Musik – :: Was is hier eigentlich los :: https://www.wihel.de Entertainment, LifeStyle, Gadgets, Kultur und ein bisschen WTF Tue, 19 Mar 2019 15:33:29 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.1.1 https://www.wihel.de/wp-content/uploads/2017/01/cropped-fiete_blau-2-72x72.png Musik – :: Was is hier eigentlich los :: https://www.wihel.de 32 32 Die Ärzte – Abschied https://www.wihel.de/die-aerzte-abschied/ https://www.wihel.de/die-aerzte-abschied/#respond Tue, 19 Mar 2019 15:33:29 +0000 https://www.wihel.de/?p=94992 Wie immer, wenn Musik nicht am Freitag, sondern unter der Woche kommt, dann muss es was Besonderes sein. Und auch wenn das Video bzw. die Videos seit gestern schon überall waren, als alter Ärzte-Fan (beinahe im Ruhestand, so wie die Musiker) lass ich es mir nicht nehmen, das Ding hier ebenfalls reinzukleben. Passend zur aktuellen …

Die Ärzte – Abschied erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Die Ärzte – Abschied | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Wie immer, wenn Musik nicht am Freitag, sondern unter der Woche kommt, dann muss es was Besonderes sein. Und auch wenn das Video bzw. die Videos seit gestern schon überall waren, als alter Ärzte-Fan (beinahe im Ruhestand, so wie die Musiker) lass ich es mir nicht nehmen, das Ding hier ebenfalls reinzukleben.

Passend zur aktuellen Allgemeinthematik geht es auch beim neuen Song von Bela, Farin und Rod um nicht weniger als die Zukunft der Welt und wie wir Menschen diese lachen-rennend gegen die Wand fahren (wow – das hat nun so gar nicht zusammengepasst).

Und da natürlich auch die Ernährungspolitik immer wieder mit reingepflaumt wird, gibt es direkt mal zwei Videos, deren Budget so unermesslich hoch gewesen sein muss, dass man sich gar nicht ausmalen will, wie viele Regenwälder man davon hätte rennen können – aber immerhin für Vegetarier und Veganer gibt es eine Version.

Musikalisch nicht ganz leicht einzuordnen, denn gerade der Anfang ist mehr als gewöhnungsbedürftig, wird dann aber gewohnt rockig und liefert textlich das ab, was man von Die Ärzte erwarten kann:

Da dürfte noch mehr kommen und auch wenn ungewohnte Skepsis in mir herrscht, ich freu mich trotzdem drauf. Schließlich ist selbst Mittelmaß bei Die Ärzte noch immer um Längen besser als was man sonst so aus dem Radio auf die Ohren bekommt (glaub ich. Höre schon eine ganze Weile kein echtes Radio mehr …)

Hier noch die Lyrics für alle, die mitgrölen wollen:

Ich weiß nicht mehr, ob’s Kabul war-
oder vielleicht in Kandahar
ein weiser Mann, er sprach zu mir
und was er sprach, verrat ich dir …

Manchmal ist es einfach Zeit, zu gehen
doch wenn der Tag gekommen ist, sagt niemand dir bescheid
ich weiß, es fällt dir schwer, das einzusehen
und traurig fragst du mich: ist es denn wirklich schon so weit?

– ich sage dir: wir haben hell geleuchtet
und vieles, was wir taten, hat Bestand
man wird sich lange noch an uns erinnern,
du musst jetzt stark sein, hier – nimm meine Hand:

Los komm, wir sterben endlich aus
denn das ist besser für die Welt
der letzte Drink, der geht aufs Haus
unsere Stunden sind gezählt

alles ist besser, als ein weiterer Tag
an dem wir den Planeten ruinieren
los komm, wir sterben endlich aus –
was Besseres kann der Erde nicht passieren

Wir fragten den Computer nach der Lösung
für unser ökologisches Problem
K.I. empfahl uns schleunigste Verwesung
damit wenigstens die Tiere überleben

die Elefanten werden uns danken
und bald wächst über unsere Städte Gras
und all das schöne Geld in all den Banken
das nehmen sich die Ratten dann zum Fraß

Los komm, wir sterben endlich aus
denn das ist besser für die Welt
der letzte Pogo ist getanzt
der letzte Baum ist bald gefällt

das Anthropozän muss zu Ende gehen,
ich bin mir sicher: Darwin wäre entzückt
los komm, wir sterben endlich aus –
vielleicht kommen die Dinosaurier dann zurück …

[via alle ...]

Die Ärzte – Abschied erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/die-aerzte-abschied/feed/ 0
Jon and Roy - Here https://www.wihel.de/jon-and-roy-here/ https://www.wihel.de/jon-and-roy-here/#comments Fri, 15 Mar 2019 19:08:08 +0000 https://www.wihel.de/?p=94530 Jon and Roy sind wieder in die Tiefen ihrer heimatlichen Wälder in Kanada gezogen und haben ein Album aufgenommen, das dringend on tour gehört werden muss. Ob nun auf dem Weg zum Snowboarden mit Freund*innen, zum Wandern mit den Eltern oder in den heiß ersehnten Urlaub - Here sorgt für das Freiheitsgefühl und die Süße …

Jon and Roy - Here erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Jon and Roy sind wieder in die Tiefen ihrer heimatlichen Wälder in Kanada gezogen und haben ein Album aufgenommen, das dringend on tour gehört werden muss. Ob nun auf dem Weg zum Snowboarden mit Freund*innen, zum Wandern mit den Eltern oder in den heiß ersehnten Urlaub - Here sorgt für das Freiheitsgefühl und die Süße der Leichtigkeit.

„Dieses Album ist für mich etwas Besonderes,“ sagt Sänger und Gitarrist Jon Middleton „es sind alle Komponenten drauf, die ich an dieser Band so liebe. Es fühlt sich frei an, wie ein wahrhafter Ausdruck unserer Musik, wie wir sie immer gemacht haben.“

Jon and Roy legen mit Here bereits ihre achte Veröffentlichung vor und bleiben trotz stetig wachsender Band-Mitglieder (inzwischen sind sie zu viert) ihrem entspannt-ergreifenden Sound treu. Mit der gleichnamigen Single Here veröffentlichen die Folk-Rocker einen schwoofigen Feelgood-Song, der bei aller klanglichen Leichtigkeit ein schweres Thema behandelt: Den Tot einer geliebten Person. Dass allem Ende ein Anfang innewohnt scheint eine abgehalfterte Lebensweisheit zu sein, doch die Klänge Jon and Roys ermuntern zu Mut, Kraft und den Glauben an die eigene Stärke.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Jon and Roy - Here erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/jon-and-roy-here/feed/ 3
Black Tropics - Black Tropics https://www.wihel.de/black-tropics-black-tropics/ https://www.wihel.de/black-tropics-black-tropics/#comments Fri, 15 Mar 2019 15:01:36 +0000 https://www.wihel.de/?p=94528 Black Tropics geben einen weiteren Vorgeschmack auf ihr gleichnamiges Debutalbum - eine Verschmelzung von eingängigen Vocals und düsteren Gitarren – Black Tropics spielt unverfälschten Rock seit 2017. Die Band aus Lausanne übersteigt die Grenzen heutiger Musik mit lockeren Grooves, wuchtigen Rhythmen und massiven Riffs. Ihre mächtige Single Dragon Blood sicherte ihnen am M4Music Festival in …

Black Tropics - Black Tropics erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Black Tropics - Black Tropics | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Black Tropics geben einen weiteren Vorgeschmack auf ihr gleichnamiges Debutalbum - eine Verschmelzung von eingängigen Vocals und düsteren Gitarren – Black Tropics spielt unverfälschten Rock seit 2017. Die Band aus Lausanne übersteigt die Grenzen heutiger Musik mit lockeren Grooves, wuchtigen Rhythmen und massiven Riffs.

Ihre mächtige Single Dragon Blood sicherte ihnen am M4Music Festival in Zürich letztes Jahr den Award „Best Song“ in der Kategorie Rock und das völlig zu Recht.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Black Tropics - Black Tropics erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/black-tropics-black-tropics/feed/ 2
Tash Sultana - Cigarettes https://www.wihel.de/tash-sultana-cigarettes/ https://www.wihel.de/tash-sultana-cigarettes/#comments Fri, 15 Mar 2019 11:13:33 +0000 https://www.wihel.de/?p=94447 Tash Sultana nimmt uns in ihrem neuen Video zu Cigarettes mit auf eine Reise zurück in ihre Kindheit. Das Highlight des zum Großteil aus alten Home-Videos bestehenden Clips ist wohl die 3-jährige Tash unter dem Weihnachtsbaum, nachdem sie eine Miniatur E-Gitarre geschenkt bekommt und in die Saiten haut wie Jimmy Hendrix persönlich. Manch einem wird …

Tash Sultana - Cigarettes erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Tash Sultana - Cigarettes | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Tash Sultana nimmt uns in ihrem neuen Video zu Cigarettes mit auf eine Reise zurück in ihre Kindheit. Das Highlight des zum Großteil aus alten Home-Videos bestehenden Clips ist wohl die 3-jährige Tash unter dem Weihnachtsbaum, nachdem sie eine Miniatur E-Gitarre geschenkt bekommt und in die Saiten haut wie Jimmy Hendrix persönlich. Manch einem wird das Talent wohl wortwörtlich in die Wiege gelegt.

Cigarettes ist auf ihrem Ende August 2018 releasten Album Flow State zu finden, mit dem die virtuose Australierin bereits im September durch Deutschland tourte. Für Juli 2019 sind bereits neue Dates angekündigt.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Tash Sultana - Cigarettes erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/tash-sultana-cigarettes/feed/ 3
Welshly Arms - Learn To Let Go https://www.wihel.de/welshly-arms-learn-to-let-go/ https://www.wihel.de/welshly-arms-learn-to-let-go/#comments Fri, 15 Mar 2019 07:04:54 +0000 https://www.wihel.de/?p=94445 Die erfolgreiche Veröffentlichung ihres zweiten Albums No Place Is Home im vergangenen Mai, begleitet von den beiden Hit-Singles Sanctuary und Legendary, machte 2018 für Welshly Arms zu einem besonderen Jahr. Letztere zählt mittlerweile über 70 Millionen Online-Streams und manifestierte sich zu einem der größten (Indie-)Hits des Jahres. Nun schließt das Sextett aus Cleveland/Ohio mit der …

Welshly Arms - Learn To Let Go erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Welshly Arms - Learn To Let Go | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die erfolgreiche Veröffentlichung ihres zweiten Albums No Place Is Home im vergangenen Mai, begleitet von den beiden Hit-Singles Sanctuary und Legendary, machte 2018 für Welshly Arms zu einem besonderen Jahr. Letztere zählt mittlerweile über 70 Millionen Online-Streams und manifestierte sich zu einem der größten (Indie-)Hits des Jahres.

Nun schließt das Sextett aus Cleveland/Ohio mit der hymnischen neuen Single Learn To Let Go an die großen Erfolge des vergangenen Jahres an. Erneut spannen Welshly Arms einen Bogen zwischen geschichtsbewusstem Blues- und Rock-Sound und einer zeitgenössischen, urban geprägten Ästhetik. Dabei spiegelt sich die Aufbruchsstimmung, die Frontmann Sam Getz besingt, auch in der druckvollen Produktion wieder.

„Als Künstler passiert es leicht, sich in Situationen verrennen und alles zu überdenken. Learn To Let Go ist eine Erinnerung daran, den Kopf frei zu machen und mit der Vergangenheit abzuschließen. Daran, sich auch den Möglichkeiten, die noch vor einem liegen, zu öffnen.“ sagt Sam Getz selbst über das Stück.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Welshly Arms - Learn To Let Go erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/welshly-arms-learn-to-let-go/feed/ 2
Justin Jesso - Getting Closer https://www.wihel.de/justin-jesso-getting-closer/ https://www.wihel.de/justin-jesso-getting-closer/#comments Fri, 08 Mar 2019 19:04:14 +0000 https://www.wihel.de/?p=94452 Im Chicagoer Vorort Glencoe aufgewachsen, fühlte sich Justin Jesso schon als kleiner Junge instinktiv von Musik angezogen. „Ich war das Kind, das lieber das Spielzeug-Mikrophon aus Plastik haben wollte als den Fußball“, erinnert er sich. Seine frühen Einflüsse umfassten Earth, Wind & Fire, Stevie Wonder, James Brown und Michael Jackson. Nachdem er mit fünf Jahren …

Justin Jesso - Getting Closer erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Justin Jesso - Getting Closer | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Im Chicagoer Vorort Glencoe aufgewachsen, fühlte sich Justin Jesso schon als kleiner Junge instinktiv von Musik angezogen. „Ich war das Kind, das lieber das Spielzeug-Mikrophon aus Plastik haben wollte als den Fußball“, erinnert er sich. Seine frühen Einflüsse umfassten Earth, Wind & Fire, Stevie Wonder, James Brown und Michael Jackson. Nachdem er mit fünf Jahren an einer Talentshow eines Bürgerzentrums in Florida, in das seine Großmutter ging, teilgenommen hatte, wusste er, dass er Sänger werden wollte. „Ich ging von der Bühne, sah meine Mutter an und sagte: ‚Das ist es, was ich den Rest meines Lebens machen werde.’“ Jesso lernte Klavierspielen, verfiel der Sucht nach Akkorden und nahm bereits im Alter von 16 eigene Songs auf. Als er 18 Jahre alt war, spielte er im ganzen Land Support-Touren für Künstler wie Jesse McCartney, Jordin Sparks, Raven Symoné und Corbin Bleu.

Nachdem ein schlechter Managementvertrag den Bach runter gegangen war, entschloss er sich aufs College zu gehen und wechselte schließlich ans Clive Davis Institute of Recorded Music an der Universität von New York. „Ich war wegen der Kameradschaft da“, erzählt er. „Ich wollte mit jungen Leuten zusammen sein, die das gleiche machen wie ich und die auch Musik lieben. Ich wollte Teil dieses Stammes sein, denn ich hatte jahrelang das Gefühl gehabt, allein unterwegs zu sein.“ Jesso absolvierte außerdem ein Praktikum bei EMI Music Publishing, das ihm Türen als Autor für verschiedene New Yorker Studios öffnete.

Kurz danach zog Jesso nach Los Angeles, verbrachte aber die meiste Zeit auf verschiedenen Writer-Camps in Europa. „Mir war klar, dass mein Weg ein Musiker zu werden, den man so ernst nehmen würde wie Bruno Mars oder Julia Michaels, darin bestand, Hits für andere Künstler zu schreiben“, erklärt Jesso. Also widmete er sich dem Schreiben von Songs und fand sich schließlich mit den Kollaborateuren Jamie Hartman und Stuart Crichton im Studio bei der Arbeit an „Stargazing“ wieder – dem Song, der sein Leben verändern sollte.

Jetzt kann Jesso es kaum abwarten, seine Geschichten selbst zu erzählen: „Ich freue mich darauf, dass die Welt meine Message hört“, sagt er. „Ich freue mich darauf, mehr aufzutreten. Ich freue mich darauf, auf der ganzen Welt Menschen zu treffen, die hoffentlich von meiner Musik berührt wurden. Ich freue mich auf die ganze Erfahrung – darauf, wie es ist, ein Künstler zu sein und sich allem da draußen zu stellen.“

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Justin Jesso - Getting Closer erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/justin-jesso-getting-closer/feed/ 3
The Grand East - Apocalypse Now https://www.wihel.de/the-grand-east-apocalypse-now/ https://www.wihel.de/the-grand-east-apocalypse-now/#comments Fri, 08 Mar 2019 15:51:03 +0000 https://www.wihel.de/?p=94450 The Grand East haben keinerlei Scheu, sich unter dem Label Rock’n’Soul einzuordnen. Was schlicht und ergreifend eine absolut zutreffende Umschreibung ist, denn ihr energiegeladener, bluesdurchtränkter Rock verbindet den SouthernGroove der Allman Brothers mit dem hypnotischen Sound der Doors sowie dem Storytelling eines Captain Beefheart oder Tom Waits. So seelenvoll wie The Grand East ihren Sound …

The Grand East - Apocalypse Now erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
The Grand East - Apocalypse Now | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

The Grand East haben keinerlei Scheu, sich unter dem Label Rock’n’Soul einzuordnen. Was schlicht und ergreifend eine absolut zutreffende Umschreibung ist, denn ihr energiegeladener, bluesdurchtränkter Rock verbindet den SouthernGroove der Allman Brothers mit dem hypnotischen Sound der Doors sowie dem Storytelling eines Captain Beefheart oder Tom Waits.

So seelenvoll wie The Grand East ihren Sound zelebrieren, hat man lange keine europäische Rockband mehr gehört. Kein Wunder also, dass die Begegnung mit der Band besonders live zu ekstatischen Publikumsreaktionen führt: Anders als bei den meisten Rockbands stehen bei The Grand East alle Bandmitglieder am Bühnenrand, während ihr Frontmann, einem Baptistenprediger gleich, mit rauer Soul-Röhre voller Inbrunst den Blues singt, als habe er soeben seine Seele dem Leibhaftigen überschrieben.

Kein Wunder also, dass der Band in ihrer Heimat längst der Ruf als absolute Bühnen-Macht vorauseilt. Die Tournee zum Release ihres Debuts war nicht nur in Windeseile restlos ausverkauft, sondern geriet zu nicht weniger als einem Triumphzug durch die legendärsten niederländischen Rockclubs.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

The Grand East - Apocalypse Now erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/the-grand-east-apocalypse-now/feed/ 2
Kettcar - Scheine in den Graben https://www.wihel.de/kettcar-scheine-in-den-graben/ https://www.wihel.de/kettcar-scheine-in-den-graben/#comments Fri, 08 Mar 2019 11:32:09 +0000 https://www.wihel.de/?p=94789 Und direkt noch mal Kettcar: Auf Scheine in den Graben, einem der wohl bisher lautesten und ruppigsten Stücke der Bandkarriere, hinterfragen Kettcar gemeinsam mit ihren Gästen den Slogan "Tue Gutes und rede darüber". Das Ergebnis ist ein bissiger Song, in dessen Refrain sich David Frings von FJØRT und Adam Angst die Seele aus dem Leib …

Kettcar - Scheine in den Graben erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Kettcar - Scheine in den Graben | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Und direkt noch mal Kettcar: Auf Scheine in den Graben, einem der wohl bisher lautesten und ruppigsten Stücke der Bandkarriere, hinterfragen Kettcar gemeinsam mit ihren Gästen den Slogan "Tue Gutes und rede darüber".

Das Ergebnis ist ein bissiger Song, in dessen Refrain sich David Frings von FJØRT und Adam Angst die Seele aus dem Leib schreit und Goldene Zitronen-Ikone Schorsch Kamerun die dritte Strophe beisteuert. Im letzten Refrain treffen dann KünstlerInnen verschiedenster Backgrounds aufeinander.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Kettcar - Scheine in den Graben erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/kettcar-scheine-in-den-graben/feed/ 6
Kettcar - Palo Alto https://www.wihel.de/kettcar-palo-alto/ https://www.wihel.de/kettcar-palo-alto/#comments Fri, 08 Mar 2019 07:04:06 +0000 https://www.wihel.de/?p=94787 Das war nun wirklich nicht zu erwarten: nur 16 Monate nach ihrem letzten Album Ich vs. Wir kündigen Kettcar mit der Single Palo Alto ihre neue EP Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich) an. Mit ihrem aktuellen Album Ich vs. Wir veröffentlichten Kettcar Ende 2017 ein Album, das gleichzeitig Bestandsaufnahme und Vision war, …

Kettcar - Palo Alto erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Kettcar - Palo Alto | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Das war nun wirklich nicht zu erwarten: nur 16 Monate nach ihrem letzten Album Ich vs. Wir kündigen Kettcar mit der Single Palo Alto ihre neue EP Der süße Duft der Widersprüchlichkeit (Wir vs. Ich) an.

Mit ihrem aktuellen Album Ich vs. Wir veröffentlichten Kettcar Ende 2017 ein Album, das gleichzeitig Bestandsaufnahme und Vision war, das unseren Umgang mit dem Begriff "Gesellschaft" verhandelte. Nun schiebt die Band fünf neue Songs nach - keine Überbleibsel aus den früheren Aufnahmen, keine Resteverwertung - sondern fünf Stücke, die als Komplentärwerk zu Ich vs. Wir funktionieren, das Album ergänzen und neue Blickwinkel und Bedeutungsebenen eröffnen.

In der Single Palo Alto, die Kettcar als ersten Vorboten daraus veröffentlichen, treffen unterschiedliche Verlierer der Digitalisierung aufeinander. Der Kulturjournalist, der Plattenladenbesitzer, die Pornodarstellerin, der Bankangestellte - nur vier Beispiele für die Unter-die-Räder-Gekommenen. Zusammen mit dem Erzähler fragen sie sich: nach Palo Alto, dem Mekka der IT-Industrie, fahren und den ganzen Laden in die Luft jagen, oder mit der Fehlersuche doch bei sich selbst beginnen?

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Kettcar - Palo Alto erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/kettcar-palo-alto/feed/ 3
Seed to Tree - Within Me https://www.wihel.de/seed-to-tree-within-me/ https://www.wihel.de/seed-to-tree-within-me/#comments Fri, 01 Mar 2019 19:15:50 +0000 https://www.wihel.de/?p=94372 Die neue Single Within Me der Luxemburger Band Seed to Tree trägt uns an einen Ort, der irgendwo zwischen Wirklichkeit und Ideal liegt. Die verspielten Gitarrennoten und die Ambient Sounds schweben um die tiefen Bass Synthies und elektronischen Drums, die uns auf eine beruhigend düstere Weise durch den Song führen. Der Gesang klingt anklagend wie …

Seed to Tree - Within Me erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
Seed to Tree - Within Me | Musik | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Die neue Single Within Me der Luxemburger Band Seed to Tree trägt uns an einen Ort, der irgendwo zwischen Wirklichkeit und Ideal liegt. Die verspielten Gitarrennoten und die Ambient Sounds schweben um die tiefen Bass Synthies und elektronischen Drums, die uns auf eine beruhigend düstere Weise durch den Song führen. Der Gesang klingt anklagend wie das Selbstgespräch einer gespaltenen Gedankenwelt.

Der energiegeladene Song festigt die Reputation der Band als Luxemburgs unberechenbarste Indie Band und gibt uns einen Einblick in das breite Spektrum des 2019 kommenden Albums.

Die Luxemburger Band, die seit acht Jahren zusammen Musik macht, ist endlich zurück, nachdem sie 2015 ihr Debut-Album Wandering veröffentlichten, welches über eine Million Streams auf Spotify erreicht hat.

Der frische Sound der Band mit der neuen Single gibt einen Einblick darin wie das breite Indie-Spektrum klingen kann & lässt uns in freudige Erwartung auf das gesamte Album Proportions zurück, das am 22.03.19 erscheinen wird.

Du magst die Musik?

Dann folge doch einfach der Playlist von wihel.de auf Spotify!

Seed to Tree - Within Me erschien auf :: Was is hier eigentlich los ::

]]>
https://www.wihel.de/seed-to-tree-within-me/feed/ 3