Lustiges – :: Was is hier eigentlich los :: https://www.wihel.de Entertainment, LifeStyle, Gadgets, Kultur und ein bisschen WTF Tue, 07 Jul 2020 05:13:58 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.4.2 48 Stunden Backstage mit Felix Lobrecht https://www.wihel.de/48-stunden-backstage-mit-felix-lobrecht/ https://www.wihel.de/48-stunden-backstage-mit-felix-lobrecht/#respond Wed, 08 Jul 2020 06:09:49 +0000 https://www.wihel.de/?p=102155 48 Stunden Backstage mit Felix Lobrecht | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Als mittlerweile regelmäßiger „Gemischtes Hack“-Hörer hab ich durchaus meine Sympathien für Felix Lobrecht entwickelt, kann aber nach wie vor nicht genau sagen bzw. definieren, wo genau die liegen. Das war damals schon mit dem Podcast relativ schwierig, denn nach den ersten Folgen dachte ich zunächst, was das denn für zwei Prolls sind – da muss man keine weitere Sekunde Lebenszeit mit verschwenden. Aber irgendwie bin ich doch dran geblieben (hat ja jeder seine zweite und dritte Chance verdient) und das bis heute.

Und das hängt eben auch viel mit Felix Lobrecht zusammen. Auf der einen Seite ist da tatsächlich der Proll, der durchaus eine ganze Latte an Sprüchen hat, die weit – teils sehr weit – unter die Gürtellinie gehen und der sich eher über meine Muskeln als sein Dasein definiert. Auf der anderen Seite ist da der Typ, der in Marburg Politik-Wissenschaften studiert hat und immer wieder Phasen einstreut, in denen deutlich wird, dass da vielleicht doch auch ordentlich viel genutzte Gehirnmasse in den Muskeln steckt – und nicht nur heiße Luft.

Natürlich beruht sein aktueller Erfolg eben auch darauf, anzuecken und wenn das einer derzeit sehr gut kann, dann ist das eben Felix Lobrecht. Aber es geht eben auch über das pure Anecken hinaus, denn auch wenn er sagt, dass er nicht jedem gefallen muss und auch gar nicht gefallen will – so ein bisschen will er das ja dann doch.

Hubertus Koch hat Felix Lobrecht 48 Stunden lang begleitet und einen kleinen Backstage-Film über ihn gedreht, der mal einen etwas tieferen Blick hinter die Kulissen des vielleicht aktuell besten Comedians wirft, den Deutschland zu bieten hat.

Und wenn ich wöllte, könnte ich sogar objektiv sagen, dass sich das anschauen lohnt Will ich aber nicht, deswegen rein subjektiv: Anschauen lohnt sich.

Der Hype ist real, aber auch anstrengend. Filmemacher @Hubertus Koch hat den Comedian Felix Lobrecht 48 Stunden begleitet, um euch zu zeigen wie das Leben auf Tour so ist.

Wir haben die Doku vorgestern geschaut und waren jedenfalls nicht enttäuscht.

]]>
https://www.wihel.de/48-stunden-backstage-mit-felix-lobrecht/feed/ 0
Selbst Batman trägt Maske und hält Abstand https://www.wihel.de/selbst-batman-traegt-maske-und-haelt-abstand/ https://www.wihel.de/selbst-batman-traegt-maske-und-haelt-abstand/#respond Tue, 07 Jul 2020 18:09:14 +0000 https://www.wihel.de/?p=102151 Und das selbst, wenn er Robin seine verdiente Schelle verabreicht …

Umso schlimmer, dass ich weiterhin und vermehrt regelmäßig sehe, wie dumm die Leute agieren. Von “keine Maske” bishin zu “Nase frei” häufen sich die Beobachtungen, selbst bei den Mitarbeitern diverse Lebensmittelverkaufsstellen. Wieder wünsche ich mir vermehrt, dass so ein bisschen Selbstjustiz doch erlaubt wäre … nur ein bisschen.

Selbst Batman trägt Maske und hält Abstand | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/selbst-batman-traegt-maske-und-haelt-abstand/feed/ 0
Mal schauen, was der Juli so für Überraschungen bereit hält … https://www.wihel.de/mal-schauen-was-der-juli-so-fuer-ueberraschungen-bereit-haelt/ https://www.wihel.de/mal-schauen-was-der-juli-so-fuer-ueberraschungen-bereit-haelt/#respond Mon, 06 Jul 2020 18:03:27 +0000 https://www.wihel.de/?p=102135 Ich muss immer dran denken, dass meine Mutter gerade Jahre für die besseren Jahre gehalten hat – 2020 wird ihr beigebracht haben, dass das nicht viel mehr als ein unbegründeter Aberglaube war. Dieses Jahr kann man bereits seit Monaten in die Tonne treten und gefühlt wird es mit jedem Monat schlimmer. Ich mein, die haben in China sogar schon das nächste Virus und damit den nächsten Pandemie-Kandidaten entdeckt, dabei sind wir mit Corona noch nicht mal fertig.

Und da der Juli erst angefangen hat, dürfen wir gespannt sein, was noch so alles auf uns wartet …

Mal schauen, was der Juli so für Überraschungen bereit hält ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/mal-schauen-was-der-juli-so-fuer-ueberraschungen-bereit-haelt/feed/ 0
Eine der wichtigen Fragen des Lebens … https://www.wihel.de/eine-der-wichtigen-fragen-des-lebens/ https://www.wihel.de/eine-der-wichtigen-fragen-des-lebens/#comments Fri, 03 Jul 2020 19:08:46 +0000 https://www.wihel.de/?p=102121 Endlich Freitag, endlich Wochenende – endlich können wir uns wieder den wichtigen Themen des Lebens widmen. In meinem Fall wäre das … nichts, denn die Bundesliga ist vorbei und wir haben nicht wirklich was fürs Wochenende geplant. Und das ist ganz wundervoll, denn ich mag, wenn wir nichts vorhaben und einfach jeder spontan entscheiden kann, was er macht. Den ganzen Tag auf der Couch verbringen? Kein Problem. Den Keller aufräumen? Kein Problem (solang ich das nicht machen muss).

Oder einfach mal darüber nachdenken, wie Schweine wohl Hosen tragen würden? Kein Problem!

Eine der wichtigen Fragen des Lebens ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/eine-der-wichtigen-fragen-des-lebens/feed/ 8
Wenn du denkst, es könnte nicht schlimmer kommen … sind auch noch deine Schnürsenkel weg https://www.wihel.de/wenn-du-denkst-es-koennte-nicht-schlimmer-kommen-sind-auch-noch-deine-schnuersenkel-weg/ https://www.wihel.de/wenn-du-denkst-es-koennte-nicht-schlimmer-kommen-sind-auch-noch-deine-schnuersenkel-weg/#comments Thu, 02 Jul 2020 18:01:42 +0000 https://www.wihel.de/?p=102098 Würde mich nicht wundern, wenn das hier ein Gespräch mit irgendeinem Vater war, aber … hilfreich ist halt anders …

Wenn du denkst, es könnte nicht schlimmer kommen ... sind auch noch deine Schnürsenkel weg | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/wenn-du-denkst-es-koennte-nicht-schlimmer-kommen-sind-auch-noch-deine-schnuersenkel-weg/feed/ 2
Flachwitz der Woche https://www.wihel.de/flachwitz-der-woche-2020-07-01/ https://www.wihel.de/flachwitz-der-woche-2020-07-01/#respond Wed, 01 Jul 2020 14:08:15 +0000 https://www.wihel.de/?p=102087 Auch wenn ich mir wünschen würde, dass ich tatsächlich jede Woche einen Flachwitz parat hätte – die Realität sieht meistens anders aus, ich such aber auch nicht aktiv danach. Auf der anderen Seite: Meistens sind die Witze hier ja ohnehin sehr flach, da wird es allgemein schon schwer, immer den König der Flachwitze zu finden.

Aber diese Woche war die Wahl dann doch sehr eindeutig:

Flachwitz der Woche | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Und dann beginnt sie wieder, die Zeit, in der der Ball ruht – zum zweiten Mal in diesem Jahr. Vermutlich wird die Sehnsucht nach Fußball und Sportschau dieses Mal nicht ganz so groß, schließlich wissen wir ja schon, wie die Warterei geht.

Aber manch einer wird dennoch hart daran zu knabbern haben, besonders wenn man wirklich jeden Verein irgendwie in sein Herz geschlossen hat:

Ein Twitter-Account für fast jeden Fußball-Verein | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Bin ein bisschen neugierig, was die Hardcore-Fans der hiesigen Vereine zu dieser Collage zu sagen hätten … Da sich sowas schnell ändern lässt als Screenshot eingebunden, aber wer mag: hier gibt es den Account direkt auf Twitter.

Ich glaube, es sind jetzt zwei Wochen her, als wir unser letztes, kleines, internes Team-Event veranstaltet hatten. Nichts weltbewegendes, eigentlich spielen wir immer nur Codenames, skribbl.io und eine äußerst hässliche Version Cards against humanity, bei der es auch ein paar Runden braucht, bis wir wirklich in richtiger Stimmung sind (was ich vor allem auf die Hässlichkeit der Webseite schieben würde). Dieses Mal waren wir sogar noch spießiger unterwegs, denn die erste halbe Stunde haben wir einfach nur vor unseren Webcams gesessen und geredet – was aber auch ganz nett ist und wer sagt schon, dass ein Team-Event nicht auch einfach mal aus Trinken und Reden bestehen kann?

Besonders war es zu dem, weil wir auch einen kleinen Abschied eines Team-Mitglieds gefeiert haben, wobei Feiern in diesem Fall ja nicht das richtige Wort ist. Und wir haben zusammen am Ende gemeinsam YouTube-Videos geschaut (wir gehen bei Team-Events wirklich so richtig steil) und versucht, dabei nicht zu lachen. Ist mir ganz okay gelungen – aber selbst so ein Emotionsbolzen wie ich muss irgendwann einfach loslachen, besonders bei sehr flachen Humorvideos. Ich bin halt auch nur Mensch.

Und auch da hat sich gezeigt, derlei Videos schaut man am besten zusammen, denn gemeinsam Lachen macht noch immer am meisten Spaß.

Also schnappt euch jemanden, der in etwa den gleichen Humor wie ihr habt und schaut einfach die nachfolgende Compilation mit mal mehr mal weniger lustigen Videos – die nächsten 3 Stunden seid ihr damit gut beschäftigt:

Und jetzt hebt jeder die Hand, der wirklich bis zum Ende durchgeschaut hat!

]]>
https://www.wihel.de/3-stunden-versuchen-nicht-zu-lachen/feed/ 4
Der vielleicht beste Akku der Welt https://www.wihel.de/der-vielleicht-beste-akku-der-welt/ https://www.wihel.de/der-vielleicht-beste-akku-der-welt/#respond Mon, 29 Jun 2020 18:02:02 +0000 https://www.wihel.de/?p=102061 Ein Problem im Urlaub ist ja auch immer, dass das vorhandene Internet alles andere als gut ist. Nirgendwo ist das Internet besser als Zuhause, sofern man Zuhause gutes Internet hat. Hab ich, daher weiß ich wovon ich rede.

Ebenfalls ein Problem: Ist man den ganzen Tag unterwegs, muss man mit dem Akku haushalten, selbst wenn man eine Powerbank dabei hat – denn der Saft ist endlich.

Außer man hat den besten Akku der Welt. Denn selbst wenn der nur noch 4% hat, reicht das dicke für knapp 6 Tage …

Der vielleicht beste Akku der Welt | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/der-vielleicht-beste-akku-der-welt/feed/ 0
Das Netz – Die Berliner S-Bahn macht jetzt auf 4 Blocks https://www.wihel.de/das-netz-die-berliner-s-bahn-macht-jetzt-auf-4-blocks/ https://www.wihel.de/das-netz-die-berliner-s-bahn-macht-jetzt-auf-4-blocks/#comments Mon, 29 Jun 2020 14:46:58 +0000 https://www.wihel.de/?p=102058 Das Netz – Die Berliner S-Bahn macht jetzt auf 4 Blocks | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Schaut man sich in den sozialen Netzwerken um, muss man nicht lange suchen, um Firmen zu finden, die das Netz bis heute nicht verstanden haben. Meine letzte Erfahrung war zum Beispiel die mit einer Bank, die zwar eine tolle Facebook-Seite nebst Support-Chat betreiben, über den aber lediglich auf den Weg per E-Mail verweisen. An sich schon mal schlecht, denn schließlich will niemand das Medium verlassen, dass er für die Kontaktaufnahme gewählt hat (was ihm ja auch vorher angeboten wurde). Besonders dämlich wird es, wenn dann per E-Mail auch noch mitgeteilt wird, dass man sich doch bitte telefonisch an den Support wenden soll – zwei Mal das Kommunikationsmittel wechseln und dabei diverse Tage verlieren für eine Situation, die eh schon schlecht ist (schließlich brennt es bereits, wenn sich Kunden an den Support wenden).

Aber es gibt auch positive Beispiele und dazu gehören definitiv die Kollegen der BVG. Regelmäßig gehen bei denen Tweets und Facebook-Posts viral, ab und an gibt es auch mal einen Spot, von dem sich andere eine Scheibe abschneiden können und grundsätzlich scheinen da zumindest in der Internet-Abteilung Leute zu sitzen, die wissen, wie der Hase laufen muss.

Die Kollegen der Berliner S-Bahn eifern dem nun nach, was an sich erstmal sehr löblich ist – aber man muss eben auch verstehen, dass ein Original eben nur einmal existiert und eine Kopie davon eben nur eine Kopie ist. Will heißen: einfach nachmachen geht nach hinten los.

Dennoch versuchen es die Jungs und Mädels mit einer eigenen Web-Serie und machen darin ein wenig auf 4 Blocks – nur halt eben ohne Drogen und mit etwas mehr Witz. Ich will nicht sagen, dass das sensationell gut ist, aber es ist auch nicht unfassbar schlecht. Ein Schritt in die richtige Richtung und ein Anfang:

Genau wie die Stromschienen der S-Bahn steht Alim aus Berlin unter Hochspannung. Er hat nur noch 4 Tage Zeit, um seine App fertigzustellen, bevor er sie dem Investor präsentieren muss. Doch als der beste Lieferant des etwas zwielichtigen Unternehmens seiner arabischen Familie verschollen geht, wird Alim vom Abstellgleis geholt und muss für ihn einspringen. Nun setzt er alles auf eine Fahrkarte.
Wird er es schaffen, den Investor zu überzeugen und die Familienehre zu wahren, oder ist hier Endstation für seinen Traum?
Finde es heraus – in der ersten Folge der neuen Webserie der S-Bahn Berlin: Das Netz.

Ich sag ja – nicht der heilige Gral, aber mehr als so manch andere versuchen.

Viel mehr weiß ich aber auch gar nicht über Niebüll, vielleicht machen wir dort aber auch mal einen Abstecher hin – allein der Katzenrüden schon wegen:

Braucht jemand einen Katzenrüden? | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/braucht-jemand-einen-katzenrueden/feed/ 0
Es kann nicht falsch sein, wenn es funktioniert oder? https://www.wihel.de/es-kann-nicht-falsch-sein-wenn-es-funktioniert-oder/ https://www.wihel.de/es-kann-nicht-falsch-sein-wenn-es-funktioniert-oder/#respond Thu, 25 Jun 2020 18:10:37 +0000 https://www.wihel.de/?p=102035 Natürlich hab ich es mir während unseres Urlaubs nicht nehmen lassen, ab und an ins Firmen-Slack zu schauen und dort auch hin und wieder mit ein paar Leuten zu schreiben. Ich weiß natürlich, dass ich Urlaub machen soll, aber wenn man mit ein bisschen Wissen und Nervereien unterstützen und … naja … nerven kann, warum sollte man das nicht tun? Natürlich haben Chef und Team (im Spaß) gemeckert, aber wenn es funktioniert, kann es so falsch ja nicht sein oder? Erholung gibt es ja dennoch.

Und gleiches gilt irgendwie auch hier – sieht nicht fachmännisch aus, aber so lang es funktioniert … ich würd jetzt nicht sagen, dass es richtig ist, aber falsch eben auch nicht:

Es kann nicht falsch sein, wenn es funktioniert oder? | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/es-kann-nicht-falsch-sein-wenn-es-funktioniert-oder/feed/ 0
Iiiihhh, heiße Pizza … https://www.wihel.de/iiiihhh-heisse-pizza/ https://www.wihel.de/iiiihhh-heisse-pizza/#respond Wed, 24 Jun 2020 18:08:51 +0000 https://www.wihel.de/?p=102033 Gestern haben wir einen neuen Italiener ausprobiert, der das Lokal übernommen hatte und entsprechend und sehr große Fußstapfen treten muss (von uns aus gesehen). Wenn man Jahre lang ein Lokal besucht, dann kann der neue Eigentümer eigentlich nur verlieren, schließlich macht der ja ganz viel anders und “anders” mögen wir Menschen ja nicht sehr oft. Aber ich muss sagen: das war außerordentlich gut. Bisschen teurer, dafür musste man aber nicht 1,5 Stunden auf sein Essen warten und lecker war es auch noch.

Nur ein bisschen heiß am Anfang, aber im Gegensatz zu anderen weiß ich damit umzugehen – in dem ich einfach ein bisschen warte …

Iiiihhh, heiße Pizza ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Manchen Leuten muss man einfach mit überhöhter Geschwindigkeit ins Gesicht greifen. Hoffe, dass die Pizza dann wenigstens nicht lecker war – alles andere wäre ja reiner Wahnsinn.

]]>
https://www.wihel.de/iiiihhh-heisse-pizza/feed/ 0
Interessante Entdeckung https://www.wihel.de/interessante-entdeckung/ https://www.wihel.de/interessante-entdeckung/#comments Tue, 23 Jun 2020 18:15:25 +0000 https://www.wihel.de/?p=102031 Durch das ganze Corona-Zuhause-Bleiben dachte ich eigentlich auch schon, dass ich ordentlich zugelegt hätte. Deutlich weniger Bewegung, allein weil der Arbeitsweg weg fällt und wenn man Zuhause ist, liegt man halt auch gern mal rum … logisch, dass da der Bauchumfang größer wird.

Stellt sich aber raus: Stimmt gar nicht, dafür schrumpfen die Füße. Zum Glück immerhin gleichmäßig …

Interessante Entdeckung | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/interessante-entdeckung/feed/ 3
Die deutlich bessere Formulierung für Brusthaar https://www.wihel.de/die-deutlich-bessere-formulierung-fuer-brusthaar/ https://www.wihel.de/die-deutlich-bessere-formulierung-fuer-brusthaar/#comments Mon, 22 Jun 2020 18:10:40 +0000 https://www.wihel.de/?p=102029 Männer in meinem Alter kennen es: Das Haupthaar wird lichter, dafür nimmt das Fell auf dem Rücken zu. Ich erspare mir den Mario Barth’schen Witz mit dem “Da fallen sie runter und dort wachsen sie wieder an”, muss ihm aber insofern Recht geben, dass Mutter Natur hier auf ganzer Linie versagt hat. Gilt übrigens auch für Brusthaar, dass irgendwann ganz “neckisch” aus dem Hemdkragen hervor luschert …

Überhaupt ist Brusthaar vermutlich noch sinnloser als Rückenhaar, aber wer will sich schon gegen … Herzrasen … großartig wehren?

Die deutlich bessere Formulierung für Brusthaar | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/die-deutlich-bessere-formulierung-fuer-brusthaar/feed/ 1
Da waren wohl mal wieder Profis am Werk https://www.wihel.de/da-waren-wohl-mal-wieder-profis-am-werk/ https://www.wihel.de/da-waren-wohl-mal-wieder-profis-am-werk/#comments Fri, 19 Jun 2020 19:05:20 +0000 https://www.wihel.de/?p=102027 Ich hab neulich entdeckt, dass man für unser Auto so Lauflicht-Blinker kaufen kann – fand ich schon immer mega gut, weil es halt irgendwie schon sehr edel aussieht, gerade weil man es so selten sieht. Und Licht, dass sich smooth bewegt … ich mag das sehr. Und an sich war das auch gar nicht so teuer, hatte aber zwei Nachteile: In den Bewertungen konnte man lesen, dass man die Anschlüsse neu verlöten muss (hätt ich bestimmt noch hinbekommen), in der Beschreibung selbst, dass man das lieber von einem Profi einbauen lassen soll.

Da wurd ich stutzig und wie sich später herausstellte, haben die Dinger auch gar kein CE-Zeichen, was dann einfach mal die Zulassung des Wagens ruiniert. Da hätte vermutlich auch kein Profi etwas gegen machen können – auf der anderen Seite ist Profi ja auch nicht gleich Profi …

Da waren wohl mal wieder Profis am Werk | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Hab die Dinger dann natürlich nicht gekauft. Trotzdem schade.

]]>
https://www.wihel.de/da-waren-wohl-mal-wieder-profis-am-werk/feed/ 1
Ich hätte da so eine Idee … https://www.wihel.de/ich-haette-da-so-eine-idee/ https://www.wihel.de/ich-haette-da-so-eine-idee/#comments Thu, 18 Jun 2020 18:03:26 +0000 https://www.wihel.de/?p=102012 So nervig der ganze Homeoffice-Kram am Anfang und in der Mitte auch war – er hatte auch seine guten Nebeneffekte. Meetings über Zoom, Slack und Co. zum Beispiel sind wesentlich effizienter, weil jeder mittlerweile vorbereitet ist, man nicht großartig abgelenkt wird und sich wesentlich besser auf die Teilnehmer konzentrieren kann. Außer man hat Handwerker bei den Nachbarn zu Besuch. Oder einen so großen Bildschirm, dass man „heimlich“ noch andere Sachen machen kann. Oder man sieht alle Teilnehmer gleichzeitig und kann sich gar nicht auf den konzentrieren, der gerade spricht.

Aber sonst sind Meetings deutlich besser geworden. So gut, dass wir eigentlich nur noch herausfinden müssen, warum niemand mehr arbeitet und alle nur noch in Meetings hängen …

Ich hätte da so eine Idee ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/ich-haette-da-so-eine-idee/feed/ 1
Endlich kann man gleichzeitig Duschen und sich die Haare föhnen https://www.wihel.de/endlich-kann-man-gleichzeitig-duschen-und-sich-die-haare-foehnen/ https://www.wihel.de/endlich-kann-man-gleichzeitig-duschen-und-sich-die-haare-foehnen/#comments Wed, 17 Jun 2020 18:07:34 +0000 https://www.wihel.de/?p=101999 Schon toll, was der technische Fortschritt alles möglich macht – jetzt gibt es sogar Steckdosen, die man sich direkt in die Dusche klatschen kann und so noch mal mehr Zeit spart, wenn man sich die Haare wäscht und gleichzeitig föhnt.

Ein neuer Meilenstein in Sachen Selbstoptimierung:

Endlich kann man gleichzeitig Duschen und sich die Haare föhnen | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

PS: Ja, ich weiß, die Steckdose ist da vermutlich nur reingeklebt, aber nur Arschlöcher sind auch Spiel- und Spaßverderber …

]]>
https://www.wihel.de/endlich-kann-man-gleichzeitig-duschen-und-sich-die-haare-foehnen/feed/ 1
Kevin James: CouchX https://www.wihel.de/kevin-james-couchx/ https://www.wihel.de/kevin-james-couchx/#comments Wed, 17 Jun 2020 14:24:32 +0000 https://www.wihel.de/?p=101996 Kevin James: CouchX | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Gefühlt ist es ein ganz kleines bisschen ruhiger geworden um Kevin James, wobei: Die haben ja in den Staaten gerade ganz andere Probleme. Dennoch finde ich nach wie vor sehr cool, dass er YouTube endlich für sich entdeckt hat und auch wenn seine Videos dann doch ein bisschen ZU sehr auf Hochglanz und Professionalität getrimmt sind – sie sind dennoch gut und der perfekte Beweis, woher ein Großteil des damaligen King of Queens-Humors kamen. Da verzeih ich ihm auch, dass Kevin Can Wait schon ein ziemlicher Mist war …

Und irgendwie mag ich auch, dass sein letztes Video dann schon nicht mehr ganz so genial war, wie die ersten – vielleicht liegt das auch daran, dass der Zauber des Neuen so langsam verblasst. Es mag absurd klingen, aber Schwankungen in der Qualität (bis zu einem gewissen Grad) sind von mir gern gesehen. Das menschelt dann immer so schön und zeigt, dass nicht jeder perfekt ist und auch mal einen beschissenen Tag hat. Umso schöner ist dann meist das, was danach kommt, denn meistens geht es ja wieder aufwärts und man packt wieder eine Schippe drauf. Ihr wisst schon.

Lange Rede, kurzer Sinn: Auch von James gibt es wieder ein Video und das erinnert wieder stark an die damalige King of Queens-Zeit. Denn eigentlich geht es nur darum, dass er von der Couch aufstehen müsste, um den Fernseher umzuschalten – was aber ein Akt von wenigen Sekunden ist, wird von Kevin James – so wie es sich gehört – gänzlich neu und beinahe schon episch inszeniert. Und irgendwie kennen wir es doch alle: Von der Couch aufstehen ist in der Theorie super leicht, aber wenn man erstmal gemütlich sitzt, total entspannt ist (und vielleicht auch noch ein paar mehr Kilos auf die Waage bringt), dann kann genau dieser Akt beinahe ein Ding der Unmöglichkeit sein – quasi Raketenwissenschaft:

Schaut gern auch direkt auf seinem Kanal vorbei und lasst ein Abo da – denn auch wenn die Qualität schwankt, dass ist Jammern auf ganz hohem Niveau und im Grunde sind die Videos alle sehr gut.

Und vielleicht sieht das hier tatsächlich einfach nur dümmer aus als es eigentlich ist.

Warum 4 Räder, wenn man auch 12 haben kann? | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/warum-4-raeder-wenn-man-auch-12-haben-kann/feed/ 1
Wenn ein Astronaut so gar keine Ahnung von einer GoPro hat https://www.wihel.de/wenn-ein-astronaut-so-gar-keine-ahnung-von-einer-gopro-hat/ https://www.wihel.de/wenn-ein-astronaut-so-gar-keine-ahnung-von-einer-gopro-hat/#comments Tue, 16 Jun 2020 06:05:43 +0000 https://www.wihel.de/?p=101971 Wenn ein Astronaut so gar keine Ahnung von einer GoPro hat | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Ich dachte ja immer, dass es beinahe ein Ding der Unmöglichkeit sein müsste, dass man als Astronaut ausgewählt wird, das Trainingsprogramm erfolgreich durchläuft und irgendwann wirklich ins Weltall geschickt wird. Dann hab ich Armageddon gesehen und dachte mir: Wenn die das können, dann kann ich das auch. Besonders weil Steve Buscemi dabei war.

Wie man sieht, ich kann viel denken, aber wenig in den Weltraum fliegen, was deutlich mehr an meiner Höhenangst denn meiner fehlenden Fitness liegt – außerdem war ja mit Alexander Gerst schon einer aus Deutschland oben und ist berühmt geworden, da braucht es mich ja nicht noch mal. Man muss ja auch mal wirtschaftlich denken.

Aber noch mal: Zumindest als Kind war ich der Überzeugung, dass da nur absolute Genies und Top-Athleten wirklich hoch dürfen. Die einfach schlauer sind als wir alle zusammen und uns dann auch noch beim Sprint abziehen. So richtig fiese Supermenschen, die die Karriereleiter nicht hochklettern, sondern entspannt hopsen und dabei gleich mehrere Stufen auf einmal nehmen. So Menschen, die man aufgrund ihres Erfolges eigentlich hassen will, aber nicht kann, weil alle sie toll finden.

Und offenbar musste ich erst irgendwas um die 34 Jahre alt werden, um festzustellen: Das sind ja auch nur ganz normale Leute, die sich ebenso den Arsch abwischen müssen, wie wir alle.

Viel mehr noch: manche wissen sogar deutlich weniger als ich, was ich direkt und ohne Umwege dazu befähigt, selbst Astronaut zu sein. In etwa genauso wie wir schon mehrfache Millionäre sind, weil wir bei Wer wird Millionär die Fragen richtig beantwortet haben.

Aber eigentlich weiß ich nur, was es bedeutet, wenn die GoPro „No SD“ anzeigt. Denn ich kann lesen …

About an hour into ISS Expedition 55 U.S. EVA #50 on May 16, 2018, astronaut Drew Feustel sees a mysterious message on his GoPro camera. He asks CAPCOM Butch Wilmore in Houston what it means. NASA assembles its team of technical experts to diagnose the problem.

Vielleicht hatte der Kollege aber auch nur einfach einen schlechten Tag. Und in seinen Anzug gefurzt, das macht ja alles noch viel schlimmer …

]]>
https://www.wihel.de/wenn-ein-astronaut-so-gar-keine-ahnung-von-einer-gopro-hat/feed/ 3
Let’s Game It Out spielt „Project Hospital” https://www.wihel.de/lets-game-it-out-spielt-project-hospital/ https://www.wihel.de/lets-game-it-out-spielt-project-hospital/#comments Mon, 15 Jun 2020 14:39:36 +0000 https://www.wihel.de/?p=101965 Let’s Game It Out spielt „Project Hospital” | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Let’s Game It Out gehört mittlerweile mit seinen Videos schon als regelmäßiger Gast zu wihel.de und regt mich in erster Linie dazu an, das eine oder andere Spiel auszuprobieren, dass er „vorstellt“. So wirkliche Vorstellungen sind das ja in der Regel nicht – viel mehr zeigt er, wie man die Spiele so richtig ad absurdum führt, die Konzepte der Entwickler sprengt und einfach richtig viel Spaß hat, Regeln zu brechen. Dennoch, viele seiner Spiele kannte ich vorher nicht und das eine oder andere hab ich dann auch mal ausprobiert (der Langzeit-Spaß blieb dann aber doch auf der Strecke).

Dieses Mal ist das anders gelagert, denn es geht um Project Hospital – vielleicht das erste Spiel, dass ich vor ihm gespielt hab. An sich eine klassische Krankenhaussimulation, bei der man sich je nach Lust und Laune in zahlreiche Details verlieren kann.

Natürlich hab ich das mit einer gewissen Portion Ernsthaftigkeit gespielt und versucht, einigermaßen erfolgreich zu sein, was gar nicht mal so einfach ist, je länger man spielt und je komplexer alles wird.

Ich bin aber auch nicht Let’s Game It Out und hab dementsprechend auch verpasst, einfach anders jede Menge Spaß zu haben. Dürfte auch erklären, warum ich keinen YouTube-Kanal mit 1,3 Millionen Abonnenten hab und immer noch hart für mein Geld schuften muss.

Bleibt also wieder mal nur, ihm dabei zuzuschauen und natürlich lohnt sich das auch bei seinem neuesten Video ganz besonders. Auch wenn das dieses Mal an der einen oder anderen Stelle recht makaber ist:

PRO HOSPITAL TIP: If you need to pass out, go ahead and aim for the floor. Don’t worry! Friendly personnel will be there to give you chest compressions for the next 30 hours before a stretcher arrives from the vortex on the 6th floor.

Was mich mittlerweile ebenso brennend interessiert: Was wohl die Spieleentwickler nach dem Schauen seiner Videos sagen würden.

Auf der anderen Seite muss man sich auch fragen, wieso man jemanden eingestellt hat, der zwar mit dem Schloss die Tür verschließt … aber anders als gedacht:

Wenn der Praktikant wieder Höchstleistung gebracht hat | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/wenn-der-praktikant-wieder-hoechstleistung-gebracht-hat/feed/ 15
Mmmmh … lecker Crissnoat https://www.wihel.de/mmmmh-lecker-crissnoat/ https://www.wihel.de/mmmmh-lecker-crissnoat/#comments Thu, 11 Jun 2020 18:08:50 +0000 https://www.wihel.de/?p=101868 Was Frühstücksbrötchen angeht, bin ich ja tatsächlich sehr eigen – mittlerweile fahr ich Samstags und Sonntags sogar jeweils 20 Minuten durch Hamburg, um die meiner Meinung nach besten Brötchen zu organisieren, obwohl hier auch Bäcker fußläufig zu erreichen sind.

Das Problem ist: Die haben teils eine beschissene Auswahl oder Mitarbeiter, die mir in der einen oder anderen Form schon mal auf den Sack gegangen sind. Und wir alle wissen, Menschen sollte man gerade morgens nicht auf den Sack gehen – mir schon gar nicht. Und erst recht nicht, wenn es nicht das Zeug gibt, dass ich kaufen will. Dann kann man den Tag eigentlich auch direkt vergessen.

Croissants sind gehören in der Regel auch nicht zu meinen favorisierten Bäckereiprodukten für das Frühstück am Wochenende – aber vielleicht probier ich mal diese neuen Crissnoats.

Mmmmh ... lecker Crissnoat | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Lecker sehen die ja schon aus.

]]>
https://www.wihel.de/mmmmh-lecker-crissnoat/feed/ 1
Till bei der Gartenarbeit https://www.wihel.de/till-bei-der-gartenarbeit/ https://www.wihel.de/till-bei-der-gartenarbeit/#comments Thu, 11 Jun 2020 06:03:48 +0000 https://www.wihel.de/?p=101854 Till bei der Gartenarbeit | WTF | Was is hier eigentlich los?

Ich hab ja von Gartenarbeit nur bedingt viel Ahnung, wenn man ehrlich ist, sogar so gar keine. Als Kind durfte ich mich meistens nur ums Unkraut kümmern und hab es allgemein auch sehr gehasst, dass wir nahezu jedes Wochenende in den Garten gefahren sind, nur um dann dort zu arbeiten. Hab ich ja ohnehin nie verstanden: da schuften meine Eltern die ganze Woche über in ihren jeweiligen Jobs und finden es dann geil, wenn sie auch noch woanders schuften – freiwillig und ohne Bezahlung.

Mittlerweile kann ich das zumindest ein bisschen verstehen, finde es aber dennoch ein wenig absurd, dass man das alles so super finden kann. Ich mein, ich würd auch schon ganz gern einen kleinen Garten haben, aber eben nicht um darin zu malochen, sondern zu sitzen und zu genießen. Klar, das eine gibt es nicht ohne das andere (außer man ist stinkreich und hat seine Leute dafür), aber das bedeutet dann eben auch, dass es für uns erstmal keinen Garten gibt.

Am Ende aber auch gar nicht verkehrt, schließlich tut es der Balkon fürs erste auch, der Geldbeutel wird geschont und meine Nerven müssen nicht leiden – manch Kleingartenverein soll ja doch sehr beknackte Regeln und Ansichten haben und ich möchte nur ungern Geld und Schweiß ausgeben und mir dann auch noch sagen lassen, wie ich was zu tun habe.

Und zu guter Letzt: Ich mach somit auch nix kaputt, was nicht unbedingt kaputt gemacht werden sollte. So wie Till. Denn wo Till schlau sein wollte, war er es dann bei Weitem nicht:

Keine Ahnung, was er da angezündet hat und ob da noch Brandbeschleuniger oder sonst was drin war – aber ist mittlerweile das zweite Video, in dem Leute irgendwas mit Feuer im Garten machen wollten und es ging immer nach hinten los. Dann doch lieber wieder auf die altmodische Weise mit Kraft und Müllsack.

Mittlerweile hat sich das wieder ein wenig gedreht und zumindest morgens ist der Preis wieder alles andere als konsumentenfreundlich – womöglich hätte ich trotz vollem Tank einfach noch mal tanken fahren sollen.

Wenn der Sprit mal wieder besonders günstig ist ... | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Wie so oft gilt schließlich: Haben ist besser als brauchen.

]]>
https://www.wihel.de/wenn-der-sprit-mal-wieder-besonders-guenstig-ist/feed/ 1
ACHTUNG – Der Befugte spricht https://www.wihel.de/achtung-der-befugte-spricht/ https://www.wihel.de/achtung-der-befugte-spricht/#comments Tue, 09 Jun 2020 18:05:07 +0000 https://www.wihel.de/?p=101836 Fast schon ein bisschen schade, dass das automatisch so ins Lächerliche abdriftet, dabei ist es doch gerade in den aktuellen Zeiten umso wichtiger, dass möglichst wenig Unfug getrieben wird.

Aber genauso sind die Zeiten, in denen man mit Schildern noch etwas bewegen und Gutes erreichen konnte, auch schon längst vorbei.

ACHTUNG – Der Befugte spricht | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Und das macht mich so wütend, ich glaube ich bastel gleich ein Schild dafür.

Flachwitz der Woche | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Würde mich allerdings auch nicht wundern, wenn es mittlerweile eine EU-Verordnung für Brote gibt und so ein Brotmesser tatsächlich ein anerkannter Beruf ist …

]]>
https://www.wihel.de/flachwitz-der-woche-2020-06-08/feed/ 1
Mein Lieblingsbaum https://www.wihel.de/mein-lieblingsbaum/ https://www.wihel.de/mein-lieblingsbaum/#comments Fri, 05 Jun 2020 19:03:19 +0000 https://www.wihel.de/?p=101815 Im Gegensatz zu Line kann ich mit Pflanzen nur recht wenig anfangen. Ich hab weder eine Lieblingspflanze, noch Ahnung davon, noch kann ich dem ganzen irgendwas positives abgewöhnen. Ich mein, klar, so ein buntes frisches Blumenbeet ist nett anzuschauen und ich will da auch gar nichts gegen sagen – aber wenn das jetzt nicht da wäre, wäre mein Leben auch nicht wesentlich schlechter, ich trauriger oder sonst würde sich das irgendwie direkt negativ auswirken.

Pflanzen sind halt da. Oder eben nicht. Allerdings schein ich recht überraschend einen Lieblingsbaum zu haben und das ist er:

Mein Lieblingsbaum | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

Aus Gründen.

]]>
https://www.wihel.de/mein-lieblingsbaum/feed/ 1
Genial: Frustlöscher https://www.wihel.de/genial-frustloescher/ https://www.wihel.de/genial-frustloescher/#comments Thu, 04 Jun 2020 18:12:57 +0000 https://www.wihel.de/?p=101793 Mal wieder eine dieser Schnapsideen (haha … Wortwitz) aus dem Internet, bei denen ich mich aber tatsächlich frage, warum es das nicht in der Realität gibt. Ich mein: wann wenn nicht jetzt wäre der ideale Zeitpunkt für Frustlöscher? Es wäre DIE Gelegenheit, um relativ schnell relativ viel Geld zu verdienen und ganz vielleicht sogar die Welt ein bisschen besser zu machen, denn nicht wenige Menschen werden besoffen einfach schlaff, faul und träge.

Und auf die, auf die das nicht zutrifft, sollen sie von mir aus weiter einknüppeln, so wie sie es aktuell bei nahezu allen tun. Immerhin besteht die Chance, dass alles ein bisschen besser wird, als es gerade ist.

Deswegen: Klares Ja zu mehr Frustlöschern in den Supermarktregalen!

Genial: Frustlöscher | Lustiges | Was is hier eigentlich los?

]]>
https://www.wihel.de/genial-frustloescher/feed/ 4