Werbung

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Wir hatten hier ja schon ein oder zwei Mal Hüllen-Hersteller für’s iPhone getestet – mit DesignSkins.com gesellt sich nun noch einer hinzu. Ich find die Möglichkeit, sich eine eigene individuelle Hülle zu machen, nach wie vor ganz toll – allerdings muss man immer schauen, wie die finale Qualität dann letztendlich ist. Denn der Nachteil gegenüber fertigen Hüllen, die man im Laden kaufen kann, liegt in der Natur der Sache: man kann nicht direkt schauen, wie es passt und ob man das letztendlich alles so will.

Der Bestellprozess gestaltet sich bei DesignSkins recht einfach. Auf die Seite gehen, das gewünschte Produkt – in meinem Falle eine iPhone 5 Tasche, die man nach unten hin aufklappen kann – auswählen und schon steht man vor der alles entscheidenden Frage: fertiges Design auswählen oder selbst eins basteln – dazu dann einfach auf DeinDesign klicken. Ich hab mich natürlich für Zweiteres entschieden, denn ich wollt schon seit längerem so eine Klapphülle haben – dann aber bitte auch mit wihel-Logo.

Wie gesagt, bis hier hin alles recht einfach. Allerdings gestaltet sich das selbst gestalten dann doch etwas schwierig aufgrund fehlender Hilfslinien. So kommt man schnell an den Punkt, dass man nur frei nach Schnauze Bilder oder Texte zum Beispiel mittig platzieren kann oder das Design auf Vorder- und Rückseite gleich platzieren möchte. Der Ossi in mir hat dann einfach Post-Its auf den Bildschirm geklebt, so klappt es auch.

Hat man sich damit abgefunden, ist der weitere Bestellprozess wieder kinderleicht. Design fertig machen, alles in den Warenkorb schmeißen und die üblichen Sachen angeben, die man sonst so angeben muss, wenn man im Netz bestellt.

Die Lieferung war dann auch erstaunlich schnell bei mir – schätzungsweise 2-3 Tage hat es gedauert, bis der Spaß im Briefkasten lag. Das fertige Produkt hab ich euch direkt mal in ein paar Bilder verpackt:

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Wie man sieht, das Logo ist „nur“ drauf gedruckt, allerdings scheint das da bombenfest drauf zu pappen – sofern man also nicht gerade mit der Schere ganz gezielt drauf rumkratzt, bleibt das Logo auch drauf.

Das Material scheint echtes Leder zu sein und das iPhone sitzt auch richtig gut fest. So viel zu den guten Punkten, aber natürlich gibt es auch hier ein, zwei kleine Nachteile.

Der erste Kritikpunkt: der Deckel, der vorne auf dem Hauptdisplay des Gerätes liegt, sitzt nicht immer zwingend richtig – auf dem anchfolgenden Bild seht ihr, dass der auch mal ein wenig verrutschen kann:

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Nicht weiter schlimm, allerdings ist das ja nicht Sinn der Sache und hab ich bei anderen Hüllen auch schon besser gesehen.

Zweiter und letzter Kritikpunkt: die Seiten des Gerätes sind nicht geschützt. Auch darüber kann man schnell mal weg sehen, aber bei mir sind am Alu-Rahmen des iPhone 5 schon leichte Gebrauchsspuren zu sehen – die Gefahr, dass es so weiter geht, ist bei dieser Hülle natürlich umso größer, als bei einer, die das Gerät komplett umschließt.

Kleiner Test: iPhone-Hülle von DesignSkins.com

Letztendlich muss man an dieser Stelle aber auch sagen, dass die Hülle knappe 25€ kostet und für das Geld erfüllt die Hülle natürlich vollstens ihren Zweck. Ich bin damit zufrieden, werde aber dennoch nicht auf meine alte Hülle verzichten – Rundumschutz ist dann doch irgendwie cooler.

Wer aber Wert auf ein eigenes Design legt und so eine Klapphülle gern verwenden möchte, gleichzeitig aber auch kein Vermögen ausgeben will, ist mit DesignSkins.com nicht schlecht beraten.

[mit freundlicher Unterstützung von DesignSkins.com]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    31.03.2014 -
  • WIHEL (@ppc1337)
  • Kleiner Test: iPhone-Hülle von http://t.co/Etav5jwKZA: http://t.co/8RFog03uQL ... ...
     

Kürzlich