Martin
Reifenrecycling der anderen Art | Was is hier eigentlich los

Reifenrecycling der anderen Art

Reifenrecycling der anderen Art | Was gelernt | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Worauf ich bisher bei meinen (beiden) Autos immer geachtet hab: Winterreifen müssen im Angebot dabei sein. Okay, beim ersten Wagen waren sie es einfach, weil halt Kauf innerhalb der Familie, aber bei dem Neuwagen hat das durchaus eine größere Rolle gespielt. Denn mal eben 4 neue Reifen kaufen, da ist man auch schnell mit `nem Tausender dabei und was hilft dann das bessere Angebot, wenn man die Dinger noch dazu kaufen muss?

Außerdem: wenn man den Wagen irgendwann wiederverkauft (so wie wir es gerade tun), ist das immer noch ein schönes Argument, um ein paar Taler mehr rauszuschlagen. Zumal: was will man ohne Wagen mit 4 Reifen, die nur rumliegen und an den aktuellen Wagen nicht passen?

Man könnte sie natürlich separat verkaufen oder ins Recycling geben, wobei ich nicht sicher bin, ob alte Autoreifen überhaupt recycelt werden – Stichwort der „brennende Reifenberg aus den Simpsons“. Tatsächlich gibt es aber Reifen, die sich einfach zu tauschen nicht lohnen würde, weil sie schlichtweg zu teuer sind. Doch auch dort nutzt sich das Profil ab – da muss also was gemacht werden. Und wie das aussieht, gucken wir uns jetzt einfach zusammen mal an:

Restoring the tire tread helps to maximize the full potential of your vehicle fleet's tires.

Ist es nicht ein befriedigendes Gefühl, wenn man was Neues gelernt hat?

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Martin