Surreale Bilder von Vladimir Kush

Wenn man den Nachrichten so glauben mag, haben es die Russen aktuell nicht so ganz leicht, allen voran die Mädels von Pussy Riot. Scheinbar dreht Kollege Putin aus Furcht vor der eigenen Bevölkerung ganz gehörig am Rad. Eigentlich völlig unnötig, denn mit großer Sicherheit möchte die Bevölkerung eigentlich nur da was, was alle wollen: vernünftig leben und sich frei entfalten können.

So einer ist vermutlich auch Vladimir Kush, über den Experten sagen, dass er einer der bedeutendsten Surrealisten unserer Zeit ist. Wer mich kennt, weiß, dass ich nicht sonderlich viel mit Kunst am Hut habe, insbesondere wenn es um solchen Kram wie Impressionismus geht – man kennt die Klischees ja, wo so mancher vor einem Bild steht und exorbitant viel darin sieht – obwohl es auch von mir aus dem Kindergarten hätte sein können.

Vladimir gehört nicht dazu, denn Vladimir macht tolle Bilder – vermutlich die ersten, die ich mir selbst in einer Ausstellung ansehen würde – auch mit Weinglas und langer Betrachtungszeit … Klischees erfüllen eben:

Surreale Bilder von Vladimir Kush
Sunrise by the Ocean
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Breakfast on the Lake
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Construction Upstairs
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Daisy Games
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Fashionable Bridge
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Fish in the City
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Golden Anniversary
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Journey Along the Edge of the Earth
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Voyager
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Treasure Island
Surreale Bilder von Vladimir Kush
African Sonata
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Horn of Babel
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Metamorphosis
Surreale Bilder von Vladimir Kush
What the Fish was Silent About
Surreale Bilder von Vladimir Kush
Fauna in La Mancha

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

  1. http://t.co/Q0qzBtTM – Surreale Bilder von Vladimir Kush / via Moody

  2. Jungejunge. Was du Impressionismus nennst ist wahrscheinlich eher Expressionismus. Wenn überhaupt. Aber ok…

  3. Moody

    @pfupfelbrumm: woher weißt du was ich wie bezeichne? auf die bilder bezog es sich jedenfalls nicht ..

  4. Dass nicht die oben genannten Bilder gemeint sind, ist wohl klar. Die hast du ja scharfsinnig als Surrealismus erkannt. Aber google mal Impressionismus und Expressionismus und sag nochmal Bescheid, was für dich wie Kindergartenkunst aussieht. Oder nein, warte. Lass es einfach ;)

  5. Moody

    @pfupfelbrumm: wie schön, dass jeder seine eigene meinung haben darf

  6. Das sind wirklich supertolle Bilder von Vladimir Kush!!!! Kann mir evtl. jemand sagen, wo ich Kunstdrucker von diesen Bildern bekommen könnte? Ein Original kann ich mir natürlich nicht leisten. Vielen Dank für eine Antwort.

  7. Surrealism in Russia – not only Putin is hard to understand…

  8. Dabei liebe ich Surrealismus aber in der Politik hört es auf ggg

  9. Surrealism in Russia – not only Putin is hard to understand…

  10. Surrealism in Russia – not only Putin is hard to understand…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ping- & Trackbacks

  1. […] Übrigens sehr verrückt, dass das Teacup Schweinchen wieder so abging, genau wie die 3D-Tattoos. Ist ja doch schon ein büschen älter. Was sonst noch geil war, seht ihr jetzt: 01. 3D-Tattoos 02. Aaaaawww-Overload 03. Tempo bedankt sich beim Playboy 04. Ein Tea-Cup Schweinchen im Alltag – Swimming piglet 05. The XX – Sunset 06. Disco Ensemble – Second Soul 07. Hipster Logos für alte Zeichentrickserien 08. Tiere im Mutterleib 09. Kunst auf Kaffeebechern 10. Surreale Bilder von Vladimir Kush […]

Kürzlich