Marcus Wiebusch – Nur einmal rächen

Marcus Wiebusch – Nur einmal rächen

Ihr habt schon länger nichts mehr von Kettcar gehört oder? Ich auch nicht – und dafür gibt es einen sehr guten Grund: die Jungens machen eine kreative Schaffenspause. Allerdings nicht alle, denn Marcus Wiebusch, den ihr als Sänger der Band kennt, schreibt einen Song nach dem anderen und diese müssen auch veröffentlicht werden. So auch „Nur einmal rächen“:

Darüber hinaus stellt Wiebusch auch ein paar Antworten auf (un)gestellte Fragen zur Verfügung, an denen man sich gern bedienen darf:

– Ja, es gibt kettcar noch.
– Kettcar haben sich entschieden nach 10 Jahren, 9 Festivalsommern, 4 Alben, einem Live-Album, unzähligen Tourneen und unserem Auftritt beim “10 Jahre Grand Hotel van Cleef Festival”, eine kreative Pause einzulegen.
– Ich habe allerdings immer weiter Songs geschrieben (und werde das auch in den nächsten Wochen und Monaten tun) und diese Songs müssen raus.
– Auf der am 20. April zum RECORD STORE DAY GERMANY erscheinenden Marcus Wiebusch 10 Inch werden – quasi als Vorboten – 3 Songs veröffentlicht (von denen es der eine oder andere auch auf das Album schafft).
– Hier gibt es schon mal den ersten Song “Nur einmal rächen”. Der Vorbote zu den Vorboten.
-Ich hab jetzt auch eine Facebook Seite (www.facebook.com/pages/Marcus-Wiebusch/152650871567456?fref=ts) & eine Webseite: www.marcuswiebusch.de
– Meine Lieblingsserie ist The Wire.
– Wer an der Entwicklung meines Solo-Albums interessiert ist, kann sich in den Grand Hotel van Cleef Newsletter eintragen und wird dann mit den heißen, geilen News dazu versorgt: www.ghvc.de/newsletter
– Mein Lieblingsessen ist Rotkohl und meine Schuhgröße ist 47.
– Das Album kommt
– Bald.
„Hinfort ! Feindliche Macht“ von Marcus Wiebusch erscheint exklusiv zum Record Store Day am 20.04.2013 als einseitig bespielte 10“ Vinyl mit Etching auf der B-Seite und Downloadcode. Die drei Songs sind ebenfalls als digitaler Download erhältlich.

Damit wäre alles gesagt und wir können uns wieder ein wenig beruhigen. Irgendwie klingt der Song ja auch, als ob er direkt von Kettcar wäre – scheint also eine unproblematische Alternative zu sein. Juhu.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich