Weihnachtliches Foodporn

Weihnachtliches Foodporn

Das Problem, wenn man eine kleine Wohnung, zwei volle Süßigkeiten-Kisten und auch noch kurz vorher Geburtstag hat: es ist einfach kein Platz da. Ich hab richtig tolle Geschenke bekommen (nahezu alles, was ich mir auch wirklich gewünscht hab) – weiß aber mittlerweile nicht, wohin damit. Gerade Bücher werden langsam aber sicher ein ernsthaftes Problem.

Gleiches gilt für Süßigkeiten. Wir haben zwei Holzkisten von IKEA, in denen wir den ganzen Süßkram parken, damit er nicht einfach wild auf einem Haufen rumliegt – dank Adventskalender, Geburtstag und Weihnachten vor der Tür werden aber auch die bei Weitem nicht ausreichen, um alles irgendwie vernünftig lagern zu können. First-World-Problem deluxe, aber über irgendwas kann man ja immer jammern.

Sowieso ist Essen und Weihnachten Fluch und Segen zugleich. Alles schrecklich lecker, aber die maximale Menge an aufnehmbarer Nahrung ist leider begrenzt. Das nachfolgende Video voller Foodporn bietet dafür zwar auch keine Lösung, aber macht schon mal ordentlich Appetit auf das jährliche Fressgelage an Weihnachten:

Wer gern nachkochbacken möchte, schaut am besten hier vorbei. Oder direkt bei den Rezepten von Line – die kann nämlich auch richtig gut kochen und backen.

[via]

Über Martin

Martin
Technikbegeistert und immer auf der Suche nach spannenden, beeindruckenden und/oder lustigen Themen schreibt Martin neben seinem Hauptberuf täglich mehrere Artikel für wihel.de. Oder wie er es beschreibt: Andere teilen ihre Internetperlen lediglich mit ihren Freunden, wir teilen Sie mit allen, die es interessiert. Alle Beiträge von Martin ansehen.

Sag was dazu!

Kürzlich