Martin
Muslim Ban - Hilf Wahid in die USA einzureisen | Was is hier eigentlich los?
Home > Entertainment > Games > Muslim Ban – Hilf Wahid in die USA einzureisen

Muslim Ban – Hilf Wahid in die USA einzureisen

Muslim Ban - Hilf Wahid in die USA einzureisen | Lustiges | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Gefühlt leben die Pixel-Point-and-Click-Adventure wieder auf, sehr zu meiner Freude. Wer braucht schon auf Hochglanz polierte Grafiken, wenn es doch letztendlich nur darum geht, knifflige Rätsel zu lösen? Ich glaub, es war letztes Jahr, dass mich Böhmermanns Adventure „Jäger der verlorenen Glatze“ für Stunden an mein Smartphone gefesselt hat und das eben nicht wegen der Grafik, sondern wegen des Spielspaßes. Schade nur, dass es dann doch weniger Stunden waren als erhofft und viel schader noch, dass die Fortsetzung nicht nur lange auf sich warten ließ, sondern auch nicht mehr als neue App bzw. Update kam.

Ein weiterer Spaß aus diesem Bereich kommt nun vom Bohemian Browser Ballett, natürlich wieder mit wunderbar humoriger Spitze zum aktuellen Weltgeschehen. Setting ist ein amerikanischer Flughafen und euer Ziel ist es, als Apple-Entwickler Wahid in die USA einzureisen – nicht mehr und nicht weniger. In der Trump’schen Ära kann aber genau das ein echtes Problem sein, gerade wenn man wie ein Muslim aussieht:

Leider recht kurz, Spaß macht es dennoch – und wer kann schon von sich behaupten, dass er in der Mittagspause ein ganzes Spiel durchgezockt hat? Hier geht es zum Spiel.

[via]

Über Martin

Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert.
Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

  3. WIHEL (@wihelde)

Webmentions

  1. Alina Timm hat diesen Artikel auf facebook.com geliked.

  2. Martin hat diesen Artikel auf wihel.de erwähnt.