Kunst in Pilzen

Ebenfalls sehr schön, wenn ich mal wieder nach langer Zeit bei meinen Eltern verweile: alle wissen ganz genau, was ich gerne esse und was nicht. Dazu gehören auch Pilze. Widerwärtige kleine Miestknollen, die für mich bisher noch keinen wirklichen Nutzen darstellen konnten – allerdings habe ich auch noch nicht die bewusstseinserweiternde Version versucht, werde ich natürlich auch nie tun.

Aber als Nahrungsmittel sind Pilze ziemlicher Schwachsinn. Die Konsistenz ist alles andere als angenehm, der Geschmack – wenn denn vorhanden – haut einen auch nicht vom hocker und rein optisch wurden Pilze bereits in der Grundschule völlig zu Recht gehänselt. Wer es bis jetzt noch nicht gemerkt hat: ich find Pilze nicht gut.

Aber es gibt schließlich für jeden eine Chance und auch irgendwo eine Funktion (und sei es als Grüß-August im Beachclub vor den Toiletten in Hamburg – wirklich wahr!), so also auch für Pilze. Denn als Kunstobjekte scheinen die sich ja ganz gut zu machen, wie uns der aus Bosten stammende Künstler Corey Corcoran beweist:

Kunst in Pilzen
© Corey Corcoran
Kunst in Pilzen
© Corey Corcoran

Das sind übrigens sogenannte Flache Lackporlinge – der Name beweist doch schon selbst, dass Pilze ein klarer Fehler in der Matrix sind, der allerdings so unbedeutend ist, dass ihn keiner fixen will – oder besser gesagt Ganoderma applanatum. Um das ganze noch in Relation zu setzen: jedes Kunstwerk ist zwischen 15 und 60 cm groß.

Kunst in Pilzen
© Corey Corcoran
Kunst in Pilzen
© Corey Corcoran
Kunst in Pilzen
© Corey Corcoran
Kunst in Pilzen
© Corey Corcoran

Mehr Bilder gibt es hier.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    27.12.2012 -
  • @ppc1337
  • Kunst in Pilzen ...
     

Kürzlich