Warum Kinder weinen

Ich überlege gerade, ob ich das wirklich schreiben soll – aber ich mach’s einfach: ich freu mich ja schon ein bisschen darauf, mal ein Kind zu haben. Line macht jetzt Freudensprünge und alle weiblichen Leser denken sich „Aaaaawwwwww, so ein toller Mann“ – fast völlig zu Recht.

Aber ich freu mich nicht (nur) darauf, weil es das Leben verändert und mich reifer macht und den ganzen Scheiß. Nein, sondern viel mehr, weil man mit so einem Kind ganz viel Schabernack anstellen kann. Angefangen vom heimlichen Kichern, wenn es umfällt bis hin zu fiesen Fotos, die man erst zeigt, wenn der neue Lebensabschnittspartner vorgestellt wird.

Und vielleicht lass ich mich auch dazu hinreißen und mach sowas neckisches (NECKISCHES!) wie einen Tumblr für das Kind – so wie der Vater und Betreiber von http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com. Der stellt immer mal wieder Fotos von seinem weinenden Jungen online – inklusive dem Grund, warum er weint. Es ist doch schließlich auch völlig nachvollziehbar, dass man weint, wenn die Eltern das Kopfkissen hinter den Kopf packen, damit sich der Kleine nicht weh tut. Und auch die Schuhe des Bruders sind nichts für nah am Wasser gebaute:

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

His brother pretended to sing for one second.

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

I gave him a cup of water.

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

The milk isn’t juice.

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

I closed the refrigerator door.

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

The car seat. Always the car seat.

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

His brother’s boots don’t fit.

Warum Kinder weinen
© http://reasonsmysoniscrying.tumblr.com

I wouldn’t let him drink bath water.

Hach wie schön, dass das Internet nie vergisst.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Ping- und Trackbacks

Kürzlich