Kleine digitale Sound-Entspannung

Kleine digitale Sound-Entspannung

Hab ich schon erwähnt, dass ich gerade im Urlaub bin? Nein! Ha – überführt, ihr lest die Beiträge nicht bis zum Schluss. Natürlich hab ich das erwähnt, schließlich brauch ich ja eine Ausrede, warum die Beiträge diese Woche kürzer sind.

Vermutlich liege ich gerade am Strand und schaue, wie viel Schweiß so ein Körper in der Sonne tatsächlich produzieren kann. Aber ich möchte auch, dass ihr euch ein bisschen erholt und lege euch daher mal die Seite Nature Sounds an Herz.

Kleine digitale Sound-Entspannung

Kleine digitale Sound-Entspannung

Ist jetzt nicht wirklich die schönste Seite, die das Internet bereit hält, funktioniert aber verlässlich. Auf der Seite selbst könnt ihr mittels den Schiebereglern einzelne natürliche Sounds zusammen mixen und so die für euch entspannendste, akustische Atmosphäre kreieren. Falls euch aber selbst das zu stressig ist, könnt ihr euch auch durch fertig eingestellte Kompositionen klicken – funktioniert mindestens genauso gut wie selbst gemacht und geht schneller.

Ich hab das Ding hin und wieder mal im Büro am Laufen, es funktioniert wirklich. Tatsächlich ganz ideal, um mal ein bisschen abzuschalten.

Hier geht es direkt zur Seite.

Ich bin vom 28.07. bis einschließlich 02.08. im Urlaub. Deswegen werden die Beiträge etwas kürzer, aber natürlich sollt ihr eure tägliche Portion Unterhaltung weiterhin haben. Nach dem Urlaub geht es gewohnt fantastisch in gewohnter Form weiter.

[via, Wald-Bild via shutterstock.com]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich