Wall of Fame by Edding

Edding ist 50 Jahre geworden und bisher noch nicht ausgetrocknet. An dieser Stelle „Alles Gute“ zu den Filzern. Und anlässlich dessen haben die Dudes zusammen mit Kempertrautmann und demodern eine Wall of Fame zur Verfügung gestellt.

Wall of Fame by Edding

Auf der kann sich jeder n Stift schnappen und irgend n Stuß auf die virtuelle Wand schmieren. Ganz nebenbei kann man direkt noch mit anderen, die ebenfalls gerade rum malen, schnacken Ich hab das mal gemacht, weiß aber nicht mehr wo. Und da sowieso einige dabei sind, die das wesentlich besser können, ist das auch gar nicht so schlecht. Schaut doch einfach ma vorbei – find das ganz witzig und ne nette Idee

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich