Scheint die Sonne auch für Nazis?

Scheint die Sonne auch für Nazis?

Zurück vom Bloggerstammtisch. Wie es war, erzähl ich euch nicht – ist schließlich wie Olympia: dabei sein ist alles. Vielen Dank nochmal an Basti und sein wunderbares Stipendium. Peacetanbul sollte jeder mal besucht haben, sehr angenehmer Laden.

Aber verrückt, dass selbst Dennis aus Paderborn angereist ist. Ich frag mich ja immernoch: wer will eigentlich in Paderborn leben :P Und jetzt hinterfragt mal eure lächerliche Ausrede, mit der ihr eure Abwesenheit begründen wollt. PADERBORN!

Aber ich bin ja nicht so. Ihr wisst, auf mich ist Verlass, besonders zum Wochenanfang. Deswegen hier noch mal das, was wir dieses Jahr kaum hatten und für Nazis grundsätzlich abgeschafft werden soll: SOMMER.

Gefilmschnittsoundet hat das Jan-Michael Schwarz.

This is the final summer video I mentioned in the preview (vimeo.com/​27111452).
It’s the last part of my season timelapse collection.
You can find the whole collection here: vimeo.com/​album/​1656978

Most parts were shot in a small village near Calw in the black forest, Germany and some parts in Zingst, Baltic Sea, Germany.

For the video sequences I used a Canon 550 D and for timelapse the Canon 1000 D. I built a Camera Jib and a Dolly Track by myself to support my filming. A friend of mine also built a timer for the timelapses and it worked really great.

Lenses: EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II,EF 18-55mm 1:3.5-5.6 [for timelapse], EF 75-300 mm 1:4.0-5.6, EF 50mm 1:1.8.

© Jan-Michael Schwarz

Music: Keith Kenniff – Home Again

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich