Martin
Sponsored: Jägermeister präsentiert ... Was passiert auf der Lichtung | Was is hier eigentlich los? | wihel.de
Werbung

Sponsored: Jägermeister präsentiert … Was passiert auf der Lichtung

sponsored-jaegermeister-praesentiert-was-passiert-auf-der-lichtung

Vier Männer, ein Wald, Nebelschwaden, merkwürdige Gestalten – genau so könnte ein Porno losgehen. Oder aber auch ein Horror-Film, je nachdem, auf was man gerade mehr Lust hat.

Fest steht, dass Jägermeister zu den wenigen (alkoholischen) Getränkeherstellern gehört, die nicht einfach nur stumpf in Werbespots ihr Getränk bewerben, sondern sich kleine, kreative Geschichten einfallen lassen, diverse Sponsoringmaßnahmen durchführen und sich schlichtweg nicht nur auf ihre Produktion festnageln lassen. Neuer Beweis dafür ist der neue Spot, der die oben beschriebene Szenerie inne hat.

Und, wie es nun mittlerweile für Jägermeister fast schon typisch ist, darf die Kundschaft wieder mitmachen und ihre Kreativität unter Beweis stellen. Den Anfang hat Jägermeister mit dem gelungenen Trailer gemacht, aber ihr seid es, die den Film auch zu Ende bringen sollen, denn die Frage ist: was passiert auf der Lichtung?

Dazu veranstaltet Jägermeister ein Gewinnspiel, bei dem man seinen Ideen freien Lauf lassen kann und die Geschichte nach den eigenen Vorstellungen enden darf. Sämtliche Vorschläge, seien sie noch so abstrus oder lächerlich, werden von Jägermeister gesammelt und als GIFs in einer Gallery veröffentlicht. Die Community darf am Ende abstimmen, welche Idee als Ende genutzt werden soll.

Damit auch alle was davon haben, verbindet Jägermeister das Ganze auch gleich mit einem Gewinnspiel: unter allen Teilnehmern werden 7 Actionpakete mit GoPro, Nachrichtgerät und tragbaren Boxen von Beats by Dre im Wert von 1.000€ verlost.

Meine Idee übrigens: einer der Jungs fragt, warum hier Stroh liegt und alle trinken darauf. Damit wäre die Idee dann schon mal verbraucht, ihr sollt euch ja auch anstrnegen.

Hier geht es zum Gewinnspiel, ein Abstecher zu Facebook oder Youtube soll ebenfalls nicht euer Schaden sein.

[mit freundlicher Unterstützung von Jägermeister]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. @wihelde