Trailer: Underworld – Blood Wars

Trailer: Underworld - Blood Wars

Mal wieder aus der Reihe: es gibt immer eine Fortsetzung. Mit dem neuesten Teil sind es nun 5 Filme, die die Underworld-Reihe aufzählen kann und mittlerweile muss man auch sagen, dass es langsam reicht. Denn thematisch ist es immer das Gleiche spiel: Werwölfe gegen Vampire und der damit verbundene Krieg. Was mit dem ersten und zweiten Teil noch einigermaßen Spaß gemacht hat – gerade weil es als nennenswertes Pendant nur Twilight gab – war spätestens ab dem dritten Teil eher so meh. Prequel halt, dass es nicht hätte geben müssen – vielleicht auch der Grund, warum hier nur gegen Ende zu sehen war.

Der vierte Teil wirkte dann schon wie „dann nehmen wir die Kohle halt noch mit“ – umso überraschender und teils auch überflüssiger wirkt hier der nun 5. Teil. Und auch hier geht es nach wie vor um den Krieg zwischen Lykanern und Vampiren, entsprechend actiongeladen ist der ganze Film. Viel mehr kann man auch gar nicht zur Handlung erzählen, sodass das eigentlich überraschende ist, dass Kate Beckinsale mit 43 noch immer SO aussieht und nach wie vor in ihren Latex-Anzug passt. Ein großes Lob an ihren Chirurgen:

Mit dabei sind unter anderem Kate Beckinsale, Theo James, Tobias Menzies, Lara Pulver, Charles Dance, James Faulkner, Peter Andersson und Clementine Nicholson.

Kinostart ist aktuell der 1. Dezember 2016

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich