Magazine im Wandel der Zeit – oder eben nicht

Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra

Ehrliche Frage: kauft ihr noch Totholzprodukte? Ich hab das bis letztes Jahr tatsächlich noch gemacht – irgendwas muss man ja in der S-Bahn lesen und immer nur Kindle wird ja auch langweilig. Tatsächlich besitz ich sogar ein 11freunde-Abo, aber im Geheimen sammel ich die Dinger nur für den nächsten Urlaub, wenn man wieder ganz unproduktiv am Strand sitzt und sich mit Lesen wach hält. Dieses Jahr hab ich z.B. gefühlt 10kg Comics mitgenommen und ja – ich hab sie alle geschafft!

Mein Hauptproblem mit den Totholzprodukten ist vor allem: durchgelesen und dann? Man kauft eine Zeitschrift oder eine Zeitung, liest die von mir aus komplett durch und dann – schmeißt man es weg. Okay, das macht man mehr oder weniger mit allem, was man so kauft, aber gerade bei den Printerzeugnissen ist die Lebenszeit dermaßen kurz und dieser Umstand zu präsent, das tut einem fast in der Seele weh. Dazu natürlich das Internet, dass mit seinen Infos deutlich schneller und aktueller ist – die Zeit für Print ist nicht einfach geworden, da fütter ich das Phrasenschwein mit diesem Satz gern.

Und man muss auch sagen: optisch haben sich die Produkte auch nicht wirklich positiv weiterentwickelt. Alles schriller, bunter, voll geklatscht mit Text – das ist doch nichts fürs Auge. Einzige Ausnahme vielleicht der Spiegel oder der New Yorker, aber auch die würd ich allein aus Interesse heraus nicht lesen. Karen X. Cheng und Jerry Gabra haben sich die Cover der bekanntesten Magazine aus den letzten 100 Jahren vorgenommen und zeigen die gestalterische Entwicklung – wie gesagt, vieles ist nicht besser geworden:

Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra
Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht
@ Respective publications / Comparison by Karen X. Cheng and Jerry Gabra

Mut zur Veränderung, das wär mal was. Die beiden haben zu ihrer Arbeit auch noch einen interessanten Artikel verfasst – kann man mal lesen. Darf man natürlich auch ausdrucken und mit einem selbstgestalteten Cover versehen, da ist euch wirklich keiner böse.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

    07.09.2015 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Magazine im Wandel der Zeit - oder eben nicht http://t.co/pwHRGuw6hg ...
     
    07.09.2015 -
  • Blogbox-Kurios (@BBKurios)
  • Magazine im Wandel der Zeit – oder eben nicht via @wihelde http://t.co/rsaTeajrLA ...
     

Kürzlich