Martin
TOON BOMB - Und die Stadt macht Augen | Was is hier eigentlich los? | wihel.de

TOON BOMB – Und die Stadt macht Augen

© Aiden Glynn
© Aiden Glynn

Das man manchmal mit kleinen Dingen Großes erreichen kann, brauch ich euch nicht zu sagen – wir hatten schon häufiger Videos, in denen kleine Gesten den Menschen den Tag versüßt haben. Und sei es nur ein Lächeln beim Bäcker. Ich gebe zu, manchmal bin sogar ich nett und halte Leuten die Tür auf oder klaue Ihnen in der U-Bahn nur einen statt zwei Sitze. Hin und wieder hat man eben seine Momente.

Aiden Glynn hat auch so seine Momente, verbindet das ganze aber noch mit ein wenig . Denn er nimmt sich ein bisschen Bastelkram oder angemaltes Papier und verwandelt die Stadt hier und da in Cartoon-Figuren. Mal wieder so eine Idee, auf die man selbst hätte kommen können und die – zumindest bei mir – für so manchen Schmunzler sorgt:

© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn
© Aiden Glynn

Ich mag sowas ja. Nicht groß, nicht laut, nicht grell – still und heimlich. Verstärkt die Wirkung gleich umso mehr.

Hier gibt es noch mehr Bilder sowie auch ein paar sehr ansehnliche Illustrationen.

[via]

Fandest du gut? Dann erzähl es weiter:

Kürzlich

Sag was dazu!

  1. Das zaubert einem schon ein Lächeln ins Gesicht. Einfach so Freude bereiten.
    Immer gut, immer wichtig!

    Liebe Grüße
    Marc

    Social Media Senior Manager CIC, Coca-Cola Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Webmentions

  1. WIHEL (@ppc1337)

  2. @jackyNight2