Laibach – The Whistleblowers

Laibach - The Whistleblowers

Musik aus Slowenien, das hatten wir hier auch noch nicht. Aber für alles gibt es ein erstes Mal und auch wenn ich den Song nicht überragend finde, hat er doch etwas, dass ihn in seinen Bann zieht. Vermutlich liegt es daran, dass ab 01:30 so herrlich seemännisch klingt.

Laibach nennt sich das Künstlerkollektiv, 8 Jahre lies das neue Album auf sich warten und wenn ich es richtig verstanden habe, sind die alle auch schon ziemlich lange im Geschäft. Die erste Single-Auskopplung nennt sich The Whistleblowers und klingt ein wenig so, als würden wir alle lustig pfeifend in den Kampf ziehen:

Laibach – The Whistleblowers from Mute.

Wie gesagt, es hat was. Ich werd mal schauen, ob ich an das Album rankomme – das kann bestimmt ’ne ganze Menge.

mehr Infos bekommt ihr hier:

laibach.org
spectre.laibach.org
facebook.com/Laibach

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    07.03.2014 -
  • WIHEL (@ppc1337)
  • Laibach - The Whistleblowers: http://t.co/ZsTkdB1vzk ... ...
     

Kürzlich