Olli Schulz – Du hattest Recht mit dem Ende von Lost

Olli Schulz – Du hattest Recht mit dem Ende von Lost

Hach . Was soll ich noch über ihn schreiben? Wenn er seine lustige Phase hat, könnt ich heulen vor lachen und denke recht schnell, dass irgendjemand sein Gehirn zu sehr mit einem Schraubendreher malträtiert hat.

Und auf der anderen Seite haut er auch immer wieder mal Sachen raus wie zum Beispiel die letzte Folge „Schulz in the Box“ im Gefängnis – Sachen, die wirklich tiefsinnig sind und über die man definitiv nachdenken sollte.

Genau darum geht es auch jetzt. Schulz hat für seinen verstorbenen Freund Wauz – Sänger der süddeutschen Punk/Hardcore Red Tape Parade – eine Art Abschiedslied geschrieben. Ein Song, der gern ans Herz gehen darf:

“Ich erinnere mich an lange Diskussionen spät am Abend über Facebook. Wie wir über Musik, über unsere Lieblingsfilme, über die ganzen Idioten mit schlechtem Musikgeschmack und über den Zustand der Welt philosophierten. Und wie wir uns über das Ende unserer Lieblingsserie ‘’ stritten.”

Hm.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich