Volvo vs. Hammer

Volvo vs. Hammer

Ich weiß gar nicht mehr, wie wir dazu kamen, aber irgendwann habe ich mich mit meinem Vater über die Anschaffung eines Autos unterhalten. In Anbetracht der Tatsache, dass ich bis heute keinen Führerschein besitze und auch zufällig nicht das Kleingeld für ein Auto zur Verfügung habe, eigentlich völliger Blödsinn. Vor allem, weil das Gespräch schon einige Jahre her ist.

Während des Gespräches sind wir immer mehr zur Erkenntnis gekommen, dass Sicherheit eigentlich das Hauptkriterium sein sollte. Klar, alle fahren VW Golf – aber entsprechend teuer ist dann auch die Versicherung, bei Fahranfängern ja noch mal um einiges höher. Mercedes und BMW fallen sowieso raus und ein Smart gilt eher als Sandale statt als Auto. Was bleibt noch? Ach ja, Volvo soll ja recht sichere Autos bauen, auch wenn in meinem Augen die Bekanntheit dieser Marke ein wenig zu kurz kommt.

Wie gesagt, dass mit dem Auto verlief sich dann mehr so im Sand – fest steht aber, dass Volvo scheinbar wirklich sichere Autos baut. Oder Holländer Pudding in den Armen haben. Seht selbst:

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich