Werbung

Sponsored: JD Sports – Da weißte, was da hast

Sponsored: JD Sports - Da weißte, was da hast

Es wird an der Zeit, mal über meine feminine Seite zu sprechen. Machen wir uns nix vor, selbst Chuck Norris hat eine – auch wenn die damals von Frodo in den ollen Berg geworfen wurde, aber sie war immerhin da. Und auch ich komme nicht umhin zugeben zu müssen, dass eine meiner Facetten durchaus etwas weibliches hat. Wie sonst sollte man erklären können, dass ich eigentlich jeden Monat neue Schuhe kaufen könnte?

An sich braucht der Mann nur 5 Schuhe: welche für Sport, zum festlichen Ausgehen, normale Alltagsschuhe, Schlappen für die Wohnung und evtl. noch Regenstiefel. Der Mann erweist sich hier auch als deutlich geschickte als die Frau, denn der Mann kauft Schuhe nicht passend zu einem oder zwei Outfits – seine Schuhe sind universell und passen zu allem. Schont den Geldbeutel und spart Zeit. Läuft bei mir nicht anders, allerdings gibt es so verdammt viele, schöne, universelle Schuhe – da komm ich mit 5 paar eigentlich nicht aus.

Allein was JD Sports im Angebot hat, da wirste bekloppt. Die Jungs und Mädels haben mich vor ein paar Wochen gefragt, ob ich nicht ihren Shop testen und vorstellen will. Klar will ich, Schuhe, ihr wisst. Allein die Schuhauswahl bei den Männern umfasst um die 1.000 Treter, dazu kommen noch Klamotten und alles im Bereich Sneaker oder – wie wir im Osten sagen – modische Turnschuhe. Vom neuen New Balance über den Nike Air Max 1 bis hin zu den neuen Adidas ZX Flux (hab ich übrigens gewählt) ist im Grunde alles dabei, was man sich wünschen kann.

Sponsored: JD Sports - Da weißte, was da hast

Der Shop an sich ist sehr intuitiv, 2014 sollte das aber auch kein Hexenwerk mehr sein. Versandzeit hält sich absolut im Rahmen, selbst für eine Bestellung außerhalb Deutschland waren meine Treter recht fix da. Lediglich die Auswahl kann einem zu schaffen machen, es gibt einfach zu viel. Aber lieber so als andersrum, ne?

Darüber hinaus bietet JD Sports versandkostenfreien Versand ab £75 und fährt aktuell eine Rabattaktion mit Nachlässen bis 70%.

Kurzum: es müssen nicht immer gleich direkt die Hersteller sein oder die gängigen Seiten, auf denen man sonst bestellt – JD Sports stellt zumindest für mich eine neue und zufriedenstellende Alternative dar um meine kleine Schuhsucht zu befriedigen.

Wisster Bescheid.

[mit freundlicher Unterstützung von JD Sports]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    28.10.2014 -
  • WIHEL (@wihelde)
  • Sponsored: JD Sports - Da weißte, was da hast: http://t.co/T6h1zIGsCY #wihel ...
     

Kürzlich