Martin
Mit Essen spielt man noch immer nicht | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mit Essen spielt man noch immer nicht

Gestern haben wir dann auch das erste Mal vernünftig zu Abend gegessen, also nahezu ohne Kohlenhydrate. Rührei mit Zwiebeln, Knoblauch, Möhren und Würstchen – sehr zu empfehlen und ratzfatz herzustellen.

Was wir dabei nicht gemacht haben: mit dem Essen gespielt. Denn sowas macht man noch immer nicht – habe ich ja schon mal erwähnt und Line auch erst vor kurzem.

Einer derjenigen, der sich nicht an diese Anweisung hält, ist Christopher Boffoli – wieder so ein Lümmel, der mit Nahrung seinen Schabernack treibt. Aber wer will es ihm verdenken, bei diesen doch zugegebenermaßen großartigen Bildern:

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. Mr. Moody