Martin
Timelapse-Travel-Blogger-Video: Venize - Italy | Was is hier eigentlich los?
Home > Kultur > Timelapse > Timelapse-Travel-Blogger-Video: Venize – Italy

Timelapse-Travel-Blogger-Video: Venize – Italy

Timelapse-Travel-Blogger-Video: Venize - Italy | Travel | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte, so schön find ich das. Und damit mein ich nicht nur das nachfolgende Video, sondern die ganze Aktion an sich. Denn auch ich muss mir den Vorwurf gefallen lassen, dass ich unter zahlreiche Timelapse- und Travel-Videos, die auf dieser Seite gelandet sind, immer wieder drunter schreibe, dass man ja doch mal dort hin muss, wo das Video aufgenommen wurde. Und was passiert? Nichts, genau. Keine Zeit, kein Geld, kein Bock – Ausreden gibt es viele dafür.

Blogger-Kollege Nils ist da aus einem anderen Kerbholz geschnitzt und ist mit seiner Freundin für ein paar Tage nach Venedig. Mit 46 PS unterm Hintern sind die beiden von Deutschland nach in ihrem Renault Twingo gefahren und haben natürlich die Kamera mitlaufen lassen. 145 GB an Datenmaterial ist dabei zusammengekommen oder übersetzt ein tolles Video von 2:43 Minuten länge:

Wirklich eine schöne Arbeit, auch wenn die Hyperlapse-Aufnahmen meiner Meinung nach nicht hätten sein müssen.

Venedig – könnte man auch mal hin.

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. Vielen Dank für den Beitrag!
    Interessant das du die Hyperlapse-Aufnahmen nicht magst =)

    • Martin

      Ich mag halt diese oldschool-Kombi von schneller Bildabfolge und ruhiger Kamerabewegung der normalen Timelapse-Videos lieber :) Vielleicht werd ich auch einfach nur alt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.