Werbung

Sponsored: Zur Sammelbox mit alten Lampen, das hab sogar ich verstanden

Sponsored: Zur Sammelbox mit alten Lampen, das hab sogar ich  verstanden

Ich tu mich tatsächlich schwer mit dem ganzen Naturschutzkram – eigentlich ist es auch Line zuzuschreiben, dass wir überhaupt den Müll zu Hause trennen, schließlich bin ich noch immer der festen Meinung, dass die Müllentsorger das sowieso alles in ihren Wagen wieder zusammentrommeln. Sortiert wird dann in der Deponie, schließlich wollen Arbeitsplätze erhalten bleiben.

Nun gibt es die Glühlampe schons eit einiger Zeit nicht mehr – bedauere ich eher weniger. Lediglich das teilweise kalte Licht, dass manche Energiesparlampen haben, stört. Aber irgendwas ist ja immer. Allerdings werfen die neuen Energiesparlampen auch ein neues Problem auf: wohin mit dem Mist, wenns mal kaputt ist oder man die einfach nur so aus Spaß an der Freude wegwerfen will?

Überraschenderweise kann uns das Daniela Katzenberger erzählen. Ich mein, wenn sogar sie das versteht und macht – warum dann nicht der Rest? Eben:

Für alle Feednutzer: hier drüber ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise nicht angezeigt wird. Kommt doch einfach rüber

Ihr wisst was zu tun ist. Und ich verspreche auch: ab sofort Lampen nur noch vernünftig entsorgen. Auch wenns ein bisschen mehr Aufwand macht.

Mehr Infos gibt es hier – vor allem auch, wo man seine Lampen loswerden kann.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

    23.11.2013 -
  • @ppc1337
  • Sponsored: Zur Sammelbox mit alten Lampen, das hab sogar ich verstanden: Ich tu mich ...
     

Kürzlich