onDeadWaves – California

onDeadWaves - California

Am 20.05.2016 erscheint unter dem Moniker onDeadWaves das selbstbetitelte erste gemeinsame Album von und James Chapman – beide seit einigen Jahren auch als Solo-Künstler aktiv. Der Ursprung ihrer Zusammenarbeit geht auf das Londoner Short Circuit Festival von 2011 zurück, bei dem verschiedene Künstler zu einmaligen Kollaborationen zusammenkamen. Darunter auch Chapman und Scattergood, denen bereits während des gemeinsamen Auftritts klar wurde, dass dies nicht das Ende ihres gemeinsamen Schaffens sein würde.

Das Album besitzt die herrlich morbide Aura eines düstern Great American Songbooks, gekrönt von dem weichen Duett aus Scattergoods und Chapmans Stimmen – es bewegt sich wie ein langsam schwebendes Echo durch die Nacht, als wolle es sich jeden Moment in einer Wolke auflösen, einem Traum von Lee Hazlewood und Nancy Sinatra gleich:

onDeadWaves – California (Official Audio) from Mute.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich