Top Lebenshilfe powered by Moody

Kinners, ich bin mir ziemlich sicher, dass ihr genauso wenig Zeit habt wie ich. Nehmen wir nur mal Essen. Schaut euch doch ma an, was ich da jeden Tag in mich rein schütte. Und der Hauptgrund: Zeit!

Ich hab wenig Lust (und Zeit), erst zu einem Restaurant hinzugehen, da dann ewig zu warten, bis mein Essen fertig ist, den ganzen Scheiß auch noch verputzen und dann vollgefressen wieder zurück latschen. Was da an Zeit drauf geht, da könnten manche Sopastarsmenschen ein ganzes Leben drin verbringen. Essen ist daher eher ein notwendiges Übel und an sich wärs nich verkehrt, wenns auch ohne gehen würde.

Oder was macht man, wenn der scheiß Ketchup nicht aus der reudigen Flasche will. An den Eiern kraulen? Schwierig. Kartoffeln schälen. Auch so ein leidges Thema. Würde mich tierisch ankotzen, wenn ich denn kochen würde.

Müsst ihr euch aber keinen Kopf machen. Ich hab mein Cape umgeschwungen, Strumpfhose bis unters Kinn gezogen und NATÜRLICH die absolute Hilfe nur für euch besorgt. Allein schon wegen der tollen Fahrstuhlmusik lonht sich das Video. Guckst du hier:

Ich weiß, ich riech nicht besonders gut, aber wer kann mich bidde spätestens jetzt nicht mehr mögen?? Ich weiß es nich ..

[via]


Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich