Werbung

UPDATE: Sponsored: Kehrt Pelé zurück?

UPDATE: Sponsored: Kehrt Pelé zurück?

Meine Lieblingsleser unter euch haben es letzte Woche mitbekommen – die Gruppen für die bevorstehende WM wurden ausgelost. Deutschland hat neben Portugal auch Ghana und die USA zugelost bekommen. Ich hab es bisher vermieden, dazu Nachrichten zu lesen, möchte aber rudimentär schon mal davor warnen, das auf die leichte Schulter zu nehmen. Wir sprechen hier von Christiano Ronaldo, Jürgen Klinsmann und Kevin Prince Boateng.

2014 ist das Jahr für alle, die mehr wollen. Mehr Fußball, mehr Siege, mehr sein. Das muss auch Pelé, einer der größten Fußballer aller Zeiten erkennen und macht sich Sorgen.

Und zwar über die überragenden Leistungen der deutschen Mannschaft. Wird Pelé seinen Brasilianern bei der Weltmeisterschaft im eignen Land zur Seite stehen? Legt er womöglich sogar wieder selbst die Fußballschuhe an, um seine Mannschaft zum Sieg zu führen? Ich behaupte: selbst in seinem Alter kann Pelé noch den einen oder anderen Unterschied machen. Vielleicht nicht als Mittelfeldrenner, aber zumindest als Knipser immer kurz vorm Abseits:


+++ UPDATE +++

Es gibt Neuigkeiten zu Pelé. Die Videos haben ja einen ziemlichen Wirbel erzeugt – ich halt mich an dieser Stelle mal noch mit meiner Meinung zurück. Allerdings gibt es Neuigkeiten zur Aktion, denn mittlerweile ist auch die dazugehörige Internetseite online:

lust-auf-mehr.de

Und es gibt auch drei neue Videos, in denen Pelé ein bisschen mehr verrät:

[mit freundlicher Unterstützung]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich