Michael Krebs – Meine Freundin sollte von Apple sein

Michael Krebs - Meine Freundin sollte von Apple sein

Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie sehr mir diese ganze Patentschlacht zwischen Apple und Google, Samsung, deiner Mudder, meiner Mudder und sonst wem noch am Arsch vorbei geht. Natürlich sind zahlreiche Patente völliger Humbug – und das auf beiden Seiten. Aber warum sollte man denen die Schuld geben, die schlichtweg die juristischen Lücken ausnutzen?

Ist ja auch egal, ich warte auf das neue iPhone und hoffe, dass es was taugt, damit ich Geld ausgeben kann. Nicht weil ich Apple so geil finde, sondern weil ich das Produkt mag. Die Nutzung macht einfach Spaß – hatte erst vorgestern wieder ein Android in der Hand und konnte mich nur schwer zurückhalten, dass Ding nicht gegen die Wand zu klatschen, nur um es direkt danach anzuzünden.

Und sicherlich wird mich das folgende Video in Teufels Küche bringen – aber es ist zu witzig, um es nicht zu zeigen. Line, du weißt ja, ich hab dich lieb:

Ob ich heute trotzdem nach Hause kommen darf?

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    05.09.2012 -
  • Mr. Moody (@ppc1337)
  • Michael Krebs – Meine Freundin sollte von Apple sein http://t.co/A7dO7Fw4 ...
     

Kürzlich