Martin
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Was is hier eigentlich los

Logos, die sogar nützlich sind im Alltag

Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura

Wie schwer das Thema Logo ist, hab ich vor einiger Zeit am eigenen Leib erfahren. Das allererste Logo für diese Seite hab ich noch selbst „entworfen“ und das sah natürlich dementsprechend auch aus. Gibt es bestimmt noch im Netz, aber ich wär nicht traurig darüber, wenn in diesem Fall das Internet doch vergisst.

Den zweiten Wurf hat dann ein Grafiker erstellt. Allerdings ohne Bezahlung und eher als Freundschaftsdienst – dementsprechend auch ohne wirklich roten Faden und Story dahinter. Wirkte am Ende auch mehr als deplatziert und nervte dann einfach nur noch.

Und dann kam irgendwann Fiete, dein neuer bester Freund – egal ob du willst oder nicht. Der um die Ecke watschelt und dir einfach seinen Scheiß erzählt, vollkommen egal, ob du ihn hören willst oder eigentlich gerade woanders hin musst. Aber eben auch niedlich und so, dass man ihn gern haben muss bzw. ihm nicht böse sein kann.

Aber nicht nur die Story muss stimmen, auch diverse Szenarien müssen berücksichtigt werden. Mein Lieblingsbeispiel aus den vergangenen Jahren: die Stift-Firma Pen Island. Was daran so lustig ist? Die dazugehörige Domain penisland.net ...

Den absoluten Volltreffer hat man aber gelandet, wenn das Logo nicht nur gut aussieht, das Image perfekt transportiert, in jeglicher Situation funktioniert, sondern auch noch einen praktischen Nutzen im Alltag hat.

Und das kommt überraschend häufig vor und teils mit ungeahnten Anwendungsbereichen, wie der japanische Designer Taku Omura zeigt, in dem er einige Logos per 3D-Drucker in die dreidimensionale Welt geholt und im Alltag benutzt hat:

Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura
Logos, die sogar nützlich sind im Alltag | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Taku Omura

Mehr Arbeiten von Taku Omura gibt es an dieser Stelle.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)