“N’arrête pas!” – Tanzen wie ein … französischer Gott

Das Wichtigste zuerst: mit der Wohnung geht es hervorragend vorran. Pax ist zwar ein Arschloch, aber steht dennoch und gestern konnte ich auch schon das erste Mal produktiv in den Gemäuern arbeiten. Kurzum – nächstes Wochenende wird eingezogen. Derbe.

Vielleicht führe ich auch einen Freundentanz auf – wobei das mit dem Tanzen alles andere als gut werden wird. Wer tanzt hat schließlich kein Geld zum Saufen und nicht nur Farin Urlaub stellte singend fest:

ist das dein arsch oder meiner, der mir hier den weg versperrt?
ist das dein arsch oder meiner, ich weiss nicht, wem er gehoert
ist das dein arsch oder meiner, ich hab den ueberblick verlorn
und ich sach mal, eins steht einwandfrei fest: zum tanzen bin ich nicht
geborn

Ein Problem, dass Dominique Palombo nicht hat – bevor ich allerdings weitere Zeichen dafür verschwende, einfach das Video angucken und staunen:

Was ich dazu sagen würde? Ich hass den für sein Talent. Hab trotzdem den Größeren …

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich