Paradise June – Nottingham Girl

Paradise June - Nottingham Girl

Der Sound dieser Band fordert, alles abzulegen, sich zu bewegen. Sich zu verlieren in den atmosphärischen Synthieflächen, die – inspiriert durch die großen Bands der 80er Jahre – das Grundgerüst für die Musik formen. Als „Independent Pop mit britischem Akzent“ bezeichnen die Medien das Schaffen der Band. Als „unnahbar und so impulsiv wie ihre Musik“ die vier Musiker dahinter. Eine Aussage, die Sandro, Leo, Chuck und Phil ein rar gesätes Lächeln bereitet, sind es doch ihre einzigartigen Erfahrungen aus der Metropole London, die als Inspiration diente und in ihren Werken verewigt werden:

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich