Nachtrag zur Post

vor wenigen Tagen noch über die Post aufgeregt und ihre Machenschaften in nem Video aufgedeckt, schon wurde ich erneut Opfer. Der einzige Grund dafür kann nur sein, dass einer dieser Nazikommunisten hier mitliest und mir eins reinwürgen will. Danke – hat geklappt.

Nachtrag zur Post

Komm ich doch gestern spontan nach Hause und finde einen Brief von der Post bei mir. Hm hm – na ma gucken, was die Gauner wollen. Und was war drin? EIN GELBER ZETTEL! Für ein Paket. Erstmal hab ich nicht den blassesten Schimmer einer Ahnung, was das sein könnte, aber viel wichtiger ist der Fakt:

Diese faule Sau von Briefträgerpostbote-ABM-Affe bekommt es nicht mal geschissen, mein Paket bei Nachbarn oder der hauseigenen Apotheke abzugeben!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!111111111 Statt dessen macht man sich nicht mal mehr auf den Weg, sondern schickt die scheiß Pappkarte mit nem Brief.

Natürlich zählen auch diese paar Tage, die man zum Abholen als Gnadenfrist (ach komm – nennen wir es Bewährung) nicht ab Erhalt des Briefes, sondern ab dem Datum, das auf der Pappe steht. 3 Tage her. DREI – TAGE – HER! Und ich weiß erst jetzt davon.

Ich hab weder Zeit noch Lust, nach der Arbeit extra zur Filiale zu tuckern, denn stell dir vor, liebe Post – ich weiß du wirst das nicht kennen – ich muss auch noch hin und wieder arbeiten.
Klingt komisch, ist aber so.

Son Hals hab ich, SON HALS!

Aber ich hab ab 18 Uhr zurück geschossen. Zack, ins Internetz, direkt noch mal neu geordert. So, du kleiner Nippelpiercer, dieses mal musst du deinen Fettarsch in deinen verkackten Postkarren hieven und mir mein Paket bringen.

Ich hab hier sicher auch die eine oder andere „schöne“ Überraschung für dich parat, denn:

Ich hab auf dich gewartet … muaaaharrharrharrharrharrharr


Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich