Pinky & Der Brain waren doch echt

Erinnert sich noch jemand an den Klassiker aus den 90ern? Die erste von 65 Folgen gab es 1995, die letzte 1998. Eine wunderbare Zeichentrickserie über zwei Labormäuse, von denen eine eigentlich übermäßig intelligent war und zusammen mit der anderen, sagen wir einfach mal weniger klugen, jede Nacht aufs Neue die Weltherrschaft an sich reißen wollte.

Hat natürlich nie geklappt, wie das eben mit Zeichentrickserien so ist – dem Unterhaltungszweck geschuldet bleibt der Erfolg des Vorhabens auf der Strecke. Und wie so oft denkt man auch hier, dass das alles nur den (kreativen) Köpfen der Fernsehmachern entsprungen ist. Nun, weit gefehlt:

Pinky & Der Brain waren doch echt

Mehr Infos zur Serie gibt es am besten bei Wikipedia, die wissen fast genauso viel wie der Brain.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich