Viele viele Gründe, warum man jailbreaken sollte – in schön und überzeugend

Dass ich ein großer Fan vom Jailbreak des iPhones bin, muss ich ja niemandem mehr erzählen. Gehört für mich genauso dazu, wie das Ladekabel. So toll und stylisch Apple auch sein mag – ein paar Zwänge sind sehr übertrieben und ich verstehe bis heute nicht, warum man sich der Community da nicht ein ordentliches Stück gegenüber öffnet. Aber et is wie et ist – man kommt ja doch an die Sachen ran.

Viele viele Gründe, warum man jailbreaken sollte - in schön und überzeugend

Erst Freitag hab ich mir ein neues Paket installiert, um ungebetene Anrufe zu blocken, Datenmüll zu entfernen und noch ein paar andere Kleinigkeiten. Ich könnte hier theoretisch ganze Bücher füllen mit Apps und Paketen, die mit Hilfe des Jailbreaks das iPhone mehr als doppelt aufwerten – oder euch das ganze in einem kurzen aber überzeugenden Video zeigen:

Warum die Tante am Ende aber unbedingt in Unterwäsche rumstehen muss, hat sich mir bis jetzt noch nicht erschlossen. Jailbreaken fetzt trotzdem.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich