Mein Leipzig

Mein Leipzig

Natürlich kann ich das absolut nicht objektiv beurteilen – schließlich reden wir hier von meiner Heimatstadt. Die Stadt, die mich 19 bis 20 Jahre mehr oder weniger ausgehalten hat und die sich gerade in den letzten 2 bis 3 Jahren an manchen Stellen schon sehr stark verändert hat (ob positiv oder negativ kann ich nicht beurteilen – auf jeden Fall moderner). Natürlich kenn ich nicht jede Ecke von , aber immerhin die Wichtigsten und hier und da auch ein paar kleine Geheimnisse, die wohl nur ein Einheimischer kennen kann. Und auch wenn Hamburg meine Wahlheimat geworden ist und ich die Stadt und die Leute einen Tick lieber hab als die Ostmetropole muss ich doch sagen, dass mit zu den angenehmsten Städten gehört, die es hierzulande gibt. Subjektiv gesprochen, schließlich kenn ich auch nicht sonderlich viele andere Städte, aber Berlin kackt wirklich gegen beide ab.

Aber so schön wie im nachfolgenden Video hab ich Leipzig noch nicht in Bewegtbild gesehen und auch wenn manch einer behaupten mag, dass das womöglich zu kitschig ist – ich hatte Gänsehaut:

Mein Leipzig from twoSYDE media on Vimeo.

Eine bunte Kulturstadt, ein Ort des Glücks und der Freiheit, die perfekte Kombination aus Stadt und Natur.
Vor allem ist Leipzig aber ein Ort, an dem man sich zu Hause fühlt, an dem man angekommen ist.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich