Trailer: R.E.D. 2

Trailer: R.E.D. 2

Am Wochenende waren wir wieder in der Stadt – offiziell um den Urlaub für’n Sommer klar zu machen. Aber wie das eben so ist, wenn man ein mal in der Stadt ist, muss man auch noch in den einen oder anderen Laden. Und ich muss sagen: ich bin ein wenig stolz, dass wir die eigenen gesteckten Ziele nur minimal überschritten haben. Zum Beispiel Media Markt. Da geht man rein, um nur mal ein bisschen zu gucken. Ok, 10€ ausgeben pro Nase darf drin sein – letztendlich hab ich um die 15€ ausgegeben und Line 13€.

Für DVDs. Ich war nie ein großer DVD-Käufer – Filme kann man auch im Netz via Stream (Watchever, Maxdome, …) anschauen, die muss man nicht noch im Regal stehen haben. Aber mittlerweile haben wir ein Regalfach voll und ich muss zugeben: das sieht schon gut aus, wenn man da ein paar Schmankerl hat. Und so stand ich am Samstag nun bei Media Markt und hab überlegt: nimmste nun den Baader Meinhof Komplex oder doch R.E.D. mit? Letztendlich hat Line den Ausschlag gegeben, denn die fand R.E.D. damals nicht so gut (ich schon!) und so ist es doch der Komplex geworden. Vorerst. Denn R.E.D. kommt irgendwann später.

Nicht so der zweite Trailer zur Fortsetzung, denn der kommt jetzt:

Also ich guck den wieder. Und bis dahin können wir uns ja gemeinsam der Beantwortung der Frage widmen, warum so viele Altstars so gute Filme machen und keine neuen Kracher mit jüngeren Schauspielern nachkommen. 3 – 2 – 1 – los!

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich