Werbung

Mit Deezer die Fußball-EM erleben

Mit Deezer die Fußball-EM erleben

Ich hab neulich seit längerem mal wieder mit einem Freund gesprochen, der vor ein paar Tagen zum zweiten und sogar dritten mal Vater geworden ist. Besonders überraschend: bei all dem Trubel hat er gar nicht mitbekommen, dass aktuell die EM läuft – stark verwunderlich, war er doch der deutlich Fußballbegeistertere von uns beiden. Aber was willste auch machen, wenn du die ganze Zeit zwischen Krankenhaus und Zuhause hin und her pendelst?

Die Lösung ist dabei so einfach wie nahegliegend, zumal es historisch gesehen gar nicht so neu ist – denn wer früher keinen Fernseher hatte, hat sich einfach vor sein Radio gesetzt und das gern auch mal mit der gesamten Nachbarschaft. Hat ja schließlich auch was für sich, wenn man zwar hört, was passiert und trotzdem noch ein bisschen Fantasie mit dazumischen muss.

Mit Deezer die Fußball-EM erleben

Wer dieses Gefühl der Historie auch noch mal erleben will oder aus anderen Gründen schlichtweg keinen Fernseher zur Verfügung hat – spontane Entbindungen, aber auch der eine oder andere Festivalbesuch können ja durchaus vorkommen – kann sich hier Deezer mal genauer anschauen.

Denn Deezer hat passend zur EM eine eigene App in die App-Stores geschmissen, die sich ganz um das Ereignis des Jahres dreht. Alle 51 Spiele werden dabei in Zusammenarbeit mit sport1.fm live einzeln oder wahlweise in der Konferenz übertragen, genauso findet man aktuelle Ergebnisse und bevorstehende Spiele sofort auf einen Blick.

Mit Deezer die Fußball-EM erleben

Okay, bekommt man vielleicht auch noch woanders – aber Micky Beisenherz und Buddy Ogün gibt es tatsächlich nur bei Deezer. Beisenherz weiß dabei mit seinem Podcast Der 13. mann avec Micky Beisenherz Fragen mit einem Augenzwinkern zu beantworten, deren Antworten man eigentlich nicht haben wollte – Ogün ist sogar noch näher dran und berichtet in MESUT & JEROME – Gute Nacht-Geschichten aus dem EM-Quartier aus dem Spielerlager und erzählt, was sich Jerome und Mesut abends im Bett erzählen.

Mit Deezer die Fußball-EM erleben

Sahnehäubchen gibt es auch noch für alle, die auf Hörbücher und Hörspiele stehen – passend zum Thema gibt es selbige nämlich auch direkt in der App.

Wer also mal Fußball ohne Fernsehen ausprobieren möchte (oder eben ausprobieren muss) schaut sich am besten die App einfach mal an. Ausprobieren schadet schließlich nicht, macht Jogi Löw schließlich nicht anders.

Hier geht es direkt zur App.

Und da es ebenfalls fast schon Tradition hat, Musik von bzw. mit einigen Fußballern – sogar der Kaiser ist mit dabei:

[mit freundlicher Unterstützung von ]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich