Lars Moston – Two Hearts

Lars Moston - Two Hearts

Lars Moston hatte kürzlich erst die große Ehre den 100sten Stil vor Talent Release mit seinem Track „French Kiss“ (eine Kollaboration mit Teenage Mutants) zu feiern.

Ansonsten kennt man den Burschen natürlich von Malente’s Label No Brainer und seinen Veröffentlichungen auf Spinnin Deep, Audio Safari, Top Billin, Stayfly, Wearhouse, Coco Machete, Moonbootique, Discobelle…

2013 waren seine Tracks und Remixes bereits mehrfach in den Beatport Top 100 und auch in den Top 20 der Deutschen Club Charts zu finden. Zudem ist Lars Moston & Teenage Mutants mit ihrem Remix von Haze-M’s „Baby Don’t Go“ einer der Hits dieses Sommers auf Ibiza gelungen

Lars Moston – Too Much Party Time from No Brainer Records


Die EP könnt ihr seit gestern gegen Bargeld tauschen – die üblichen Fixerlinks gibt es nun:

SoundCloud: https://soundcloud.com/lars-moston
Facebook: https://www.facebook.com/larsmoston
Twitter: https://twitter.com/larsmoston
Vimeo: http://vimeo.com/channels/289229

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich