Und wieder mal Toiletten-Content

Ich mag dieses Thema. Nicht wegen dem Geruch oder weil ich womöglich ein absoluter Porzellan-Fetischist bin, nein, viel mehr wird dieses Thema einfach viel zu selten angesprochen. Ich hatte hier schon mehrfach immer wieder Ratschläge und Stories für/ von Klo-Geschichten und – wenn man so will – ist das genau der Beitrag von mir, die ganze Welt ein bisschen besser zu machen.

Sind wir doch mal ehrlich: wenn es schon auf dem Klo nicht stimmt, wie soll denn dann der Rest funktionieren? Ich wette, dass die Jungs von CERN mindestens 20 Wochen gebraucht haben, sich über die Umgangsformen auf dem Klo einig zu werden (ist ja auch n ziemlicher Kraftakt bei den ganzen Nationalitäten) und danach erst damit begonnen haben, lustige kleine schwarze Löcher für den Hausgebrauch herzustellen.

Auch der Mauerfall kam doch nur zu Stande, weil endlich mal jemand Klopapier nachgelegt hat. Is einfach so!

Und genau deswegen hier neue Ratschläge, wie man sich auf dem Örtchen richtig zu verhalten hat:

Und wieder mal Toiletten-Content

(via)

Wenn sich da jetzt jeder dran hält, seh ich überhaupt keine Probleme mehr, dass wir uns in den nächsten 500 Jahren alle unglaublich lieb haben werden. Ehrlich!


Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich