete Sänger und Songwriter James Arthur hat weltweit bereits mehr als dreißig Millionen Platten verkauft. Im vergangenen Jahr erhielt er eine Auszeichnung für mehr als eine Milliarde Spotify-Streams seines weltweiten Nummer-Eins-Hits Say You Won’t Let Go. Ein großartiges Ergebnis, wenn man sich vor Augen führt, dass dies gerade einmal 99 Songs in der bisherigen Geschichte der Streaming-Plattform gelang. Der 32-Jährige veröffentlichte bislang drei extrem erfolgreiche Alben, James Artur, Back From The Edge und YOU. Darüber hinaus stehen neun Top 40 Hits in den UK Charts zu Buche, darunter zwei Nummer-Eins-Hits. Um die Menschen zu ermutigen, während der globalen Corona-Krise zu Hause und in Sicherheit zu bleiben, startete James kürzlich eine „Safe Inside”-Kampagne, für die er speziell Musik und ein neues Video aufnahm. Der gesamte Gewinn wurde direkt an NHS Charities Together und SANE gespendet.

Lasting Lover ist die Fortsetzung einer Reihe von Single-Releases von Sigala, darunter sein siebter Top-Ten-Hit Wish You Well und seine neunte globale Gold-Single We Got Love. Sein aktueller Sommer-Smash Heaven On My Mind, eine Zusammenarbeit mit der Britin Becky Hill, rangiert immer noch hoch in den Hitlisten.

Mit Lasting Lover schlägt Sigala nun ein aufregendes neues Kapitel in seiner Karriere auf – im Augenblick arbeitet er an seinem zweiten Album, dem Follow-Up zu Brighter Days das 2018 erschien. Auf dem Debüt-Longplayer fanden sich u.a. die Hitsingles Lullaby und seine erste Nummer Eins Easy Love. Brighter Days war das am höchsten chartende Dance-Debüt-Album des Jahres 2018 und erreichte mit über 136.000 verkauften Einheiten in Großbritannien Silber-Status.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/sigala-james-arthur-lasting-lover/feed/ 0
Duke Dumont, Ry X – Let Me Go https://www.wihel.de/duke-dumont-ry-x-let-me-go/ https://www.wihel.de/duke-dumont-ry-x-let-me-go/#comments Fri, 27 Nov 2020 11:22:56 +0000 https://www.wihel.de/?p=104693 Duke Dumont, Ry X - Let Me Go | Musik | Was is hier eigentlich los?

Mit Duality verwirklicht sich Duke Dumont, bringt, losgelöst von musikalischen Genres, seine musikalischen Vorstellungen auf einen Nenner und verpasst dem Longplayer seinen ganz eigenen Fingerprint. Das Album teilt sich in zwei Hälften: Eine ist sehr dancelastig, die andere sehr emotional. Los geht es gleich mit dem Vocal-House-Kracher Therapy, der bereits Anfang des Jahres als Single veröffentlicht wurde.

Weiter geht es mit der Club-Hymne The Power, einer Kollaboration mit UK Singer/Songwriter Zak Abel. Der Titel Obey entstand zusammen mit dem aus New Jersey stammenden Künstler Roland Clark.,The Fear und Nightcrawler entstanden in Zusammenarbeit mit der US Singer/Songwriterin und Pianistin Niia bzw. dem australischen Duo Say Lou Lou.

Die zweite Hälfte des Albums ist wesentlich emotionaler und persönlicher. Together entstand mit dem amerikanischen Singer/Songwriter How to Dress Well und den Abschluss macht “Let me Go”, entstanden zusammen mit dem australischen Künstler Ry X. Insgesamt sind auf der Remix-Version des Albums 23 Titel im neuen Gewand enthalten, mit Gast-Auftritten von Will Clarke, Tensnake, Purple Disco Machine und Jonas Rathsman.

Duke Dumont ist bekannt für seine Chicago-House beeinflusste Underground-Produktionen, er konnte mit seinen Songs bisher insgesamt über 2,5 Milliarden Streams generieren und erreichte mit #1 Singles wie Ocean Drive in UK Platinstatus.

Ursprünglich aus Rayners Lane, lebt er mittlerweile in Laurel Canyon. Duke war von Geburt an taub, konnte aber durch wiederherstellende Chirurgie sein Gehör wiedererlangen, was seinen Ansatz Musik zu machen, stark geprägt hat. Seitdem hat sich Duke Dumont entgegen der widrigen Start-Voraussetzungen als talentierter und erfolgreicher Produzent bewiesen.

Seine DJ Karriere begann in London, in legendären Institutionen wie dem Londoner Fabric bis hin zur Berliner Panorama Bar, inzwischen wird er auch für große Festivals wie das Coachella, Exit und Splendor In The Grass gebucht oder von Kult-Clubs wie dem Amnesia, Sankeys und Venues in Las Vegas.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/duke-dumont-ry-x-let-me-go/feed/ 1
Matt Ryder – Soundless Motion https://www.wihel.de/matt-ryder-soundless-motion/ https://www.wihel.de/matt-ryder-soundless-motion/#comments Fri, 27 Nov 2020 07:16:15 +0000 https://www.wihel.de/?p=104691 Matt Ryder - Soundless Motion | Musik | Was is hier eigentlich los?

Der junge Produzent, Sänger und Songwriter Matt Ryder aus Birmingham erzeugt mit seiner nuancierten, zarten und stimmungsvollen Electronica Welle um Welle von Emotionen. Auf seiner neuen Single Soundless Motion verarbeitet er seine Gefühle zu einem gewaltigen Platzregen. Matt dokumentiert eine Zeit, in der er und seine Freunde begannen, sich selbst in einer Vielzahl von Kämpfen um ihre psychische Gesundheit zu verlieren, und greift die Tragödie in ihren Geschichten auf.

Der talentierte Musiker erforscht feine Melodien, während er die Harmonie zwischen seiner traumhaften Lo-Fi-Electronica und der Angst, die er zu spüren begonnen hat, findet. “A lot of my friends were beginning to feel the full effect of drugs creeping into their life and they could no longer cope without it,” erklärt er. In Verbindung damit, dass ein größerer Teil seines inneren Kreises in Depressionen fiel und unter Essstörungen litt, erinnert er sich an das Gefühl, als ob “everyone was turning away from innocence and childhood freedom to surrender to mature and toxic thoughts.”

Während dieser schwierigen Zeiten begriff Matt allmählich, dass er gegen dieses sich ausbreitende Unwohlsein auch nicht immun war, als er die Zeichen in seinem eigenen Verhalten zu erkennen begann. “I felt myself falling into these traps too and found myself feeling alone,” fügt er hinzu, “one of the only things that saved me at that time was music.”

In seinem Schlafzimmer baut Matt seine Beats und schreibt Texte. In seiner Rolle als Indie-Troubadour und DIY-Experimentalist fühlt er sich zu Hause. Für ihn war es eine Möglichkeit, die Dinge, die um ihn herum vor sich gingen, aufzunehmen und zu verarbeiten. Matt fand einen neuen Sinn im Musikmachen. Da er sich ständig weiterentwickelt und seine Einflusssphären verschiebt, ist es schwer festzulegen, was er als Nächstes tun wird.

Er nimmt sich Zeit, seinen eigenen Klang in seinem eigenen Tempo zu entwickeln. Nachdem er letztes Jahr seine Debüt-EP 50FT’ veröffentlichte, wird er sich mit der kommenden EP in neue Klangwelten begeben und gleichzeitig die unerbittlichen Herausforderungen des Teenagerlebens in Großbritannien aufgreifen.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/matt-ryder-soundless-motion/feed/ 1
Ist das der beste Burger der Welt? https://www.wihel.de/ist-das-der-beste-burger-der-welt/ https://www.wihel.de/ist-das-der-beste-burger-der-welt/#comments Thu, 26 Nov 2020 19:07:07 +0000 https://www.wihel.de/?p=107299 Berechtigte Frage, auch wenn ich gut und gerne auf die Pommes verzichten kann. Aber gerade jetzt, wo ja Take-away die einzige Alternative ist, dürfte das hier ein absoluter Renner sein. Nächste Frage daher: Wo gibt’s den? Und wer holt mir ein bis 3?

Ist das der beste Burger der Welt? | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/ist-das-der-beste-burger-der-welt/feed/ 2
Pechvogel des Tages https://www.wihel.de/pechvogel-des-tages/ https://www.wihel.de/pechvogel-des-tages/#comments Wed, 25 Nov 2020 19:02:36 +0000 https://www.wihel.de/?p=107255 Der Hype ist real, zumindest wenn man sich anschaut, wie schwer man weiterhin an eine Playstation 5 kommt. Gut, hat Sony auch gerade beim ersten Rutsch hart verkackt und ich würd auch die künstliche Verknappung auf keinen Fall ausschließen – aber die Leute sind ja einfach heiß auf die Konsole und das sicher auch zu Recht.

Umso schöner, wenn man zu den Glücklichen gehört, die eine ergattern konnten. Umso ärgerlicher, wenn man sie trotzdem nicht direkt benutzen kann …

Pechvogel des Tages | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/pechvogel-des-tages/feed/ 2
2020 als Eis-Sorte https://www.wihel.de/2020-als-eis-sorte/ https://www.wihel.de/2020-als-eis-sorte/#comments Tue, 24 Nov 2020 19:04:02 +0000 https://www.wihel.de/?p=107219 Hatten wir den Vergleich schon? Ist es überhaupt noch in, dieses Jahr mit irgendwelchen komischen Sachen gleichzusetzen? Oder sind wir mittlerweile bei „2020 als 2020“ angekommen?

2020 als Eis-Sorte | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Dennoch gilt auch hier: It’s funny, ’cause it’s true.

]]>
https://www.wihel.de/2020-als-eis-sorte/feed/ 1
Perfektes Montagsschild https://www.wihel.de/perfektes-montagsschild/ https://www.wihel.de/perfektes-montagsschild/#comments Mon, 23 Nov 2020 19:08:13 +0000 https://www.wihel.de/?p=107152 Klassiker, natürlich und über den Montag schimpfen ist so alt wie die Erfindung des Rads (was übrigens tatsächlich ein interessanter Gedanke ist – wann haben die Menschen eigentlich angefangen, den Montag zu hassen?), aber es funktioniert einfach gut und gerade in diesem Jahr ist es deutlich häufiger besser einfach mal nichts zu machen.

]]> https://www.wihel.de/perfektes-montagsschild/feed/ 2 Zu Besuch auf einer russischen Cyberpunk-Farm https://www.wihel.de/zu-besuch-auf-einer-russischen-cyberpunk-farm/ https://www.wihel.de/zu-besuch-auf-einer-russischen-cyberpunk-farm/#comments Mon, 23 Nov 2020 15:05:10 +0000 https://www.wihel.de/?p=107148 Zu Besuch auf einer russischen Cyberpunk-Farm | Nerd-Kram | Was is hier eigentlich los?

Machen wir uns nichts vor, wenn wir an Russland denken, landen wir recht schnell bei den typischen Klischees: Alle saufen den ganzen Tag nur Wodka, es ist immer kalt, jedes Auto hat eine Delle, weil die alle nicht fahren können und P in Demokratie steht für Putin. Überhaupt ist da alles deutlich gröber, kaltschnäuziger, brutaler, aber eben auch rückständiger. Technik funktioniert, aber nicht selten erst, indem man ihr einen ordentlichen Tritt verpasst hat.

Und genau von diesem Klischee dürfte Serge Vasiliev mehr oder weniger die Schnauze voll gehabt haben, denn die Realität sieht durchaus anders aus. Während wir eine technische Errungenschaft nach der anderen feiern, gehören die mittlerweile in Russland schon zum Alltag und sind beinahe schon wieder antiquiert. Ich muss dabei immer an die Geschichte denken, in der erzählt wird, dass die USA Millionen investiert haben, um einen Stift zu erfinden, der auch im Weltraum schreibt – die Russen haben einfach Bleistifte verwendet. Ob real oder Mythos, weiß ich bis heute nicht, hab aber auch nicht weiter nachgeforscht – dafür passt es einfach zu gut ins Bild.

Zurück zu Vasiliev und seiner Cyberpunk-Farm: Im nachfolgenden Video zeigt sich jedenfalls, dass die Russen deutlich fortschrittlicher sind, als wir das a) wahrhaben wollen und b) wohl jemals geglaubt hätten. Wobei das ja so richtig auch keiner weiß, denn was wissen wir Fußvolk denn schon, was „die da oben“ wirklich alles treiben. Denn man kann den Spieß auch ganz leicht umdrehen: Wenn selbst die Russen derlei Technik allein für die Landwirtschaft einsetzen, woher soll denn dann der Rest wissen, wozu die fortschrittlicheren Staaten mittlerweile in der Lage sind?

They say that Russia is a technically backward country, there are no roads, robotics do not develop, rockets do not fly, and mail goes too long. It’s a bullshit.

Говорят, что Россия – технически отсталая страна, нет дорог, роботехника не развивается, ракеты не летают, а почта идет слишком долго. It’s a bullshit.

Vielleicht ist das hier aber auch alles gar kein Spaß und es geht auf dem Mars wirklich schon so zu. Oder wir leben tatsächlich alle in der Matrix …

]]> https://www.wihel.de/wer-kann-helfen-2020-11-20/feed/ 1 Wiesner – Im Reich der Illusion https://www.wihel.de/wiesner-im-reich-der-illusion/ https://www.wihel.de/wiesner-im-reich-der-illusion/#comments Fri, 20 Nov 2020 19:07:38 +0000 https://www.wihel.de/?p=104373 Wiesner - Im Reich der Illusion | Musik | Was is hier eigentlich los?

Wiesner veröffentlicht mit Im Reich der Illusion die erste Single aus seinem am neuen Album Seelenlotterie.

Im Reich der Illusion, in dem es um die Macht der Massenmedien und die Fragwürdigkeit der Suggestion einer heilen Welt geht, ist gleichzeitig auch der Kernsong des Albums. „Keine stumpfe Aneinanderreihung von Songs, sondern eher ein Konzeptalbum“, so beschreibt Mazze Wiesner sein neues Album.

„Das Thema Seelenlotterie drückt mit seinem Neologismus aus, was das Kernthema der Platte ausmacht. Es geht im Grunde um den Versuch, einen künstlerischen Blick aus diversen Perspektiven auf die derzeitigen globalen und lokalen Ereignisse zu werfen und miteinander zu verknüpfen. Dass jeder in sich zwei Seiten hat, a la Dr. Jekyll und Mr. Hyde, reizt mich als Thema immer wieder. Das in mir und meiner Umwelt zu beobachten und musikalisch zu reflektieren, ist ein großes Geschenk und immer wieder eine neue Herausforderung für mich.“

Keine unnötigen Schnörkel – roh und kantig brettern Gitarrenriffs auf potent treibenden Grooves, umrahmt von dreckigen Hammondsounds und weiten Pianoklängen. Die deutschen Texte mit Tiefe kommen mit bluesiger Reibeisenstimme daher und betten sich in eine Wand voll emotionsgeladener Rockmusik. Das ist Wiesner, das ist kompromissloser Deutschrock eines Masterminds, der mit der Musik ein Bündnis für das Leben einging.

Wiesner ist das Solo-Projekt von Multiinstrumentalist und Sänger Mazze Wiesner, das mit dem 2015 im Alleingang aufgenommenen Debüt-Album Unbenutzt ins Leben gerufen wurde. Nach der Veröffentlichung des zweiten Albums 5 vor 12 folgt nun das dritte Album Seelenlotterie – das bisher emotionalste Album von Mazze Wiesner, welches er innerhalb eines Jahres an verschiedensten Orten der Welt, wie u.a. Lemberg, Dubai, Stralsund und Bad Bleiberg schrieb.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/wiesner-im-reich-der-illusion/feed/ 2
Hugo Barriol – Don’t Let Me Down https://www.wihel.de/hugo-barriol-dont-let-me-down/ https://www.wihel.de/hugo-barriol-dont-let-me-down/#comments Fri, 20 Nov 2020 15:32:19 +0000 https://www.wihel.de/?p=104371 Hugo Barriol - Don't Let Me Down | Musik | Was is hier eigentlich los?

Hugo Barriol begann seine Musikkarriere als Straßenmusiker in Sydney, Australien. Er gewann den Metro Music Awards in Paris im Jahr 2015 und nahm 2017 seine Debüt-EP auf, die erste Single On the road wurde über 7 Millionen Mal auf Spotify gestreamt.

2019 erschien sein Debütalbum Yellow, produziert von Ian Grimble und Hugo spielte mehr als 40 Konzerte und Festivals in ganz Europa. Nachdem er in Sydney und Paris gelebt hatte, zog er im August 2019 nach London, wo er seine neue EP Hey Loveschrieb.

My music is melancholic, sometimes sad but hopeful. I sing about things I don’t want to talk about. I tell stories, I try to turn dark thoughts or pain into something beautiful. It can be delicate, soft, sometimes tribal but I try to be always sincere in what I write. Inspired by folk, pop, rock, indie, my music is a mix of it all

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/hugo-barriol-dont-let-me-down/feed/ 4
Big Gigantic – You’re The One https://www.wihel.de/big-gigantic-youre-the-one/ https://www.wihel.de/big-gigantic-youre-the-one/#comments Fri, 20 Nov 2020 11:25:36 +0000 https://www.wihel.de/?p=104369 Big Gigantic - You’re The One | Musik | Was is hier eigentlich los?

Das in Colorado beheimatete Duo Big Gigantic war bereit, sein Ende Februar erschienenes Album Free Your Mind mit einer Remix-EP wiederaufleben zu lassen, – seit dem 11. September ist das gute Stück verfügbar. Die erste Single daraus ist ein Remix für You’re The One von dem französischen Ausnahmekönner CloZee, der sie mit wogenden Bässen und einem passenden Hip-Hop-Bounce in berauschendes Terrain führt.

CloZees Interpretation kommt zusammen mit bereits veröffentlichten Remixen von Opiuo und Party Pupils, die zu einer sehr erfolgreichen Tracklist führen, die auch auf die zweite CD einer Deluxe-Edition von Free Your Mind passen.

Seit der Veröffentlichung von Free Your Mind Anfang 2020 haben Big Gigantic den größten Teil des Jahres damit verbracht, neue Meilensteine über ein Jahrzehnt in ihrer Karriere zu erreichen. Ihre Live-Performance von Friends bei den Red Rocks war der „Song of the Day“ bei NPR Music Live Sessions, während der Song sich weiterhin auf legendären Sendern wie KCRW und KROX verbreitete.

In den darauffolgenden Monaten lieferten sie auch einen Mix auf BBC Radio 1 für Diplo & Friends ab und erhielten gleichzeitig umfangreiche Unterstützung von Spotify, Apple Music und Amazon Music. Auch die Tastemaker-Medien stärkten Free Your Mind den Rücken und lobten das Album als „eine wunderschöne melodische Klanglandschaft mit üppigen Melodien“ und als „ein wirklich einzigartiges 13-Track-Erlebnis“.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/big-gigantic-youre-the-one/feed/ 2
Gashi feat. Sting – Mama https://www.wihel.de/gashi-feat-sting-mama/ https://www.wihel.de/gashi-feat-sting-mama/#comments Fri, 20 Nov 2020 07:06:23 +0000 https://www.wihel.de/?p=104367 Gashi feat. Sting - Mama | Musik | Was is hier eigentlich los?

Vor einigen Wochen veröffentlichte Gashi sein brandneues Album 1984. Unter den vierzehn Tracks, mit denen der 30-jährige Wahl-New Yorker seine Fans auf eine musikalische Reise in die achtziger Jahre mitnehmen will, findet sich auch die aktuelle Single Mama, die keinen Geringeren als Legende Sting featured!

„Ich war in diesem Jahrzehnt noch nicht auf der Welt, aber ich verbinde mich so sehr mit allem aus dieser Zeit“, erklärt er. „Ich liebe alles an der Kultur der achtziger Jahre, von der Musik über die Filme bis zur Mode, und ich wünschte immer, ich hätte diese Zeit miterleben können. Meine Eltern haben 1984 geheiratet und einiges der besten Musik, die jemals gemacht wurde, kam aus den Achtzigern. Ich wollte nur Musik machen, die die Menschen so fühlen lässt, wie ich mich fühle, wenn ich etwas aus dieser Zeit höre.“

Labinot „Larry“ Gashi wurde 1989 im Kosovo als Sohn lybischer Eltern geboren, verbrachte seine Kindheit als Flüchtling in mehreren (meist europäischen) Ländern, bevor seine Familie 1998 schließlich in Brooklyn sesshaft wurde. Dort verbrachte er auch den Großteil seiner Teenager-Zeit. Seit 2008 produziert und veröffentlicht er seine eigenen Songs, zunächst als The Kid Gashi, später nur als Gashi.

Angesichts seines unzweifelhaften Gespürs für großartige Melodien und seiner textlichen Fähigkeiten war es lediglich eine Frage der Zeit, bis Gashi der Durchbruch im Musikbusiness gelingen würde. Nachdem er sich zunächst als Songwriter einen hervorragenden Namen erarbeitet hatte, zählt er mittlerweile zu den gefragtesten Acts weltweit.

Seine musikalischen Wurzeln liegen zwar im Hip-Hop, doch im Laufe der Zeit erweiterte der 30-jährige seine Palette ständig und schuf einen unverwechselbar einzigartigen Sound im Spannungsfeld zwischen Pop, Hip-Hop, Rap und Dance.

]]>
https://www.wihel.de/gashi-feat-sting-mama/feed/ 3
Früh übt sich https://www.wihel.de/frueh-uebt-sich/ https://www.wihel.de/frueh-uebt-sich/#comments Thu, 19 Nov 2020 19:05:07 +0000 https://www.wihel.de/?p=106997 Schließlich bekommt man zwei linke Hände ja auch nicht einfach so vom lieben Gott geschenkt – da steckt harte Arbeit hinter, damit man im restlichen Leben nicht doch für handwerkliche Tätigkeiten eingeplant wird, auf die man eigentlich keinen Bock hat.

Früh übt sich | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Und mit „Lernen durch Schmerzen“ kann man auch gar nicht früh genug anfangen. So hab ich zum Beispiel gelernt, dass es eine dumme Idee ist, auf eine heiße Herdplatte zu fassen.

So sehr sich die Welt auch in diesem Jahr geändert hat – wusstet ihr eigentlich, dass Corona am Dienstag angeblich 1 Jahr geworden ist? Laut unbestätigten Quellen soll es das erste Mal am 17.11.2019 bei einem Menschen aufgetaucht sein. Wahnsinn wie die Zeit vergeht – manche Dinge bleiben einfach gleich.

Zum Beispiel, dass alles ein Ende hat, nur die Wurst zwei, Regen fällt weiterhin stumpf nach unten und wer anderen eine Grube gräbt, sollte vorher seine Motive hinterfragen. Und natürlich, dass Fail-Videos um ein Vielfaches schlechter sind als Win-Videos, leider gibt es aber von Letzteren einfach viel zu wenig, was dann auch erklärt, warum Maik und ich seit irgendwas um die 10 Jahre unsere eigene Win-Compilation erstellen.

Und was sich auch nur selten ändert: Ausnahmen bestätigen die Regel. Ist bei dem nachfolgenden Video der Fall, denn hier haben wir tatsächlich mal wieder ein Fail-Video, dass ich überwiegend bedenkenlos teilen möchte, denn zumindest physisch kommt hier keiner so wirklich zu schaden. Psychisch könnte das schon anders aussehen, denn es geht um Schönheit und da ist so mancher ja besonders eitel und geht bei schiefem Scheitel keinen Schritt vor die Tür.

Ohnehin ist es ja unglaublich, was für ein Milliarden-Geschäft Schönheit doch mittlerweile geworden ist und was für unfassbare Geräte, Cremes, Tunken und sonstiger Kram dafür verkauft wird – nicht selten auch mit einem gewissen Gefährlichkeitsfaktor. Der noch mal verstärkt wird, wenn man nicht weiß, wie man mit den Geräten umgehen soll – oder man einfach gar keinen Plan vom Endergebnis hat und dann aussieht, wie ein Clown:

Some people go to great lengths for beauty. Sometimes these attempts are futile. Sometimes these attempts have the opposite of the intended effect.

Ein Punkt, der sich daher auch nur schwer ändert: Nahezu alle haben es mehr denn weniger verdient, oder?

]]>
https://www.wihel.de/ein-paar-wirklich-fiese-beauty-fails/feed/ 1
Flachwitz der Woche: Eine Kettensäge https://www.wihel.de/flachwitz-der-woche-eine-kettensaege/ https://www.wihel.de/flachwitz-der-woche-eine-kettensaege/#comments Wed, 18 Nov 2020 19:09:52 +0000 https://www.wihel.de/?p=106961 Wenn man bedenkt, dass eine richtige Kettensäge ja auch mit einer Kette läuft und tut, was sie soll, ist das natürlich nur bedingt witzig – aber irgendwas ist ja immer. Ich musste dennoch lachen und wünsche dem Besitzer gutes Gelingen:

Flachwitz der Woche: Eine Kettensäge | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/flachwitz-der-woche-eine-kettensaege/feed/ 1
Wozu ein Bizeps gut sein kann https://www.wihel.de/wozu-ein-bizeps-gut-sein-kann/ https://www.wihel.de/wozu-ein-bizeps-gut-sein-kann/#comments Tue, 17 Nov 2020 19:08:26 +0000 https://www.wihel.de/?p=106918 Mich würde ja stören, dass auch alle anderen Dödel mitgucken können, aber davon mal abgesehen scheint mir das der sinnvollste Einsatz eines Bizeps zu sein. Motiviert jedenfalls für die nächsten 5 Minuten, auch mal selbst mit dem Training anzufangen …

Wozu ein Bizeps gut sein kann | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Brauchen wir zum Glück aber nicht, weil wir ja ohnehin lieber zu Hause bleiben und eben nicht mit dem Bus fahren sollen.

Woran du merkst, dass die Industrie dich hasst | WTF | Was is hier eigentlich los?

Viel schlimmer noch: Es gibt viele Tage, an denen ich ihn mehr als verstehen kann.

]]>
https://www.wihel.de/woran-du-merkst-dass-die-industrie-dich-hasst/feed/ 5
Wie ein smartes Türschloss auf dem Land funktioniert https://www.wihel.de/wie-ein-smartes-tuerschloss-auf-dem-land-funktioniert/ https://www.wihel.de/wie-ein-smartes-tuerschloss-auf-dem-land-funktioniert/#comments Fri, 13 Nov 2020 20:10:21 +0000 https://www.wihel.de/?p=106760 Ich denk schon länger über ein smartes Türschloss nach. Eines, das man mit dem Smartphone bedienen kann und das sich idealerweise verschließt, wenn man die Wohnung verlässt und automatisch öffnet, wenn man nach Hause kommt. Dürfte mindestens beim Reintragen der Einkäufe hilfreich sein, weil man dann die schweren Sachen nicht extra abstellen muss. Auf der anderen Seite trau ich der Nummer aber auch nicht ganz, denn … kann man halt hacken, was passiert, wenn der Akku leer ist und was macht man, wenn der Hersteller keinen Bock mehr auf Support hat?

Fragen, die man sich auf dem Land nicht stellen muss, während man trotzdem recht smarte Schlösser verwendet …

Wie ein smartes Türschloss auf dem Land funktioniert | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/wie-ein-smartes-tuerschloss-auf-dem-land-funktioniert/feed/ 2
Groove Armada – Lover 4 Now https://www.wihel.de/groove-armada-lover-4-now/ https://www.wihel.de/groove-armada-lover-4-now/#comments Fri, 13 Nov 2020 19:18:48 +0000 https://www.wihel.de/?p=104057 Groove Armada - Lover 4 Now | Musik | Was is hier eigentlich los?

Als Groove Armada gehören Tom Findlay und Andy Cato unbestreitbar zu den einflussreichsten Bands in der Dance Music und sind ein wichtiger Teil der britischen Musikgeschichte. Die beiden Dance Giganten haben in den letzten zehn Jahren weitgehend geschwiegen, doch nun haben sie sich für einige Studiosessions wiedervereinigt und Edge of the Horizone, das erste Album der beiden seit zehn Jahren, ist mittlerweile draußen.

Nach der ersten Single inklusive dem großartigen Quarantäne-Isolations-Video zu Get Out On The Dancefloor folgte am 19.08. mit Lover 4 Now die zweite Single. Eine joviale Ode an die Sonnenuntergänge auf Ibiza und die flüchtigen Sommerromanzen, bei der der charakteristische Gesang der House- und Garage-Legende Todd Edwards über einem Italo-Disco-Groove schimmert.

Mittlerweile wurde auch das Video zu Lover 4 Now veröffentlicht, eine animierte Quarantäne-Love Story. Das Video zeigt die Geschichte einer blühenden Liebe, die sich zwischen den exzentrischen Hauptfiguren des Videos, der Katze Cosmo und dem Hund Mio, entwickelt. Cosmo und Mio leben in Häusern, die keinerlei Anzeichen von menschlichem Leben aufweisen, und bedienen sich am Inhalt des Kühlschranks und der Speisekammer. Durch ihren Video-Chat finden sie Trost und Gesellschaft. Die beiden Hauptfiguren durchqueren die digitale Welt des Online-Datings und verkörpern den Nervenkitzel, jemanden Neues kennenzulernen, und wie Schiedon erklärt, könnte die Animation “eine gute Metapher für die letzten Monate sein …”

Der Gesang von Todd Edwards ergänzt perfekt die spielerische und euphorische Natur der begleitenden Animation. Regie und Animation führte der New Yorker Fons Schiedon, der erklärt: “Ich schrieb das Treatment, als New York wegen des Coronavirus-Ausbruchs geschlossen wurde. Wochenlang blieb die Stadt unheimlich ruhig, abgesehen vom häufigen Lärm der Krankenwagen. Das Video beginnt mit einer Tonaufnahme dieser Geräuschkulisse, die von meinem Dach aus aufgenommen wurde. Aus der Abgeschiedenheit einer kleinen Wohnung und meinem improvisierten Studio, das sich nun in eine Ecke des Schlafzimmers zwängte, schrieben sich die unheilvollen Zukunftsszenarien wie von selbst”.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/groove-armada-lover-4-now/feed/ 3
Kasbo – Show You https://www.wihel.de/kasbo-show-you/ https://www.wihel.de/kasbo-show-you/#comments Fri, 13 Nov 2020 15:58:28 +0000 https://www.wihel.de/?p=104051 Kasbo - Show You | Musik | Was is hier eigentlich los?

Show You, die aktuelle Single von Kasbo, ist ein typisch ausgefeilter elektronischer Song, mit dem Kasbo zu seinem typischen Indie-Electronica-Sound zurückkehrt. Der in Göteborg geborene Künstler kombiniert verfremdeten Gesang, schillernde Produktion und eine spartanische Instrumentierung zu einer melodischen, ätherischen Kreation.

Der neue Track folgt auf die schon vor eine Weile erschienene Single Play Pretend, ein sanfter, emotionsgeladener Song in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Künstler Ourchives, das von einem nachdenklich stimmenden offiziellen Video begleitet wurde. Der Song hat in etwas mehr als einem Monat mehr als eine halbe Million Streams angehäuft, was die Vorfreude auf Kasbos zweites Album The Making Of A Paracosm, noch weiter steigern dürfte.

Seine schwedische Herkunft spielt sowohl thematisch als auch instrumental eine große Rolle in dem Projekt, an dem zahlreiche andere schwedische Kreativköpfe mitgewirkt haben, darunter Frida Sundemo, Freja The Dragon, Nea und NOOMI, sowie ein bemerkenswerter Auftritt aus der Vancouver Sleep Clinic.

Kasbo erklärt: „Als ich Show You machte, wollte ich einen Song machen, indem ich aus einem langen Gesangssample eine Hook baute, indem ich Teile und Stücke zusammenschneide und etwas anderes schaffe. Nachdem ich die Klavierprogression geschrieben hatte, kam das Stück als dieses schöne, leise gesprochene Liebeslied zusammen, das mir auf Anhieb gefiel, insbesondere die Idee der Wiederholung in der Musik, vor allem im Text.“

Er fährt fort: „Auch wenn der Text sich wiederholt, so hat er doch unterschiedliche Intonationen oder Bedeutungen, je nach der Musik, die sich darunter abspielt, wodurch diese schönen Nuancen in etwas so Einfachem wie einer einzigen Phrase, die sich immer und immer wieder wiederholt, entstehen.“

Seit der Veröffentlichung seines Debütalbums Places We Don’t Know, ist der Göteborger Künstler von einem Meilenstein zum nächsten aufgestiegen und kann sich über mehr als 200 Millionen Streams und der Unterstützung von Medien wie Fader, Complex, Dancing Astronaut und anderen freuen.

Er trat bei einer Reihe international renommierter Festivals auf, wie z.B. Coachella, Firefly oder Life is Beautiful und verkaufte seine allererste Headline-Tournee in den wichtigsten nordamerikanischen Venues aus, darunter der Bowery Ballroom in New York und das Fonda in Los Angeles. Im vergangenen Jahr begleitete er die Dance-Giganten ODESZA auf ihrer Tour und krönte das Jahr 2019 mit einem epischen Set im Red Rocks Amphitheater in Colorado.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/kasbo-show-you/feed/ 2
KID DAD – [I Wish I Was] On Fire https://www.wihel.de/kid-dad-i-wish-i-was-on-fire/ https://www.wihel.de/kid-dad-i-wish-i-was-on-fire/#comments Fri, 13 Nov 2020 11:49:36 +0000 https://www.wihel.de/?p=104049 KID DAD - [I Wish I Was] On Fire | Musik | Was is hier eigentlich los?

[I Wish I Was] On Fire ist der zentrale Track auf In A Box, dem neuen Album von KID DAD.

“Mit dem Song thematisieren wir den menschlichen Hang zu schützenden Lügen. Dieser Song ist für die, deren Liebe für Andere größer ist, als für sich selbst. Selbstlosigkeit bis zur Selbstzerstörung aufgrund von Mitleid – das ist nicht gesund, aber es existiert” sagt Sänger Marius Vieth zu dem am Ende ausbrechenden Song.

Nachdem das Video vor einiger Zeit Premiere feierte, ist es mittlerweile auch wirklich überall zu sehen.

“Geschrieben habe ich den Song an einem warmen Apriltag im ersten Geschoss eines Studentenwohnheims irgendwo in China. Vor meinem Fenster blühte ein Kirschblütenbaum, und an diesem Tag kam ich mir besonders vergänglich vor. Erst hatten wir vor, den Song so als Akustikstück auf die Platte zu packen, aber letztlich fanden wir es passender, die zerstörerische Seite der Lyrics mit der Wucht der Band zu unterstreichen” erzählt Vieth weiter.

Parallel zur Albumveröffentlichung startete die Band die Charity-Aktion “SAFE In A Box”, mit der sie Geld für Kinder sammeln, die in der Corona-Krise unter häuslicher Gewalt leiden.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/kid-dad-i-wish-i-was-on-fire/feed/ 7
Tash Sultana – Greed https://www.wihel.de/tash-sultana-greed/ https://www.wihel.de/tash-sultana-greed/#comments Fri, 13 Nov 2020 07:09:08 +0000 https://www.wihel.de/?p=102366 Tash Sultana - Greed | Musik | Was is hier eigentlich los?

Vor ein paar Wochen erschien mit Greed die zweite Single des mit Spannung erwarteten zweiten Albums des australischen Musikphänomens Tash Sultana. Passend dazu erschien mittlerweile auch das Video zum Song, welches Tash im Studio zeigt, wie sie (wie immer) sämtliche Parts und Instrumente alleine einspielt. Ein beeindruckendes Dokument von Tash Sultanas Musikalität und vielseitigem Können.

Den Song hat Tash Sultana zusammen mit Matt Corby & Dann Hume im eigenen Studio in Melbourne geschrieben und er wurde dort von Tash auch eigenhändig produziert.

“This song is about how people change around you when you achieve some sort of success”, erläutert Tash: “People you’ve never had anything to do with try and climb into your life somehow, people you’ve known for ages suddenly go silent. People who never paid you for a gig suddenly want to book you. That person from high school that gave you shit for playing the guitar suddenly wants on the guest list. It’s a funny little thing all of this and what it does to people.”

Leider mussten aufgrund der aktuellen Situation auch Tash Sultanas Tourpläne umgestrickt werden, sodass die für September geplanten Shows ins kommende Jahr verlegt wurden:

28.08.21 Wiesbaden – Open Air im Kulturpark Schlachthof
01.09.21 AT-Wien – Arena Open Air
16.09.21 Dresden – Junge Garde
17.09.21 Berlin – Zitadelle
22.09.21 Hamburg – Reeperbahn Festival
24.09.21 Köln – Tanzbrunnen
26.09.21 München – Olympiahalle

Im April veröffentlichte Tash Sultana den ersten Vorgeschmack auf das kommende Album in Form von Pretty Lady mitsamt eines Videos, in dem unter anderem Mitglieder der Teskey Brothers, der Pierce Brothers und Baker Boy zu sehen waren – genau wie die professionellen Tänzer Emily Havae, Melissa Pham, Justin Anderson, Ash McKenzie & Matt Holly, Thalia Heffernan & Ryan McShane, Anna Seymour mit Auslan, sowie einige Fans, Freunde und Familienmitglieder von Tash Sultana.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

]]>
https://www.wihel.de/tash-sultana-greed/feed/ 4
Dach undicht? Bau einfach ein Zweites darüber! https://www.wihel.de/dach-undicht-bau-einfach-ein-zweites-darueber/ https://www.wihel.de/dach-undicht-bau-einfach-ein-zweites-darueber/#comments Thu, 12 Nov 2020 19:07:02 +0000 https://www.wihel.de/?p=106710 Denn nur so weißt du, dass es wirklich dicht ist. Was mich übrigens an Tschernobyl erinnert, wo ja auch einfach ein Mantel über den Reaktor gebaut wird. Manchmal ist stumpf eben doch Trumpf.

Dach undicht? Bau einfach ein Zweites darüber! | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/dach-undicht-bau-einfach-ein-zweites-darueber/feed/ 1
Dog With Sign – Auch Hunde wollen protestieren https://www.wihel.de/dog-with-sign-auch-hunde-wollen-protestieren/ https://www.wihel.de/dog-with-sign-auch-hunde-wollen-protestieren/#comments Thu, 12 Nov 2020 11:10:04 +0000 https://www.wihel.de/?p=106704 Dog With Sign – Auch Hunde wollen protestieren | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Nicht nur, aber hauptsächlich wegen ein paar unserer Nachbarn haben wir Mia mehr oder weniger abtrainiert, dass sie Bellen soll oder auch nur darf – ist halt auch unnötig, weil wir einfach keinen Wachhund brauchen. Die Nachbarn aber noch weniger, sonst hätten sie sich ja einen eigenen Hund angeschafft.

Und ich behaupte: Das haben wir auch ganz gut hinbekommen, nur eben nicht vollständig aus ihr raus, sodass es doch immer mal wieder vorkommt, dass sie zumindest wufft. Was okay ist, wenn sie das ein bis zwei Mal macht und die Lautstärke dabei auf eine gewissen Niveau bleibt … aber sie ist nun mal ein Corgi und der Corgi meckert gern, wenn ihm was nicht passt.

Was im Zusammenspiel mit unserer Erziehung durchaus sehr witzig sein kann, weil sie dann eher quietscht und knarrzt als wirklich ernsthaft ihre Meinung zum Ausdruck zu bringen. Was mich wiederum nun denken lässt, dass wir ihr vielleicht ein paar Protestschilder zur Auswahl geben sollten, damit sie sich besser artikulieren kann und wir gleichzeitig wissen, was denn genau das Problem ist.

Klappt ja zumindest auch bei dem Dog With Sign – wobei hier auch ein enormer Niedlichkeitsfaktor mit ins Spiel kommt:

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

anyone else’s parents been super clingy lately?

Ein Beitrag geteilt von Baboy (@dogwithsign) am

Natürlich gibt es noch mehr davon drüben auf Instagram. Und irgendwann sprechen wir dann auch über die Frage, wer zuerst da war: Dog With Sign oder der Dude With Sign.

Wenn schon, denn schon ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

PS: Das Wort “Klempner” ist auch irgendwie bescheuert oder?

]]>
https://www.wihel.de/wenn-schon-denn-schon/feed/ 1
Endlich: Nie wieder Klopapier kaufen müssen https://www.wihel.de/endlich-nie-wieder-klopapier-kaufen-muessen/ https://www.wihel.de/endlich-nie-wieder-klopapier-kaufen-muessen/#comments Tue, 10 Nov 2020 19:05:22 +0000 https://www.wihel.de/?p=106628 Es wirkt wie ein Scherz, es wirkt irgendwo auch eklig – aber es ist dichter an der Realität dran, als man denkt, denn schließlich gab es auch eine Zeit vor dem klassischen Klopapier. Und davon mal abgesehen, dass das tatsächlich recht eklig ist – sanfteres und weicheres Klopapier gibt es nicht. Außerdem spart es jede Menge Geld.

Ist aber auch wirklich sehr eklig, keine Frage.

Endlich: Nie wieder Klopapier kaufen müssen | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/endlich-nie-wieder-klopapier-kaufen-muessen/feed/ 1
Helga und Marianne analysieren die US-Wahl https://www.wihel.de/helga-und-marianne-analysieren-die-us-wahl/ https://www.wihel.de/helga-und-marianne-analysieren-die-us-wahl/#comments Tue, 10 Nov 2020 11:35:48 +0000 https://www.wihel.de/?p=106622 Helga und Marianne analysieren die US-Wahl | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Mittlerweile wissen wir ja, dass Joe Biden die US-Wahl gewonnen hat und ich kann auch nicht gerade behaupten, dass ich mich darüber nicht freuen würde – aber mir wird der Hype auch gerade wieder zu groß. Denn machen wir uns nichts vor: Es ist nicht schwer, ein besserer Präsident als Trump zu sein, aber das macht einen Nachfolger noch nicht automatisch zum Messias – schon gar nicht, wenn man ein fortgeschrittenes Alter hat.

Aber immerhin können wir uns drauf freuen, dass das alles ein bisschen nachvollziehbarer und weniger willkürlich wird. Wobei auch hier: Eigentlich muss man sich ja nur vorstellen, was das schlimmste und / oder dümmste Szenario wäre und dann weiß man auch, was Trump am ehesten macht.

Wie dem auch sei, das ist jetzt vorbei, zumindest fürs Erste. Denn auch wenn eigentlich klar ist, dass Trump jetzt raus ist, das aber selbst noch nicht so wirklich wahr haben will – ich bin mir nicht sicher, ob der Drops hier tatsächlich schon gelutscht ist. Zumindest trau ich es einem Donald Trump durchaus zu, alle vorhandenen und auch nicht offensichtlich vorhandenen Mittel auszuschöpfen, damit sein fetter Arsch im Weißen Haus bleibt.

Und in den USA ist ja einiges möglich – nicht zuletzt weil das Wahlsystem schon sehr beknackt ist und mehrfach von der Zeit überholt wurde. Finden auch Marianne und Helga, zwei Hausfrauen, vermutlich aus Friesland, die die ganze Wahl nicht hätten besser analysieren können:

Die beiden Hausfrauen Helga und Marianne analysieren an ihrem Gartenzaun die Ergebnisse der US-Wahl 2020.

Hoffen wir einfach, dass bis Januar alles glatt geht. Am 20.01.2021 findet dann endlich die Vereidigung des neuen Präsidenten statt und dann sollte wirklich alles in trockenen Tüchern sein. Aber wir alle wissen auch: 2020 ist noch einiges möglich …

]]>
https://www.wihel.de/helga-und-marianne-analysieren-die-us-wahl/feed/ 3