Games auf wihel.de | Seite 2 von 10 | Was is hier eigentlich los | Seite 2
Games auf wihel.de | Seite 2 von 10 | Was is hier eigentlich los | Seite 2

Games


Zu viele Games für zu wenig Zeit. Ein paar haben wir trotzdem besprechen können.

Wie man “SimAirport” nicht spielen sollte

Wie man

Let’s Game It Out hatten wir schon an diversen Stellen – toller YouTube-Kanal mit nicht ganz so bekannten Spielen und noch weniger ernstem Spielziel, denn was der Kollege eigentlich macht: Spiele so spielen, wie man sie eigentlich nicht spielen sollte. Das mag in erster Linie natürlich maximal amüsant sein, ich ...

Weiterlesen »

Trailer: Assassins Creed Valhalla

Trailer: Assassins Creed Valhalla | Games | Was is hier eigentlich los?

So ein kleiner Fan der Assassins Creed-Reihe war ich ja schon länger und hab an diversen Stellen über die jeweils neuen Teile ein paar Gedanken abgelassen. Gerade Odyssey hat mich sehr lange an den Bildschirm gefesselt, auch wenn die Missionen mit fortschreitender Spieldauer an Abwechslung verloren – Spaß gemacht hat ...

Weiterlesen »

“Animal Crossing: New Horizons“ erklärt

Es ist schon immer wieder überraschend, wie wichtig es doch sein kann, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein und allein dadurch unfassbar großen Erfolg zu haben. Neuestes Beispiel: Animal Crossing: New Horizons. Vor gut einem Jahr hat Line von ihrem damaligen Arbeitgeber eine Nintendo Switch mit nach Hause ...

Weiterlesen »

Ein Work-Life-Balance-Spiel: Dungeons & Deadlines

Ein Work-Life-Balance-Spiel: Dungeons & Deadlines | Games | Was is hier eigentlich los?

In der Wochenzusammenfassung bereits erwähnt: Letzte Woche hatte ich ein Team-Event. Natürlich mit maximalem Social Distancing, aber auch wieder nicht. Jeder saß zwar Zuhause, zwei sogar in einem ganz anderen Land, aber irgendwie doch alle dank Videostream zusammen und am Daddeln. Und mit Daddeln meine ich nicht fancy Kram wie ...

Weiterlesen »

Es gab ein Steven Seagal-Spiel, dass nie veröffentlich wurde

Es gab ein Steven Seagal-Spiel, dass nie veröffentlich wurde | Games | Was is hier eigentlich los?

Wie jedes gut erzogene Kind der 80er fand natürlich auch ich Steven Seagal total gut. Rückblickend betrachtet sind vor allem zwei Punkte dafür verantwortlich: Ich hab “Alarmstufe Rot” als seinen ersten Film gesehen, der bekanntlich sein bisher größter kommerzieller Erfolg war. Und ich fand natürlich cool, dass er nicht nur ...

Weiterlesen »

Gameplay-Demo: The Mortuary Assistant

Gameplay-Demo: The Mortuary Assistant | Games | Was is hier eigentlich los?

Vor einer ganzen Weile schon hab ich mir endlich mal „Abgeschnitten“ mit Moritz Bleibtreu angesehen – schließlich wissen wir alle, dass die meisten Filme mit Bleibtreu einigermaßen sehenswert sind. Außerdem spielte auch Jasna Fritzi Bauer mit, die alle ganz toll finden, bei der ich aber immer zuerst an ihre Rolle ...

Weiterlesen »

Stell dir vor, du brichst dir bei jedem Sprung ein Bein …

Stell dir vor, du brichst dir bei jedem Sprung ein Bein ... | Games | Was is hier eigentlich los?

So wirklich neue, innovative Spielideen sucht man mittlerweile genauso verzweifelt, wie neue, innovative Film-Ideen. Irgendwie war alles schon mal da, wir haben alles schon gesehen und meist dreht es sich nur darum, irgendein Prequel oder Sequel durchzuackern oder Ideen werden einfach mit neuer Farbe angemalt, sind aber nach wie vor ...

Weiterlesen »

Ziemlich weird: Der Speaking-Simulator

Ziemlich weird: Der Speaking-Simulator | Games | Was is hier eigentlich los?

Gerade noch davon gesprochen, dass ich besonders die nicht ganz so mainstreamigen Simulatoren sehr zu schätzen weiß, bei denen man nicht irgendeinem Zeit- oder wirtschaftlichen Druck ausgeliefert ist – einfach so vor sich hindaddeln ist ab einem gewissen Alter einfach nicht zu unterschätzen. Definitiv nicht mainstreamig ist auch der Speaking-Simulator ...

Weiterlesen »

Entspanntes Spielen: Coffee Talk

Entspanntes Spielen: Coffee Talk | Games | Was is hier eigentlich los?

Ich bin ja ein großer Fan von Spielen, bei denen man gemütlich vor sich hindaddeln kann, ohne irgendeinem Erfolgsdruck zum Opfer zu fallen. Aufbausimulationen sind da von Natur aus gern von mir gesehen – wobei irgendein Druck ist da ja auch bei, sei es der rein wirtschaftliche Faktor oder auch ...

Weiterlesen »
Unterstütze uns! Klick hier, bevor du auf Amazon kaufst. Vielen Dank!