Martin
Traurig, was sich auf deutschen Gleisen abspielt | Was is hier eigentlich los

Traurig, was sich auf deutschen Gleisen abspielt

Die Bahn hat es aktuell aber auch nicht einfach: erst verlässt ihr Chef, Rüdiger Grube, dann doch etwas überraschend seinen Posten, weil er mit der ihm entgegenbrachten Anerkennung nicht einverstanden ist, so richtig rund läuft das Geschäft auch noch nicht, die üblichen Verspätungen können ebenfalls noch immer nicht ins Reich der Fabeln verbannt werden - und dann hat so mancher Zug sein Lebensende erreicht.

Gerade der letzte Punkt gehört wahrscheinlich einfach zum natürlichen Lauf der Dinge dazu - schön das mit ansehen zu müssen ist es aber dennoch nicht. Möge er in Frieden ruhen:

Über Martin

Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Andere lusen auch

Sag was dazu!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden standardmäßig moderiert. Dein Kommentar erscheint erst, wenn er freigegeben wurde.

Ping & Trackbacks

  1. WIHEL (@wihelde)

  2. Blogbox-Kurios (@BBKurios)

Webmentions

  1. Katrin Hennes hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  2. Lisa Hauptmann hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  3. Annette Timm hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.

  4. Für witzig befunden hat diesen Beitrag auf facebook.com geteilt.

  5. Yogi Reimann hat diesen Beitrag auf facebook.com geliked.