Martin
Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Home > Kultur > Design/Kunst > Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje

Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje

Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Floortje

Ein Umstand der mich schon das ganze Berufsleben verfolgt: Erwartungshaltung. Sicherlich kennt nahezu jeder dieses berühmte Bild mit Kosten, Qualität und Zeit. Ich mag das Bild sehr, zeigt es doch sehr schön auf, dass man immer nur zwei der drei Kandidaten wählen kann und entsprechend beim dritten Abstriche machen muss.

Das Problem: verstehen die Entscheidungsträger nur selten. Und am Ende kommt immer das ultimative Killerargument „aber trotzdem“. Bis heute hab ich noch kein passendes Gegenargument gefunden, mal abgesehen von der Realität, die unausweichlich ist. Tipp vom Fachmann: „Ich hab’s ja gesagt“ hilft da auch nicht mehr.

So artähnlich kann man auch die Speed-Paintings von Floortje sehen. Die niederländische Hochzeitsfotografin mit viel Liebe für digitale Kunst erstellt unter anderem Tutorials und versucht dabei den Leuten immer wieder einzutrichtern, dass es Zeit und Übung braucht, bis man was wirklich Gutes aufs (digitale) Papier bringt.

Um das mehr oder weniger zu verdeutlichen, hat sie Speed-Paintings erstellt, bei dem man sieht, dass selbst so ein Profi wie sie ausreichend Zeit braucht, um wirklich großartige Werke erschaffen zu können:

Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Floortje
Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Floortje
Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Floortje
Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Floortje
Speed-Painting-Ergebnisse von Floortje | Design/Kunst | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
© Floortje

Wobei ich sagen muss, dass selbst manche 5-Minuten-Schnellschüsse schon sehr anschaulich sind. Mehr Arbeiten von ihr gibt es auf Instagram und wer mag, kann auch mal bei Youtube vorbeischauen und vielleicht sogar das eine oder andere Tutorial umsetzen.

[via]

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping & Trackbacks

Webmentions

  1. ѕтєffι testet hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.

  2. Eliza Davidson hat diesen Beitrag auf twitter.com geliked.

  3. Inken Alexander hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Sabine Schmelmer hat diesen Beitrag auf plus.google.com geliked.