Werbung

Trailer: TERA Rising

Trailer: TERA Rising

Normalerweise halten wir uns ja mit Computerspielen hier ein wenig zurück, wobei es die eine oder andere Ausnahme schon mal gab. So eine Ausnahme muss jetzt mal wieder sein, auch wenn ich vorweg schicken möchte, dass wir wohl TERA nicht spielen werden – welcher Blogger hat schon Zeit, diverse Tage und Wochen für ein Spiel aufzubringen? Eben, leider.

Aber Tera sieht schon ziemlich schnieke aus, schaut euch nur mal den Trailer an:

Für alle Feednutzer: hier drüber ist ein Video eingebunden, dass möglicherweise nicht angezeigt wird. Kommt doch einfach rüber

Das Spiel selbst erfindet das Rad nicht neu: die Argons wollen die Welt Arborea unter ihre Kontrolle bringen. Ihr dürft nun euern Held aus einer von 8 Klassen wählen und müsst eben genau das verhindern – das Spielprinzip ist also bekannt. Das schöne an Tera ist allerdings, dass es komplett kostenlos ist und mit dem einen oder anderen netten Feature daher kommt. Wer also Bock auf daddeln hat, ruhig mal ausprobieren.

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich