Line, sag mal was zum… Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Da sind wir wieder. Frisch erholt und braun gebrannt, startklar für die neue Woche. war wie jedes Jahr sehr schön, auch wenn man langsam alles kennt. Einige Neuheiten gab es dennoch: Einen Frozen Yogurt Laden in Wyk zum Beispiel, der exzellenten FroYo macht, wie ihr auf den Bildern unten erkennen könnt. Ich persönlich liebe Frozen Yogurt sogar mehr als Eis, weil es 1. gesünder ist, 2. mehr erfrischt als Eis und 3. einfach viel besser schmeckt. Dazu noch ein paar Früchte – vorzugsweise Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren, Kiwi oder Pfirsich – einfach nur gut. Hier in Hamburg hab ich tatsächlich noch nie welchen gegessen, aber das wird sich bestimmt bald ändern. In Berlin gibt es auch sehr leckeren FroYo, ich hab leider aber den Namen des Cafés vergessen. Wenn wir es im Herbst noch nach Berlin schaffe, halte ich die Augen auf.

Unser Urlaub auf Föhr bestand ansonsten eigentlich hauptsächlich aus gutem Essen und -tanken. Es wurde viel gelesen, geredet, gebummelt, gegessen, getrunken, gebadet, gelaufen, gekauft, geschlafen und gelacht.

Mit dem Wetter hatten wir ziemliches Glück, es war eigentlich nicht so gut angesagt, wie es letztendlich war. Wir hatten einen Tag Regen und das auch nur morgens, was zu verkraften war. Die anderen Tage schien die Sonne von morgens bis abends und meistens sogar ohne Wolken am Himmel. Ein bisschen Wind gab es dafür schon, was aber an der auch dazugehört.

Wattlaufen waren wir natürlich auch. Und in der Fahrrinne, zu der wir beim Wattlaufen gehen, wenn es sich dank Ebbe anbietet, bin ich dabei auch geschwommen. Das macht fast am meisten Spaß, da dort kaum jemand anderes badet und man so das (ganze) Meer für sich allein hat. Ich finde, Wattlaufen gibt einem generell das Gefühl von Freiheit. Man kann überall hinschauen, weil keine Gebäude um einen herum stehen, man hat das nasse Watt unter den Füßen und Wind weht einem um den Kopf. Es wird einem praktisch der Kopf leer gepustet. Nach dem Urlaub stecke ich dann meistens voller Tatendrang und will ganz viel verändern und nehme mir Dinge wie gesündere Ernährung, oder mehr zu lesen vor. Ähnlich, wie wenn man aus dem Kino kommt und gerade einen sehr guten, inspirierenden Film geschaut hat. Mal sehen, ob ich dieses Jahr auch etwas von den Sachen umsetze, die ich mir vorgenommen habe.

Das soll es von mir zum Urlaub auch gewesen sein, ihr könnt euch ja noch ein paar Bilder anschauen, die ich gemacht habe. Dieses Jahr sind es nicht viele, ich hatte nicht mal eine Kamera dabei, weil man irgendwie alles schon mal fotografiert hat in den letzten Jahren. Nur Essen, das fasziniert mich immer noch, wie ihr sehen könnt.

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Line, sag mal was zum... Urlaub

Über Line

Sängerin, Gelegenheitsgenießerin, Fotografie-Liebhaberin, manchmal eine Herausforderung, literaturbegeistert, verrückt nach Sommer, Sonne, Strand und Meer, moralisch flexibel und gekommen, um zu bleiben. Alle Beiträge von Alina ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    04.08.2014 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Line, sag mal was zum... Urlaub: http://t.co/9BDvlYMv62 ...
     

Kürzlich