Martin
Neue Produkte bekannter Marken | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Neue Produkte bekannter Marken

© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin

Ihr werdet mir sicherlich Recht geben, wenn ich euch sage: auf einem Bein kann man nicht rennen. Genau das sollten auch Unternehmer berücksichtigen, denn: mit nur einem Produkt kann man nicht sonderlich lang überleben.

Erst neulich hab ich eine Infografik gesehen, die zeigt, dass die meisten Lebensmittel-Marken, die wir so kennen, eigentlich in der Hand von 5 oder 6 großen Firmen liegen. Das mag zum einen ein wenig beängstigend sein, zeigt aber auch, dass genau diese riesigen Unternehmen eben genau diesem Credo folgen. Je breiter man aufgestellt ist, umso einfacher kann man Verluste in einem Bereich ausgleichen.

Denkt sich auch der Designer Ilya Kalimulin aus Moksau und hat mal ein paar Entwürfe von Produkten namhafter Marken gefertigt, auf die man so nicht gekommen wäre. Aber teilweise liegen Name und neues Produkt einfach auf der Hand, sodass es mich nicht verwundern würde, wenn da alsbald ein paar neue Produktneuheiten auftauchen würden:

© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin
© Ilya Kalimulin

Mehr Bilder von Ilya Kalimulin findet ihr hier.

Nur der Schirm, der wird wohl nicht in Serienproduktion gehen.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.